x
Finanztrends App Icon
Finanztrends App Kostenlos herunterladen! Jetzt bei Google Play

Zusammenfassung der Biotech-Katalysatoren vom Montag – Zusammenfassung am Ende des Tages

  • Gritstone bio (NASDAQ:GRTS) gab bekannt, dass die Zwischenergebnisse der Phase-1/2-Studie von GRANITE, seinem individualisierten, auf einem Impfstoff basierenden Immuntherapiekandidaten für solide Tumorerkrankungen, heute in Nature Medicine. Die ersten Ergebnisse der Studie werden in der zweiten Hälfte des Jahres 2023 erwartet. Die Aktien von Gritstone wurden in einer Spanne von 3,96 bis 4,24 $ bei einem Tagesvolumen von 610,52 Tausend Aktien gehandelt und schlossen den regulären Handel bei 4,07 $. Die Aktien des Unternehmens werden derzeit bei 4,2 $ gehandelt, was einem Anstieg von 3,19 Prozent im nachbörslichen Handel entspricht.
  • NexImmune (NASDAQ:NEXI) hat die Freigabe der U.S. Food and Drug Administration (FDA) für die Einreichung des IND-Antrags (Investigational New Drug) für NEXI-003 erhalten, seinen ersten Produktkandidaten für solide Tumore zur Behandlung von HPV-bedingten Krebserkrankungen. Die Aktien von NexImmune wurden in einer Spanne von $1,25 bis $1,33 bei einem Tagesvolumen von 59,94 Tausend Aktien gehandelt und schlossen den regulären Handel bei $1,26. Die Aktien des Unternehmens werden derzeit für 1,3 Dollar gehandelt, ein Plus von 3,17 Prozent im nachbörslichen Handel.
  • Novavax (NASDAQ:NVAX) beantragte bei der U.S. Food and Drug Administration (FDA) eine Notfallzulassung (Emergency Use Authorization, EUA) für seinen proteinbasierten Impfstoff COVID-19, adjuvantiert für die aktive Immunisierung zur Vorbeugung der Coronavirus-Krankheit 2019 (COVID-19), die durch das schwere akute respiratorische Syndrom Coronavirus 2 (SARS-CoV-2) verursacht wird, als homologe und heterologe Auffrischung bei Erwachsenen ab 18 Jahren. Novavax-Aktien wurden in einer Spanne von 40,62 bis 43,16 $ bei einem Tagesvolumen von 4,69 Millionen Aktien gehandelt und schlossen den regulären Handel bei 42,3 $.
  • Genprex (NASDAQ:GNPX) gab bekannt, dass das Safety Review Committee (SRC) die Fortsetzung der klinischen Phase-1-Studie Acclaim-1 mit REQORSA in Kombination mit Tagrisso (Osimertinib) zur Behandlung von nicht-kleinzelligem Lungenkrebs (NSCLC) im Spätstadium nach einer Überprüfung der ersten Patientenkohorte im Phase-1-Teil der Studie genehmigt hat. Die Aktien von Genprex wurden in einer Spanne von $1,79 bis $2,16 bei einem Tagesvolumen von 1,53 Millionen Aktien gehandelt und schlossen den regulären Handel bei $2,09. Die Aktien des Unternehmens werden derzeit bei 2,14 $ gehandelt, was einem Anstieg von 2,39 % im nachbörslichen Handel entspricht.
  • Organogenesis (NASDAQ:ORGO) hat die 510k-Genehmigung der U.S. Food and Drug Administration (FDA) für PuraPly MZ, eine Markenerweiterung des PuraPly-Produktportfolios, erhalten. PuraPly MZ nutzt die innovativen Eigenschaften unserer PuraPly-Technologie in einer mikronisierten (pulverisierten) Form, um Chirurgen eine Option für komplexe chirurgische Wunden zu bieten. Die Aktien von Organogenesis wurden in einer Spanne von $4,66 bis $4,89 bei einem Tagesvolumen von 1,13 Millionen Aktien gehandelt und schlossen den regulären Handel bei $4,87.
  • Moderna (NASDAQ:MRNA) gab bekannt, dass die Medicines and Healthcare products Regulatory Agency (MHRA) in Großbritannien eine bedingte Zulassung für die Verwendung des Omicron-haltigen bivalenten COVID-19-Booster-Impfstoffs mRNA-1273 erteilt hat.214 (Spikevax Bivalent Original/Omicron) als Auffrischungsdosis für die aktive Immunisierung zur Vorbeugung von COVID-19, verursacht durch SARS-CoV-2, bei Personen ab 18 Jahren erteilt. Moderna-Aktien wurden in einer Spanne von $171,85 bis $179,33 bei einem Tagesvolumen von 4,84 Millionen Aktien gehandelt und schlossen den regulären Handel bei $176,78.
  • Clene (NASDAQ:CLNN) verkündete positive Topline-Ergebnisse aus der Phase-2-VISIONARY-MS-Studie von CNM-Au8®, einer Gold-Nanokristall-Suspension, bei Teilnehmern mit stabiler schubförmig remittierender Multipler Sklerose (RRMS). Clene Aktien gehandelt in einem Bereich von $ 3,13 bis $ 3,73 auf einem Tagesvolumen von 1,51 Millionen Aktien, schloss regulären Handelssitzung bei $ 3,65. Die Aktien des Unternehmens werden derzeit bei 3,37 $ gehandelt, was einem Rückgang von 7,67 % im nachbörslichen Handel entspricht.
