5,37 EUR
-3,77 %

Zaptec-Aktie: Ist der Aufwärtstrend vorbei?

Die noch junge Aktie des Unternehmens Zaptec verzeichnete einen durchaus positiven Aufwärtstrend. Nach dem ersten starken Anstieg bewegte sich der Kurs nur noch seitwärts. Anfang Januar ist es dann wieder zu einem starken Anstieg der Aktie gekommen und der Kurs ist durch die Decke gegangen. Seit Januar sieht es jedoch wieder nach einer Korrektur aus.

Ist der Aufwärtstrend vorbei?

Langfristig bildete sich ein steigender Trendkanal, der sich aus den Hochpunkten des Kurses ergibt. Nach jedem Hoch befand sich der Kurs in einer Seitwärtsbewegung, welche in einen klarem Trendkanal verlaufen ist. Das untere Bollinger Band dient dem Kurs als eine starke Unterstützung und wurde kaum durchbrochen. Das obere Band wird vor allem in den starken Kaufperioden geschnitten. Der RSI schwankt stark, befindet sich in der letzten Zeit jedoch im oberen Bereich.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Zaptec AS?

Wie sieht die Zukunft des Kurses aus?

In den letzten Stunden bildete sich ein Trendkanal des Kurses. Dieser weist jedoch nur auf eine Korrektur des erreichten Allzeithochs bei 6,9 USD auf. Auch der RSI, welcher aus dem überverkauften Bereich kommt, unterstützt diese These und gibt positive Aussichten auf einen steigenden Kurs.

Sollten Zaptec AS Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Zaptec AS jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Zaptec AS Aktie.



Die 4vestor GmbH tätigt keine Eigengeschäfte in Wertpapiere jeglicher Art. Damit wird ein Interessenskonflikt in Bezug auf die publizistische Tätigkeit vermieden. Das Unternehmen berät im Umfang der vorliegenden Erlaubnis nach §34h Absatz 1 GewO. Diese sieht eine gewerbsmäßige Anlageberatung zu Anteilen oder Aktien an inländischen offenen Investmentvermögen, offenen EU-Investmentvermögen oder ausländischen offenen Investmentvermögen vor, die nach dem Kapitalanlagegesetzbuch vertrieben werden dürfen.