Start

Stefan Salomon

  • Autor

Stefan Salomon ist Chartanalyst, Coach und Spezialist für Candlesticks in Verbindung mit der Trend- und Formationsanalyse. Mit über 20 Jahren Börsen-Erfahrung ist Stefan Salomon gefragter Medienpartner und Vortragsredner. Einem breiten Publikum ist er als Analyst bei n-tv und dem Deutschen Anleger Fernsehen (DAF) bekannt. Seine langjährige Expertise als Chartanalyst, als Buchautor und Referent ermöglicht es ihm, treffsichere Chartanalysen und Prognosen zu erstellen. Berufliche Stationen: Leiter Technische Analyse der Wallstreet:Online AG, Financial Advisor Hornblower Fischer AG, Chartanalyst BörseGo AG sowie Vorstandsmitglied in den Jahren 2000/2001 der Vereinigung Technischer Analysten Deutschlands.

Alle Artikel

Datum
Artikel
Leser

Gestern
Ist das jetzt ein Kauf? Die  Varta-Aktie notiert an einer relevanten Unterstützung. Die Tiefs vom Oktober 2020 als auch das Jahrestief 2021 Anfang November 2021 dürfen aus charttechnischer Sicht eine klare Unterstützungszone darstellen. Diese Zone wurde jedoch in der letzten Handelswoche getestet und knapp unterschritten. Unterstützungen werden jedoch gern von Anlegern und kurzfristig orientierten Händlern […] Weiterlesen
248
Gestern
Plug Power scheint seine besten Zeiten noch vor sich zu haben. Wasserstoff und die Transformation der Energiewirtschaft hin zu alternativen Energien haben eine riesige Zukunft. Doch die Phantasie für Plug Power weicht den harten Fakten. Die Überbewertung im Zuge der Euphorie für Plug Power wird weiterhin abgebaut. Die vergangenen Handelstage waren dabei durchaus interessant für […] Weiterlesen
56
Gestern
Die Schweizer Großbank UBS hat ihre Einschätzung zur BioNTech-Aktie doch sehr deutlich verändert. Statt wie bislang ein Kursziel von 300 US-Dollar gibt die UBS nun ein Ziel von 170 US-Dollar vor. Immerhin eine Absenkung von 43 Prozent. Die UBS-Analystin Eliana Merle sieht bei der BioNTech-Aktie nach einem äußerst volatilen Jahr 2021 nun eine Rückkehr zu […] Weiterlesen
104
Gestern
Anleger verabschieden sich aktuell von hoch bewerteten Aktien wie NEL ASA, die bislang von ihrem Kerngeschäft nicht leben können. Denn trotz aller Phantasie, die der Sektor Wasserstoff mit sich bringt, Gewinne und ein stabiles Geschäft sind eine der Grundvoraussetzungen für das überleben eines Unternehmens auf lange Sicht. Doch mit steigenden Zinsen – gar einer Zinswende […] Weiterlesen
98
21. Jan
Das Säbelrasseln geht weiter. Russland will seinen Einflussbereich erhöhen – und alle halten dagegen. Darunter leidet derzeit die Gazprom-Aktie. Dabei hat das Unternehmen in den vergangenen Monaten richtig gute Geschäfte gemacht. Doch das Vertrauen ist dahin – die Unsicherheit über die weitere politische Entwicklung deckelt den Kurs der Gazprom-Titel. Eines lässt allerdings aufhorchen. Denn der […] Weiterlesen
504
21. Jan
Wie geht es weiter mit der Valneva-Aktie? Die guten Nachrichten scheinen allerdings eingepreist. Die jüngsten Kursverluste hingegen könnten die Marktteilnehmer aus dem Wert getrieben haben, die eh verkaufen wollten oder sich mittels Stoploss-Aufträgen absichern wollten. Denn dies könnte eine Erklärung für die starken Kursverluste noch am Mittwoch, dem 19. Januar gewesen sein. Unlimitierte Verkaufsaufträge wurden […] Weiterlesen
56
21. Jan
Die NEL-ASA-Aktie ist aus charttechnischer Sicht mehr als angeschlagen. Die jüngste Abwärtsbewegung hat dazu geführt, dass der langfristige Aufwärtstrend verlassen wurde. Diese Aufwärtstrendlinie kann seit 2018 konstruiert werden. Schon im Herbst 2021 wurde die Trendlinie getestet. Die daraufhin hoffnungsvolle Erholung bis Mitte November wurde jedoch seitdem wieder deutlich abverkauft. Nun testet der Wert wiederholt eine […] Weiterlesen
