Start

Alexander Hirschler

  • Autor

Alexander Hirschler unterstützt Finanztrends seit Mai 2016. Der gebürtige Bergisch-Gladbacher lebt in Köln und hat einen Master-Abschluss in Betriebswirtschaftslehre. Sein Bachelorstudium absolvierte er an der Universität zu Köln mit den Schwerpunkten Wirtschaftspsychologie und Finance. In seiner Bachelorthesis beschäftigte er sich mit der Frage, ob bestimmte Eigenschaften eines Fondsmanagers Rückschlüsse über die Qualität des jeweils betreuten Investmentfonds zulassen (Stichwort: abnormale Renditen). Sein Masterstudium absolvierte er an der Universität Hamburg und an der Aalborg University in Dänemark. Die Schwerpunkte lagen in den Bereichen Marketing und Finance. Neben Sport, Reisen und Musik zählt das tägliche Börsengeschehen zu seinen größten Leidenschaften. Schon in frühen Jahren übten Aktiencharts eine besondere Wirkung auf ihn aus. Er wollte mehr erfahren über Kursbalken, Trends, Indikatoren und Marktstimmungen. Inzwischen hat er sich längst zu einem erfolgreichen Privatanleger entwickelt und verfügt über eine jahrelange Expertise. Seine Investmentstrategie kombiniert die beiden Ansätze der technischen und der fundamentalen Analyse. Sein fundiertes Wissen gibt er in seinen Artikeln gut aufbereitet an die Leser weiter.

