Ypsomed Aktie: Wie schlägt sich die Aktie im Branchenvergleich?

Kann die Aktie es mit dem Markt aufnehmen?

Ypsomed erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 36,07 Prozent. Ähnliche Aktien aus der „Gesundheitswesen Ausrüstung und Zubehör“-Branche sind im Durchschnitt um 11,47 Prozent gestiegen, was eine Outperformance von +24,6 Prozent im Branchenvergleich für Ypsomed bedeutet. Der „Gesundheitspflege“-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 114,34 Prozent im letzten Jahr. Ypsomed lag 78,27 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Überperformance im Branchenvergleich und die Unterperformance im Sektorvergleich führt zu einem „Hold“-Rating in dieser Kategorie.

So schneidet Ypsomed im RSI ab

Die technische Analyse betrachtet für Aktien auch das Verhältnis der Aufwärtsbewegungen und der Abwärtsbewegungen eines Kurses im Zeitablauf und zeichnet dies für einen Zeitraum von 7 Tagen im Relative Strength-Index auf. Anhand dieses sogenannten RSI ist die Ypsomed aktuell mit dem Wert 82,35 überkauft. Daher gilt für dieses Signal die Einstufung „Sell“. Wird die relative Bewegung auf 25 Tage ausgedehnt (RSI25), ergibt sich für die Aktie ein Wert von 36,81. Dies gilt als Signal dafür, dass der Titel als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. Dementsprechend lautet die Einstufung auf dieser Basis „Hold“. Insgesamt resuliert daraus für die RSI die Einstufung „Sell“.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Ypsomed?

Wie bewegt Ypsomed die Gemüter?

Starke positive oder negative Ausschläge in der Internet-Kommunikation lassen sich mit unserer Analyse präzise und frühzeitig erkennen. Die Stimmung hat sich für Ypsomed in den vergangenen Wochen jedoch kaum verändert. Die Aktie bekommt von uns dafür eine „Hold“-Bewertung. Die Diskussionsstärke misst die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer in den sozialen Medien. Für Ypsomed haben unsere Programme in den letzten vier Wochen keine außergewöhnliche Aktivität gemessen. Ypsomed bekommt dafür eine „Hold“-Bewertung. Insgesamt wird die Aktie auf dieser Stufe daher mit einem „Hold“ bewertet.

Wie ist die Stimmung in den sozialen Medien?

Die Anleger-Stimmung bei Ypsomed in den Diskussionsforen und Meinungsspalten der sozialen Medien ist insgesamt eher neutral. Dies zeigt sich in den Äußerungen und Meinungen der vergangenen beiden Wochen, die wir für Sie ausgewertet haben, um einen weiteren Bewertungsfaktor für die Aktie zu gewinnen. Dabei zeigte sich, dass in den vergangenen ein bis zwei Tagen weder positive noch negative Themen bei den Diskussionen im Mittelpunkt standen, womit der Titel insgesamt die Einschätzung „Hold“ erhält. Damit errechnet sich unserer Einschätzung nach zum Punkt Anleger-Stimmung insgesamt ein „Hold“.

Sollten Ypsomed Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Ypsomed jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Ypsomed-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Ypsomed
CH0019396990

Mehr zum Thema

Ypsomed Aktie: Schlechter als die Konkurrenz?
Aktien-Broker | 24.04.2022

Ypsomed Aktie: Schlechter als die Konkurrenz?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
10.04. Ypsomed Aktie: Was DAS für den Kurs bedeutet! Aktien-Broker 140
Wie sieht die fundamentale Bewertung aus? Derzeit liegt das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) bei 320,75. Das bedeutet, für jeden Euro Gewinn von Ypsomed zahlt die Börse 320,75 Euro. Dies sind 106 Prozent mehr als für vergleichbare Werte in der Branche gezahlt werden. Im Bereich "Gesundheitswesen Ausrüstung und Zubehör" liegt der durchschnittliche Wert momentan bei 155,48. Aus diesem Grund ist der Titel überbewertet…
27.03. Ypsomed Aktie: Das macht sprachlos! Aktien-Broker 80
Das Kursbild von Ypsomed Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Ypsomed-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 159,2 CHF mit dem aktuellen Kurs (164,4 CHF), ergibt sich eine Abweichung von +3,27 Prozent. Die Aktie erhält damit eine "Hold"-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Auch für…
Anzeige Ypsomed: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 7060
Wie wird sich Ypsomed in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Ypsomed-Analyse...
26.02. Ypsomed Aktie: Ob das noch lange gut geht? Aktien-Broker 110
Kurs aus fundamentaler Sicht berechtigt? Ypsomed ist im Vergleich zum Branchen-Durchschnitt (Gesundheitswesen Ausrüstung und Zubehör) aus unserer Sicht überbewertet. Die Aktie wird mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 331,88 gehandelt, so dass sich ein Abstand von 108 Prozent gegenüber dem Branchen-KGV von 159,38 ergibt. Daraus resultiert auf fundamentaler Basis eine "Sell"-Empfehlung. Das Chartbild von Ypsomed in der Analyse Vergleicht…
12.02. Ypsomed Aktie: Sind Sie dafür gewappnet? Aktien-Broker 116
Wie hoch ist die Dividendenrendite bei Ypsomed? Mit einer Dividendenrendite von 0,33 Prozent liegt Ypsomed 1,98 Prozent unter dem Branchendurchschnitt. Die Branche "Gesundheitswesen Ausrüstung und Zubehör" besitzt eine durchschnittliche Dividendenrendite von 2,32. Die Aktie ist daher aus heutiger Sicht im Vergleich eher ein unrentables Investment und erhält von der Redaktion eine "Sell"-Bewertung. Technische Analyse sieht Aufwärtstrend Der aktuelle Kurs der…