Xetra Gold: Ein gewisses Abwärtspotential ist vorhanden

Mit Xetra Gold lässt sich der Goldpreis sehr gut abbilden. Gleichzeitig erwerben die Anleger anders als bei einem Zertifikat oder einer Option physisch eingelagertes Gold. Der Goldpreis selbst befindet sich aber seit seinem Augusthoch immer noch in einer Korrektur. Der Xetra Gold-Kurs kam deshalb seit dem Hoch vom 6. August bei 56,21 Euro beständig zurück.

Zunächst wurde der Kursverfall auf Höhe der 50-Tagelinie gestoppt. In der zweiten Septemberhälfte durchbrachen die Bären jedoch den 50-Tagedurchschnitt und ließen den Kurs bis zum 24. September auf ein Tief bei 51,06 Euro zurückfallen. Von hier aus konnten die Bullen einen leichten Anstieg starten. Er scheiterte in den vergangenen Tagen jedoch wieder am 50-Tagedurchschnitt bei 52,18 Euro.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Xetra-Gold ETC?

Solange der gleitende Durchschnitt nicht nachhaltig überwunden werden kann, droht weiterhin die Gefahr, dass der Xetra Gold-Kurs ein weiteres Mal auf die Unterstützung bei 51,06 Euro zurückfallen wird. Kann dieser Support nicht behauptet werden, sollten weitere Abgaben bis auf das Hoch vom 24. Februar bei 50,18 Euro eingeplant werden.

Gelingt es den Bullen jedoch, den 50-Tagedurchschnitt signifikant und nachhaltig zu überwinden, wird eine Fortsetzung des Anstiegs bis auf das Hoch vom 16. September bei 53,49 Euro möglich. Nehmen die Käufer auch diese Hürde, kann die Rallye in Richtung auf das Hoch vom 18. August bei 54,32 Euro fortgesetzt werden.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Xetra-Gold ETC-Analyse vom 28.06. liefert die Antwort:

Wie wird sich Xetra-Gold ETC jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Xetra-Gold ETC-Analyse.

Trending Themen

4 Aktien unter 2 Dollar, die Insider intensiv kaufen

Die US-Rohöl-Futures wurden am Dienstag um mehr als 1 % höher gehand...

Prominente, die Ethereum besitzen!

Auch wenn der Preis von Ethereum auf dem niedrigsten Stand seit Januar...

Die Aktie des Tages: Allianz – hier gibt es Value!

Liebe Leser, das Management der Allianz hat einen weiteren Schritt bei...

Der Bitcoin wird uns alle überleben!

MicroStrategy CEO und Bitcoin-Enthusiast Michael Saylor, bleibt für d...

Steht Bob Chapek vor dem Aus als Walt Disneys CEO?

Ein schwächelnder Aktienkurs und Kontroversen um eines der größten ...

Dogecoin: Es hat nicht sollen sein!

Es ist eine wilde Fahrt, die der Dogecoin dieser Tage durchleben muss....

MDax: Befesa-Aktie kaufen? Hier winkt ein nachhaltiges Comeback!

Der MDax gilt als zweite deutsche Börsenliga und fristet dementsprech...

Bitcoin: Heiße Diskussionen!

Bekanntlich ist der Kurs des Bitcoin dieser Tage nur noch ein Schatten...

Die Aktie des Tages: Tesla – es sieht nicht gut aus!

Liebe Leser, Tesla kämpft derzeit mit einigen negativen Pressebericht...
Xetra-Gold ETC
DE000A0S9GB0
55,58 EUR
0,36 %

Mehr zum Thema

Goldpreis: Nur ein Tropfen auf dem heißen Stein?
Andreas Göttling-Daxenbichler | Mo

Goldpreis: Nur ein Tropfen auf dem heißen Stein?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
Do Goldpreis: Schlimmer geht immer! Andreas Göttling-Daxenbichler 127
Mit Hochspannung erwarteten die Märkte am Mittwoch die halbjährliche Ansprache von Fed-Chef Jerome Powell vor dem US-Kongress. Was dabei niemanden überraschte war, dass Powell weiterhin ein entschlossenes Vorgehen gegen die viel zu hohe Inflation im Land ankündigte. Offenbar unterschätzten einige Beobachter aber, welche Schritte der Chef der US-Notenbank dafür bereit zu sehen ist. Bisher wurde darüber gemunkelt, dass der Leitzins…
21.06. Goldpreis: Doch keine Krise? Andreas Göttling-Daxenbichler 14
n den Börsen scheint die Stimmung sich langsam wieder etwas aufzuhellen. Experten mahnen zwar davor, sich schon zu früh zu freuen und weisen auf einen mutmaßlich noch immer aktiven Bärenmarkt hin. Allerdings gab es in der laufenden Woche den einen oder anderen Hoffnungsschimmer zu sehen. Unter anderem sprach US-Präsident Joe Biden davon, dass eine Rezession trotz hoher Inflation und steigender…
Anzeige Xetra-Gold ETC: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 5623
Wie wird sich Xetra-Gold ETC in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Xetra-Gold ETC-Analyse...
16.06. Goldpreis: Die Talfahrt geht weiter! Andreas Göttling-Daxenbichler 22
Mit Spannung wurde auch mit Blick auf den Goldpreis gestern auf die US-Notenbank Fed geschaut, bei der eine neuerliche Zinssitzung anstand. Die ist mittlerweile vorbei und wie im Vorfeld erwartet wurde der Leitzins in den USA um 0,75 Prozent erhöht, was der größte Zinsschritt seit 1994 ist. Damit versuchen die Währungshüter, die etwas aus dem Ruder gelaufene Inflation wieder etwas…
12.06. Goldpreis: Flucht nach vorne? Andreas Göttling-Daxenbichler 27
In Folge der jüngsten Inflationsdaten aus den USA kam es an den Börsen zu einem regelrechten Absturz, welchen am Wochenende unter anderem auch Kryptowährungen zu spüren bekamen. Die Stimmung ist an einem neuen Tiefpunkt angekommen und immer mehr setzt sich die Erwartung durch, dass weder Fed noch EZB mit ihrem eher zurückhaltenden Kurs bei den Zinserhöhungen der Inflation etwas entgegensetzen…