D > Deutz AG

Deutz AG Aktie

ISIN: DE0006305006 Ticker: DEZ-GY

3,72 EUR

0,05 | 1,24 %

3,72 EUR

0,05 | 1,24 %

Intraday

1 Woche

1 Mon.

3 Mon.

6 Mon.

1 Jahr

3 Jahre

5 Jahre

Max

Aktuelle Deutz AG Nachrichten

Einen Augenblick noch...

Deutz AG Livekurs

3,72
3,72
EUR Bid
EUR Ask

Kurszeit: 22:30:00
Vortag: 3,67 €

Absolut: 0,05 €
Prozent: 1,24 %

Börsenplatz: Tradegate

Aktien Information

ISIN:
DE0006305006
WPKN:
630500
Eröffnung:
3,73  EUR
Tageshoch:
3,75  EUR
Tagestief:
3,63  EUR
Absolut:
0,05 EUR
Prozent:
1,24 %
Volumen:
114.795
Beta:
1,69 β
Dividende:
0,15 EUR

Kurzprofil

Die Deutz AG entwickelt und produziert flüssigkeits- und luftgekühlte Diesel- und Gasmotoren. Die Produkte des Unternehmens werden in Bussen, Lastkraftwagen, Schiffen, Lokomotiven und Kraftwerken eingesetzt. Deutz bietet auch Wartungs- und Instandsetzungsdienstleistungen an.

Kursziele

Deutz AG Analysten Empfehlung

strong buy
buy
hold
sell
strong sell
without opinion

Quelle: Finnhub

Deutz AG Kursziel

Durchschnittliche Bewertung: Buy
Preisziel (Median): 7,14 EUR
Anzahl an Bewertungungen: 10
Datum der Berechnung: 23.06.22

Quelle: Finnhub

Performance

Performance

Gestern
-16,58 %
4,61 €

Woche
-10,94 %
4,32 €

1M
-43,09 %
6,76 €

3M
-44,97 %
6,99 €

6M
-55,48 %
8,64 €

1J
-40,26 %
6,44 €

3J
-3,25 %
3,97 €

Deutz AG Ticker

Zeit
Bid
Ask

Historische Kurse von Deutz AG

Datum
Schluss

24.06.2022
3,84 €
23.06.2022
3,70 €
22.06.2022
3,94 €
21.06.2022
4,11 €
20.06.2022
4,11 €
17.06.2022
4,07 €
16.06.2022
3,99 €
15.06.2022
4,18 €

Kursperformance von Deutz AG

Deutz AG erzielte zwischen dem 24. Mai 2022 (4,22 €) und dem 24. Juni 2022 (3,84 €) einen Kursverlust von 8,87 Prozent, sprich 0,37 €. Mit Sicht auf das vergangene Jahr zeigt Deutz AG einen Kursverlust von 2,96 €, was 43,47 Prozent entspricht.

Technische Analyse

Volatilität von Deutz AG

Der Abschnitt Volatilität befasst sich mit der Volatilität und somit der relativen Schwankungsbreite der Deutz AG-Aktie. Dabei wird der Indikator Beta betrachtet und ein entsprechender Vergleich mit der Branche "Industrieunternehmen" gezogen.

Als Volatilität wird die Schwankungsbreite eines Anlagetitels bezeichnet. Das Beta dient dabei als wichtiger Indikator und gibt die relative Schwankungsbreite einer Aktie im Verhältnis zum Gesamtmarkt an. Dabei wird die Empfindlichkeit des Titels bezüglich Kursänderungen im Gesamtenmarkt gemessen. Der Beta Faktor liegt im Normalfall zwischen 0 und 2,0.

Das Beta von Deutz AG liegt aktuell bei 1,69 β. Das Beta von Deutz AG zeigt mit über eins eine größere Volatilität als der Gesamtmarktes. Das Preisschwankungsrisiko der Deutz AG Aktie ist um ganze 68,95 Prozent größer als das des Gesamtmarktes.

Beim Branchenvergleich im Industrieunternehmen Segment, liegt das Beta im Durchschnitt bei zuletzt 1,21 ß. Das Beta von Deutz AG ist somit um 28,25 Prozent größer als das Durchschnitt Beta in der Branche Industrieunternehmen.

