ZincX Resources Aktie: Anzeichen für Übernahme verdichten sich!

Über eine mögliche Übernahme von ZincX Resources wird schon seit einiger Zeit spekuliert. Neu entfacht wurde dies jetzt durch ein Foto, welches den Chef von ZincX zusammen mit Managern der Sumitomo Corp. aus Japan zeigt. Diese waren eigens nach Kanada geflogen, um sich mit ZincX über Zinklagerstätten in British Columbia auszutauschen. Mehr ist über das Treffen nicht bekannt, doch die Anleger haben augenscheinlich schon die wildesten Fantasien. Anders sind die enormen Zugewinne bei der Aktie von ZincX nicht zu erklären. Allein am Freitag schoss das Papier um 18 Prozent in die Höhe und in diesem Stil wird es jetzt wohl noch einige Tage weitergehen. Da bleibt beteiligten Anlegern nur zu hoffen, dass sie sich dabei nicht verzocken und die Übernahme wirklich bevorsteht.

Sollten ZincX Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich ZincX jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen ZincX-Analyse.

Trending Themen

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...

Tiny Home & Co: Ist DIES die Zukunft?

Eine der probatesten Methoden zum Vermögensaufbau ist die I...

Die Pixel-Watch: Ist das etwas für Sie?

Der Tech-Riese Google hat bestätigt, dass der Konzern diese...
ZincX
CA98959V1067
0,10 EUR
-6,54 %

Mehr zum Thema

Zincx: Jetzt finden alle die Aktie gut!
Aktien-Broker | 15.07.2021

Zincx: Jetzt finden alle die Aktie gut!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
10.05.2021 Zincx-Anleger dürften mehr als glücklich sein! Aktien-Broker 212
Der Chart in der Technischen Analyse Der gleitende Durchschnittskurs der Zincx beläuft sich mittlerweile auf 0,14 CAD. Die Aktie selbst hat einen Kurs von 0,2 CAD erreicht. Die Distanz zum GD200 beträgt somit +42,86 Prozent und führt zur Bewertung "Buy". Demgegenüber hat der GD50 für die vergangenen 50 Tage derzeit einen Stand von 0,19 CAD. Somit ist die Aktie mit…
13.11.2019 Zincx Aktie: So greift Sie jetzt nach den Sternen Aktien-Broker 492
Sentiment und Buzz: Zincx lässt sich auch über einen längeren Zeitraum hinsichtlich der Anzahl der Wortbeiträge (der Diskussionsintensität) und der Rate der Stimmungsänderung beobachten und auswerten. Daraus ergeben sich interessante Rückschlüsse über das langfristige Stimmungsbild der vergangenen Monate. Konkret: Die Aktie hat dabei eine erhöhte Aktivität aufgewiesen. Dies deutet auf eine starke Diskussionsintensität hin und erfordert eine "Buy"-Einstufung. Die Rate…
Anzeige ZincX: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 8568
Wie wird sich ZincX in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle ZincX-Analyse...
21.07.2019 Hier kommt Zincx Resources Corp! Aktien-Broker 627
Branchenvergleich Aktienkurs: Zincx Resources Corp erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -66,27 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Metalle und Bergbau"-Branche sind im Durchschnitt um -6,28 Prozent gefallen, was eine Underperformance von -59,99 Prozent im Branchenvergleich für Zincx Resources Corp bedeutet. Der "Materialien"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von -6,28 Prozent im letzten Jahr. Zincx Resources Corp lag 59,99…
01.11.2018 ZincX Resources Aktie: Nichts als heiße Luft? finanztrends.de 1708
ZincX Resources gilt an der Börse weiterhin als ein heißes Eisen. Das liegt vor allem an Spekulationen um eine mögliche Übernahme durch ein Milliardenunternehmen. Dafür gibt es jetzt schon seit Monaten so einige Indizien, aber noch immer nicht den Hauch einer offiziellen Bestätigung. Da kann es wohl kaum jemanden verübelt werden, wenn er Zweifel an der ganzen Sache bekommt. Am…