Zalando | 99,06 EUR +0,75 %

Zalando-Aktie: Eine Top-Performance!

Zalando | 99,06 EUR +0,75 %

Die Zalando-Aktie gehörte gestern mit einem Plus von fast sechs Prozent zu den Tagesgewinnern an den deutschen Börsen. In den letzten zwölf Monaten zeigte die Aktie des Online-Händlers eine sehr respektable Performance. Der Kurs der Zalando-Aktie hat sich in diesem Zeitraum von ca. 45 Euro auf 88 Euro fast verdoppelt. Damit stellt die Aktie des Online-Modehändlers die deutschen Aktienindizes locker in den Schatten. Was steckt hinter der beachtlichen Performance von Zalando?

Starke Zahlen

Als bekannter Online-Modehändler zählte Zalando zweifellos zu den großen Profiteuren der Coronavirus-Pandemie. Während Einzelhändler über viele Wochen ihre Läden geschlossen halten mussten, konnte Zalando alte und neue Kunden ungestört weiter beliefern.

Nach einem bereits starken ersten Quartal 2021, in dem die Erwartungen der Analysten übertroffen wurden, hat der Online-Händler nun auch seine Prognose für das Gesamtjahr angehoben. Für das laufende Geschäftsjahr erwartet das Zalando-Management nun einen Umsatz zwischen 10,1 und 10,5 Milliarden Euro, was einem Umsatzwachstum von 26 bis 31 Prozent entspricht.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Zalando?

Das starke Wachstum wird sich auch positiv auf die Profitabilität des Unternehmens auswirken. Das bereinigte operative Ergebnis soll nach den neuesten Schätzungen bei 400 bis 475 Millionen Euro liegen – 50 Millionen Euro mehr als bislang erwartet.

Darüber hinaus kündigte Zalando an, Aktien im Gesamtwert von bis zu 200 Millionen Euro zurückzukaufen, um Optionsprogramme für Mitarbeiter bedienen zu können. Für die Aktionäre ein weiteres positives Signal.

Und eine hervorragende Positionierung

Angesichts der dauerhaften Verschiebung von Marktanteilen vom stationären Einzelhandel in den Online-Handel ist Zalando ausgezeichnet positioniert, um in Zukunft weiter stark und gleichzeitig profitabel zu wachsen. Ein neues Allzeithoch scheint nur noch eine Frage der Zeit zu sein. Investoren dürfen sich auch in Zukunft auf eine voraussichtlich gute Performance der Zalando-Aktie freuen.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Zalando-Analyse vom 19.06. liefert die Antwort:

Wie wird sich Zalando jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Zalando Aktie.



Zalando Forum

0 Beiträge
0 Beiträge
https://www.ariva.de/news/zulassungsfolgepflichten-zalando-se-verffentlichung-einer-9581570
0 Beiträge
Wichtig wäre dazu aber, dass der Zalando-Kurs die beiden bisherigen Ausflüge über die runde Marke vo
4587 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Zalando per E-Mail

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)