1,69 β

Abstand zum gleitenden Durchschnitt

Aktueller Kurs: 3,72 €
GD 20: 4,28 €  (-10,22 %)
GD 50: 4,27 €  (-9,93 %)
GD 100: 4,70 €  (-18,16 %)
GD 200: 5,85 €  (-34,29 %)
52 Wochenhoch: 8,29 €  (15.09.21)
52 Wochentief: 3,70 €  (23.06.22)

Dividende

Dividendenverlauf der Deutz AG Aktie

Vergangene Dividende von Deutz AG

Dividende:
0,15 EUR

Historische Dividendenzahlungen

Datum
Dividende

2020
0,15 EUR
2019
0,15 EUR
2018
0,15 EUR
2017
0,07 EUR
2016
0,07 EUR
2015
0,07 EUR
2014
0,07 EUR
2008
0,20 EUR

Quartalszahlen

Umsatz in Mio je Quartal von Deutz AG

Kumulierter Umsatz in Mio je Quartal von Deutz AG

Nettogewinn in Mio je Quartal von Deutz AG

Operating Cash-Flow in Mio je Quartal von Deutz AG

Kumulierter operativer Cashflow in Mio je Quartal von Deutz AG

jeweils Summe letzte 4 Quartale

Umsatzwachstum je Quartal zum Vorjahr von Deutz AG

Deutz AG EPS

EPS Hoch
EPS Durchschnitt
EPS Gering

Was ist die EBIT-Marge?

Die EBIT-Marge gibt das Verhältnis von EBIT (earnings before interest and taxes = Ergebnis vor Steuern und Zinsen) zu den Umsatzerlösen an. Dadurch lässt sich bestimmen, wie hoch der prozentuale Anteil des Ergebnisses vor Zinsen und Steuern am Umsatz eines Unternehmens ist. So kann die Ertragskraft eingeschätzt werden. Berechnet wird die EBIT-Marge, indem das EBIT durch den Umsatz dividiert und für einen entsprechenden Prozentwert mit 100 multipliziert wird.

Umsatz pro Quartal

Quartal
Mio. €
% zum Vj.

31.03.
448
31.12.2021
444
30.09.2021
403
30.06.2021
427
31.03.2021
343
1,06 %
31.12.2020
367
-20,29 %
30.09.2020
308
-31,53 %
30.06.2020
280
-41,26 %
31.03.2020
340
-24,96 %
31.12.2019
461
-4,28 %
30.09.2019
450
7,24 %
30.06.2019
477
3,00 %
31.03.2019
453
0,00 %
31.12.2018
482
0,00 %
30.09.2018
420
0,00 %
30.06.2018
463
0,00 %

Kumulierter Umsatz pro Quartal

Quartal
Mio. €

30.06.2021
1.446
31.03.2021
1.299
31.12.2020
1.296
30.09.2020
1.389
30.06.2020
1.531
31.03.2020
1.728
31.12.2019
1.841
30.09.2019
1.861
30.06.2019
1.831
31.03.2019
1.817
31.12.2018
0
30.09.2018
0
30.06.2018
0

Nettogewinn pro Quartal

Quartal
Mio. €

31.03.
7
31.12.2021
15
30.09.2021
10
30.06.2021
14
31.03.2021
-1
31.12.2020
-3
30.09.2020
-52
30.06.2020
-42
31.03.2020
-10
31.12.2019
-2
30.09.2019
9
30.06.2019
24
31.03.2019
21
31.12.2018
34
30.09.2018
10
30.06.2018
7

Operativer Cashflow pro Quartal

Quartal
Mio. €

31.03.
10
31.12.2021
25
30.09.2021
23
30.06.2021
28
31.03.2021
17
31.12.2020
64
30.09.2020
24
30.06.2020
-32
31.03.2020
-12
31.12.2019
63
30.09.2019
53
30.06.2019
1
31.03.2019
-3
31.12.2018
42
30.09.2018
32
30.06.2018
13

Kumulierter op. Cashflow pro Quartal

Quartal
Mio. €

30.06.2021
133
31.03.2021
74
31.12.2020
45
30.09.2020
44
30.06.2020
72
31.03.2020
105
31.12.2019
114
30.09.2019
93
30.06.2019
72
31.03.2019
85
31.12.2018
0
30.09.2018
0
30.06.2018
0