  • Viridian Therapeutics (NASDAQ:VRDN) gab positive erste klinische Daten der 10mg/kg-Kohorte in seiner laufenden klinischen Phase 1/2-Studie von VRDN-001, einem Anti-IGF-1R-Antikörper, bei Patienten mit aktiver Schilddrüsenerkrankung (TED) bekannt. Viridian-Aktien wurden in einer Spanne von 19,29 $ bis 25,38 $ bei einem Tagesvolumen von 12,74 Millionen Aktien gehandelt und schlossen den regulären Handel bei 22 $. Die Aktien des Unternehmens werden derzeit bei 22,72 $ gehandelt, was einem Anstieg von 3,27 Prozent im nachbörslichen Handel entspricht.
  • Die Europäische Kommission (EC) hat Inhibrx’s (NASDAQ:INBX) Hauptprodukt INBRX-109 zur Behandlung von Chondrosarkomen den Orphan Medicinal Product Designation erteilt. Inhibrx-Aktien wurden in einer Spanne von $23,26 bis $24,79 bei einem Tagesvolumen von 248,4 Tausend Aktien gehandelt und schlossen den regulären Handel bei $24,68.
  • Ventyx Biosciences (NASDAQ:VTYX) gab positive Daten aus der Phase-1-Studie mit einer aufsteigenden Einzeldosis (SAD) und einer aufsteigenden Mehrfachdosis (MAD) von VTX958, einem neuartigen und selektiven allosterischen TYK2-Inhibitor, bekannt. Ventyx-Aktien wurden in einer Spanne von $18,17 bis $18,86 bei einem Tagesvolumen von 175,38 Tausend Aktien gehandelt und schlossen den regulären Handel bei $18,6. Die Aktien des Unternehmens werden derzeit bei 19 $ gehandelt, was einem Anstieg von 2,15 % im nachbörslichen Handel entspricht.
  • Gilead Sciences (NASDAQ:GILD) gab positive Ergebnisse der zweiten Zwischenanalyse des wichtigsten sekundären Endpunkts des Gesamtüberlebens (OS) in der Phase-3-Studie TROPiCS-02 zur Bewertung von Trodelvy (Sacituzumab Govitecan-Hziy) bei Patienten mit HR+/HER2- metastasiertem Brustkrebs bekannt. Gilead-Aktien wurden in einer Spanne von 63,66 bis 66,3 $ bei einem Tagesvolumen von 12,38 Millionen Aktien gehandelt und schlossen den regulären Handel bei 66,21 $.
  • Anixa Biosciences (NASDAQ:ANIX) begann mit der Behandlung der ersten Patientin in der klinischen Studie seiner neuartigen chimären Antigenrezeptor-T-Zell-Therapie (CAR-T) für Eierstockkrebs. Anixa-Aktien wurden in einer Spanne von $4,05 bis $4,76 bei einem Tagesvolumen von 211,22 Tausend Aktien gehandelt und schlossen den regulären Handel bei $4,55.
  • Virios Therapeutics (Nasdaq: VIRI) hat mit der Dosierung der Patienten in seiner explorativen Long-COVID-Studie zur Bewertung des Wirkstoffs IMC-2 (Valacyclovir + Celecoxib) begonnen. Die Virios-Aktien wurden in einer Spanne von $8,38 bis $9,11 bei einem Tagesvolumen von 76,53 Tausend Aktien gehandelt und schlossen den regulären Handel bei $8,38.

Anixa Biosciences kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Anixa Biosciences jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Anixa Biosciences-Analyse.

Trending Themen

Diese 3 ETFs bieten attraktive Dividenden!

Investoren, die sich nicht sicher sind, welche Aktien sie kaufen sollen, oder die ihr Portfolio mit einem zusätzlichen Sicherheitskonzept au...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszahlen können!

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben des Aktienmarktes besser verstehen als Warren Buffett. Der milliardensch...

Diese 4 Aktien sollten Sie auf dem Schirm haben!

Der S&P 500 begann das Jahr 2022 mit einem Paukenschlag und erreichte am 4. Januar mit 4.818,62 Punkten ein neues Allzeithoch. Dieses Da...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger über den Aktienmarkt denken, und diese emotionale Reaktion kann zu einig...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den Ausbruch der Affenpocken zu einem globalen Notfall erklärt und damit di...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkaufen!

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfach nicht so laufen wie geplant. Vielleicht hat Ihr Portfolio im letzte...

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)