Ypsomed Aktie: So ist die Stimmung unter den Anlegern!

Ypsomed – Das Stimmungsbild der Anleger

Die Diskussionen rund um Ypsomed auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Es gab weder positive noch negativen Ausschläge. Es wurden in den vergangenen Tagen überwiegend neutrale Themen rund um den Wert angesprochen. Damit kommt unsere Redaktion zu dem Befund, das Unternehmen sei als „Hold“ einzustufen. Zusammengefasst ist die Redaktion somit der Auffassung, die Aktie von Ypsomed sei bezogen auf die Anlegerstimmung mit „Hold“ angemessen bewertet.

Welche Signale überwiegen beim RSI?

Der Relative Strength Index, abgekürzt als RSI, indiziert die Bewegungen von Aktienkursen innerhalb von 7 Tagen, indem die Aufwärtsbewegungen auf die Anzahl der Bewegungen in Bezug gesetzt werden. Die Normspanne reicht von 0 bis 100, Der RSI der Ypsomed liegt bei 69,6, womit die Situation als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. Daraus resultiert eine Bewertung als „Hold“. Der RSI25 dehnt den Berechnungszeitraum auf 25 Tage aus. Der RSI für die Ypsomed bewegt sich bei 52,14. Dies gilt als Indikator für eine weder überkaufte noch -verkaufte Situation, der ein „Hold“ zugeodnert wird. Insgesamt vergeben wir daher für diese Kategorie die Einstufung „Hold“.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Ypsomed?

Wie stark steht die Aktie in der Diskussion?

Ypsomed lässt sich auch über einen längeren Zeitraum hinsichtlich der Anzahl der Wortbeiträge (der Diskussionsintensität) und der Rate der Stimmungsänderung beobachten und auswerten. Daraus ergeben sich interessante Rückschlüsse über das langfristige Stimmungsbild der vergangenen Monate. KonkretDie Aktie hat dabei eine durchschnittliche Aktivität aufgewiesen. Dies deutet auf eine mittlere Diskussionsintensität hin und erfordert eine „Hold“-Einstufung. Die Rate der Stimmungsänderung weist kaum Änderungen auf, was eine Einschätzung als „Hold“-Wert entspricht. In der Gesamtbewertung ergibt sich damit für Ypsomed in diesem Punkt die Einstufung“Hold“.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Ypsomed-Analyse vom 27.06. liefert die Antwort:

Wie wird sich Ypsomed jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Ypsomed-Analyse.

Trending Themen

MDax: Befesa-Aktie kaufen? Hier winkt ein nachhaltiges Comeback!

Der MDax gilt als zweite deutsche Börsenliga und fristet dementsprech...

Bitcoin: Heiße Diskussionen!

Bekanntlich ist der Kurs des Bitcoin dieser Tage nur noch ein Schatten...

Die Aktie des Tages: Tesla – es sieht nicht gut aus!

Liebe Leser, Tesla kämpft derzeit mit einigen negativen Pressebericht...

NFT-Markt: Kann es noch schlimmer werden?

Bei vielen Großprojekten hat sich die Preisbasis deutlich reduziert, ...

Ist Realty Income der beste Net Lease REIT?

Realty Income Corp. (O) nennt sich selbst "das monatliche Dividendenun...

Könnte PepsiCo Celsius Holdings oder Monster Beverage aufkaufen?

Da Getränkehersteller um das Wachstum ihrer Sparten für nicht-kohlen...

Sollten Sie JETZT Shiba Inu kaufen?

Einst wurde Shiba in den sozialen Medien propagiert, da einige wenige ...

Ist der Börsengang von Nyiax eine sinnvolle Kapitalanlage?

Auch wenn die COVID-19-Pandemie die Wirtschaft schwer beeinträchtigt ...

Fed-Chef Jerome Powells Meinung zu Kryptowährungen

Am Mittwoch begann der Vorsitzende der US-Notenbank Jerome Powell mit ...
Ypsomed
CH0019396990

Mehr zum Thema

Ypsomed: Was ist jetzt angebracht?
Volker Gelfarth | 12.06.2022

Ypsomed: Was ist jetzt angebracht?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
24.04. Ypsomed Aktie: Schlechter als die Konkurrenz? Aktien-Broker 5
Welche Verzinsung bietet die Dividende? Die Dividendenrendite beträgt bezogen auf das aktuelle Kursniveau 0,39 Prozent und liegt damit 1,91 Prozent unter dem Branchendurchschnitt (BrancheGesundheitswesen Ausrüstung und Zubehör, 2,3). Die Ypsomed-Aktie bekommt von der Redaktion für diese Dividendenpolitik deshalb eine "Sell"-Bewertung. Bei der Dividendenrendite wird die Dividende mit dem aktuellen Aktienkurs in Zusammenhang gesetzt. Kursrendite bei Ypsomed enttäuscht Die Aktie hat…
10.04. Ypsomed Aktie: Was DAS für den Kurs bedeutet! Aktien-Broker 15
Wie sieht die fundamentale Bewertung aus? Derzeit liegt das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) bei 320,75. Das bedeutet, für jeden Euro Gewinn von Ypsomed zahlt die Börse 320,75 Euro. Dies sind 106 Prozent mehr als für vergleichbare Werte in der Branche gezahlt werden. Im Bereich "Gesundheitswesen Ausrüstung und Zubehör" liegt der durchschnittliche Wert momentan bei 155,48. Aus diesem Grund ist der Titel überbewertet…
Anzeige Ypsomed: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 3966
Wie wird sich Ypsomed in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Ypsomed-Analyse...
12.03. Ypsomed Aktie: Was ist jetzt zu tun! Aktien-Broker
Wie ist die Kursentwicklung zu bewerten? Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 9,73 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Gesundheitspflege") liegt Ypsomed damit 100,73 Prozent unter dem Durchschnitt (110,47 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Gesundheitswesen Ausrüstung und Zubehör" beträgt 11,57 Prozent. Ypsomed liegt aktuell 1,84 Prozent unter…
26.02. Ypsomed Aktie: Ob das noch lange gut geht? Aktien-Broker 12
Kurs aus fundamentaler Sicht berechtigt? Ypsomed ist im Vergleich zum Branchen-Durchschnitt (Gesundheitswesen Ausrüstung und Zubehör) aus unserer Sicht überbewertet. Die Aktie wird mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 331,88 gehandelt, so dass sich ein Abstand von 108 Prozent gegenüber dem Branchen-KGV von 159,38 ergibt. Daraus resultiert auf fundamentaler Basis eine "Sell"-Empfehlung. Das Chartbild von Ypsomed in der Analyse Vergleicht…