Xiaomi-Aktie: Was ist jetzt zu tun?

1030

Die Xiaomi-Aktie ist Anfang März bis auf 20,65 Hongkong Dollar (HKD) gesunken und nutzte daraufhin den charttechnischen Support zwischen 29,75 und 20,95 HKD für einen Turnaround. Seitdem läuft eine Erholungsbewegung, der es allerdings noch nicht gelungen ist, die 50-Tage-Linie (EMA50) zu überwinden. In den letzten Tagen ist der Kurs zudem zweimal von der Abwärtstrendlinie nach unten abgeprallt. Der entscheidende Befreiungsschlag lässt damit trotz klarer Aufwärtsbemühungen weiter auf sich warten. Das Chartbild ist immer noch bärisch einzuschätzen, da der Kurs knapp unterhalb der 50-Tage-Linie (EMA50) verläuft und der Supertrend einen Bärenmarkt anzeigt. Dies hat ein Verkaufssignal zur Folge.

Die bisherige Jahresperformance liefert Hinweise dafür, wie sich die Aktie im weiteren Jahresverlauf entwickeln könnte. Gemessen am Jahreseinstandspreis notiert die Aktie aktuell mit fast 21 Prozent im Minus. Was dies im historischen Vergleich bedeutet, lässt sich im Fall von Xiaomi allerdings noch nicht sagen, da das Unternehmen erst seit Juli 2018 an der Börse gelistet ist. Daher reicht die Datenmenge noch nicht aus, um die Aktie einer statistischen Analyse zu unterziehen, sodass dieser Bereich neutral zu werten ist.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Xiaomi?

Was sagen die Analysten zur Xiaomi-Aktie?

Aus Sicht der covernden Analysten liegt der faire Wert der Aktie durchschnittlich bei 25,438 chinesischen Yuan (30,26 HKD / 3,27 Euro) und damit über 15 Prozent oberhalb des aktuellen Kursniveaus. Zurzeit wird der Titel von 37 Analysten beobachtet, von denen 25 für Buy, 3 für Overweight, 6 für Hold, einer für Underweight und 2 für Sell plädieren. Dies führt zu einem Kaufsignal.

Unter dem Strich erhält die Xiaomi-Aktie 1,5 von 3 Punkten und ist damit insgesamt neutral einzuschätzen. Solange sich das Chartbild nicht aufhellt, drängt sich ein Investment trotz positiver Analystenhaltung nicht auf. Hier sollten interessierte Anleger auf einen günstigeren Einstiegszeitpunkt warten.

Xiaomi kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Xiaomi jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Xiaomi Aktie.



Xiaomi Forum

0 Beiträge
Komisch, dass sich immer Katzenhans beschwert und ich geblockt werde. Statt einfach diesen Teufel
0 Beiträge
knapp 0,09€/0,84HKD unter Schlusskurs in Hongkong. Dürfte dann ja eigentlich morgen im Plus bei uns
0 Beiträge
HotSalsa  Auf Kurs 20. Apr
https://www.scmp.com/tech/big-tech/article/3130250/xiaomi-oppo-and-vivo-among-top-five-global-smartp
1586 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Xiaomi per E-Mail

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)