Alle Artikel

Datum
Artikel
Leser

06:38
Am kleinen Verfallstag gehen die Verkäufe an den US-Börsen weiter und bescheren der Amazon-Aktie neuerliche Kursverluste von fast 4 Prozent. Damit rauscht der Wert erstmals seit März letzten Jahres wieder unter die 3.000-Dollar-Marke. Auf Wochensicht rutschen die Notierungen mit über 10 Prozent ins Minus. Interessantes Einstiegsniveau? Die Aktie befindet sich nun in einem charttechnisch interessanten […] Weiterlesen
56
Gestern
An einem Tag, an dem an den US-Börsen fast alles in Grund und Boden gestampft wird, verliert auch die Uranium Energy-Aktie deutlich an Wert. An der NYSE Arca stehen am Freitag Verluste von 6,44 Prozent auf der Anzeigetafel, wodurch die Aktie auf den tiefsten Stand seit Anfang September zurückfällt. Nach dem Fall unter die 3,00-Dollar-Marke […] Weiterlesen
56
Gestern
Die Aktie des schwedischen Haferdrink-Herstellers Oatly gibt weiterhin ein erschreckendes Bild ab. Im vergangenen Jahr feierte das Unternehmen noch ein überaus erfolgreiches Börsendebüt an der Technologiebörse Nasdaq und stieg einen Monat nach dem IPO auf den bisherigen Höchststand von 29 Dollar. Der erste gehandelte Kurs lag bei 22,12 Dollar. Oatly-Aktie rutscht unter die 7,00-Dollar-Marke Die […] Weiterlesen
80
Gestern
Für die Aktien des Cloud-Anbieters Cloudflare waren die vergangenen Wochen und Monate von starken Korrekturen geprägt. Seit Mitte November befindet sich die Aktie im Sinkflug. Seinerzeit waren die Kurse im Hoch bis auf 221,64 Dollar geklettert, vom Widerstand der 220-Dollar-Marke aber nach unten abgeprallt. Cloudflare-Aktie durchbricht 100-Dollar-Marke Zu diesem Zeitpunkt haben wohl die Wenigsten mit […] Weiterlesen
56
Gestern
Bei der Aktie von European Lithium hat es am Freitag kräftige Gewinnmitnahmen gegeben. An der Heimatbörse in Australien rutschten die Kurse um fast 13 Prozent ab und gingen beim Wochentief von 0,135 australischen Dollar (AUD) aus dem Handel. Damit drehte die Aktie auch auf Wochensicht wieder deutlich ins Minus (-6,9 Prozent), nachdem am Donnerstag noch […] Weiterlesen
56
21. Jan
Der Donnerstagshandel war bezeichnend für das aktuelle Marktumfeld, in dem sich Technologiewerte, zu denen auch Lithium-Explorer wie Standard Lithium zählen, bewegen. Die Kurse eröffneten den Handel mit einem Aufwärts-Gap und stiegen um mehr als 10 Prozent auf ein Tageshoch von 7,21 Dollar, beendeten den Handel aber mit 0,46 Prozent im Minus. Das beschreibt das aktuelle […] Weiterlesen
56
21. Jan
Wasserstoffwerte wie Plug Power sind derzeit in einem ausgedehnten Bärenmarkt unterwegs. Dieser hat die Aktie seit Ende November fest im Griff und den Kurs inzwischen bis auf 21,60 Dollar zurückkommen lassen. Gegenüber dem Ausgangsniveau der laufenden Abwärtswelle belaufen sich die Abschläge mittlerweile auf mehr als 50 Prozent. Das Marktumfeld belastet Belastet werden nahezu alle Aktien […] Weiterlesen
56
21. Jan
Die Daimler Truck-Aktie ist in den vergangenen Tagen wieder deutlich zurückgekommen. Dabei hatte die Woche noch sehr positiv begonnen, nachdem Kurs am Montag der Anstieg auf ein neues Rekordhoch gelungen war. Doch seitdem bestimmen die Bären das Geschehen. Sie haben den Kurs inzwischen bis auf 32,445 Euro zurückkommen lassen und damit auf das Niveau, das […] Weiterlesen
92
21. Jan
Die Rio Tinto-Aktie hat sich in den vergangenen Wochen antizyklisch verhalten. Während andere Aktien deutliche Verluste hinnehmen mussten, ist der Wert seit Anfang November um mehr als 30 Prozent gestiegen. Hintergrund ist, dass Gold in volatilen Phasen als sicherer Hafen wieder stärker nachgefragt wird. Das sorgt für gewöhnlich auch bei den Goldförderunternehmen für steigende Kurse. […] Weiterlesen
56
21. Jan
Die Papiere des chinesischen Photovoltaikkonzerns JinkoSolar haben im Dezember das im September erreichte Kursniveau im Bereich der 42-Dollar-Marke bestätigt und sind in der Folge wieder angestiegen. Auch der Auftakt ins Jahr 2022 ist durchaus positiv verlaufen. Während andere Titel deutliche Korrekturen hinnehmen mussten, konnte Jinko bereits knapp 5 Prozent zulegen. Kommt es zu einem Goldenen […] Weiterlesen
56
21. Jan
Der durch einen Bilanzskandal in Schieflage geratene Möbelkonzern Steinhoff hat sich zuletzt mit dem Tekkie Town-Gründer und damit wohl wichtigsten Gläubiger auf einen Vergleich einigen können. Für das Unternehmen war dies ein absoluter Durchbruch bei der Schuldenfrage und möglicherweise der Beginn einer neuen Ära, da nun das operative Geschäft wieder in den Blickpunkt rücken könnte. […] Weiterlesen
86
21. Jan
Nach den heftigen Korrekturen in den vergangenen Wochen kann die ITM Power-Aktie am Donnerstag wieder zulegen und profitiert dabei von einem anziehenden Gesamtmarkt. An der Heimatbörse in London gewinnt der Anteilsschein 6,33 Prozent hinzu und steigt auf 332,4 Britische Pence (GBX), an der Frankfurter Börse betragen die Zuwächse sogar mehr als 11 Prozent. Die Aktie […] Weiterlesen
56
21. Jan
Die Aktie des chinesischen Batterie- und E-Auto-Herstellers BYD Company tut sich momentan mit einer nachhaltigen Trendwende schwer. Zu Beginn der vergangenen Woche waren die Kurse im Tief bis auf 237 Hongkong-Dollar (HKD) gefallen, auf Höhe der 200-Tage-Linie (EMA200) aber wieder nach oben gekauft worden. Es entstand ein Hammer, der die Hoffnung auf einen Turnaround weckte. […] Weiterlesen
170
21. Jan
Die Aktie des niederländisch-britischen Konsumgüterherstellers Unilever hat in den letzten Tagen starke Ausschläge sowohl in die eine als auch in die andere Richtung erlebt. Zu Wochenbeginn waren die Kurse mit einem Abwärts-Gap zunächst deutlich gefallen. Der Dienstag brachte weitere Verluste mit sich. Am Mittwoch eröffnete die Aktie zwar noch ein Stück tiefer, bekam im Tagesverlauf […] Weiterlesen
146
21. Jan
In den vergangenen Wochen hat die Aussicht auf steigende Zinsen zu deutlichen Marktkorrekturen geführt. Dieser Dynamik konnte sich auch die Aktie des Softwaregiganten Microsoft nicht entziehen. Seit Jahresbeginn notieren die Papiere mit 7,6 Prozent im Minus und testeten in dieser Woche den Bereich um 305,84/306,46 Dollar. Die Microsoft-Aktie kann wieder zulegen Am Donnerstag sendet der […] Weiterlesen
56