56
21. Jan
Es ist schon erstaunlich. Noch vor rund einem Jahr kannte die Euphorie für Plug Power keine Grenzen. Seitdem hat sich der Wert mehr als halbiert. Ein schwacher Trost ist es da für Anleger, dass Plug Power in den vergangenen Jahren noch von viel tieferen Niveaus gestartet ist. Anleger, die erst im Dezember 2020 oder später […] Weiterlesen
56
21. Jan
Die BioNTech-Aktie unter Dauerbeschuss. Erholungen intraday wurden in den vergangenen Wochen seit Ende November verkauft. Selbst ein Abwärtstrendkanal wurde nach unten verlassen. In der Regel ist dies nochmals ein negatives Signal. Die Verkaufspanik nimmt dann zu. In den letzten Handelstagen verringert sich jedoch die Abwärtsdynamik. So bildete sich erst am Mittwoch, dem 19. Januar ein […] Weiterlesen
56
21. Jan
Die CureVac-Aktie erreicht aktuell eine Marktkapitalisierung von über 3 Milliarden Euro. Doch es fehlt ein “Blockbuster”, ein Produkt aus dem Tübinger Biotech-Unternehmen, welches diese Marktbewertung rechtfertig. Denn vorerst dürfte CureVac weiterhin Verluste einfahren. Die Entwicklung derartiger mRNA-Impfstoffe ist kostspielig. Allzu viel Phantasie scheint sich auch hinsichtlich eines Corona-Impfstoffs nicht zu entwickeln. So bleiben Erholungen nach […] Weiterlesen
80
20. Jan
Anfang Januar ging es für die Valneva-Aktie kräftig abwärts. Die Anleger verunsichert. Doch eigentlich waren die Gewinnmitnahmen ein durchaus übliches Marktverhalten nach der vorherigen starken Aufwärtsbewegung in 2021. Ohne weitere positive Impulse nahm die Verunsicherung weiter zu. Die Valneva-Aktie stürzte am Mittwoch unter die 200-Tage-Linie. Der Absturz am Mittwoch dürfte auch aufgrund von unlimitierten Stoploss-Aufträgen […] Weiterlesen
56
20. Jan
Seit Anfang Januar hat sich die BrainChip-Aktie verdreifacht. Insofern ist der aktuelle Rücksetzer von rund 20 Prozent nur eine übliche Marktreaktion auf die vorherigen Gewinne. Die Phantasie für den Wert entwickelte sich, nachdem das australische Unternehmen im Bereich “Künstliche Intelligenz” großes Medieninteresse erreichte. Denn namhafte Kunden – wie Mercedes – zeigen sich interessiert bis begeistert […] Weiterlesen
254
20. Jan
BioNTech erwartet für 2022 starke Verkaufszahlen für seinen Corona-Impfstoff Comirnaty. Ebenso wie in 2021 findet der Impfstoff weiterhin Absatz. Lediglich die Höhe des zu erwartenden Umsatzes kann das Unternehmen nur in einer sehr breiten Range schätzen. Doch wie wird sich BioNTech in 2023 oder 2024 schlagen? Mit einem Ende der Corona-Pandemie könnte es für BioNTech […] Weiterlesen
56
20. Jan
Die Gazprom-Aktie fällt. Die 200-Tage-Linie wurde in den vergangenen Handelstagen getestet. Die Anleger verlieren die Geduld. Die Phantasie hinsichtlich einer Zulassung der relevanten Pipeline Nord Stream 2 scheint sich aus dem Wert zu verabschieden. Experten sehen zudem – solange nicht eine glasklare politische und militärische Entspannung zwischen Russland und der Ukranie sowie Europa stattfindet – […] Weiterlesen
92
20. Jan
Ein echtes Desaster für die Plug-Power-Aktien. Das vom Unternehmen veröffentlichte “Business Update” brachte keine positiven Impulse. Ganz im Gegenteil. Bis zum Tagesschluss verloren die Papiere 8,06 Prozent an der NASDAQ. Dabei waren die Zahlen eher “inline”. Echte Überraschungen fehlten – doch vielleicht liegt es gerade daran, dass die Aktionäre verkauften. Denn mit einer Marktkapitalisierung von […] Weiterlesen
648