Wochenanalyse: Medigene Aktie – Was kann da noch kommen?

Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Medigene einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen.

Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Medigene, die im Segment „Biotechnologie“ geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 16.09.2021, 05:12 Uhr, an ihrer Heimatbörse Xetra mit 3.85 EUR.

Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Medigene einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Medigene jeweils als „Buy“, „Hold“ bzw. „Sell“ zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen ergibt die Gesamtbewertung.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Medigene AG?

1. Sentiment und Buzz: Bei Medigene konnte in den letzten Wochen eine deutliche Veränderung des Stimmungsbildes hin zum Positiven festgestellt werden. Eine Änderung des Stimmungsbildes kommt zustande, wenn die Masse der Marktteilnehmer in den sozialen Medien, die die Grundlage dieser Auswertung bilden, eine Tendenz hin zu besonders positiven oder negativen Themen hat. Da bei Medigene in diesem Punkt positive Auffälligkeiten registriert wurden, bewerten wir dieses Kriterium mit „Buy“. In Bezug auf die Stärke der Diskussion oder anders ausgedrückt, die Veränderung der Anzahl der Beiträge, war dagegen eine höhere Aufmerksamkeit über das Unternehmen feststellbar. Dies honorieren wir mit einer „Buy“-Bewertung. Zusammengefasst bekommt Medigene für diese Stufe daher ein „Buy“.

2. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index (kurz: RSI) setzt die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation und ist damit ein guter Indikator für überkaufte oder unterkaufte Titel. Der RSI der letzten 7 Tage für die Medigene-Aktie hat einen Wert von 50, Auf dieser Basis ist die Aktie damit weder überkauft noch -verkauft und erhält eine „Hold“-Bewertung. Wir vergleichen den 7-Tage-RSI nun mit dem Wert des RSI auf 25-Tage Basis (50,4). Auch hier ist Medigene weder überkauft noch -verkauft (Wert: 50,4), somit erhält die Aktie auch für den RSI25 ein „Hold“-Rating. In Summe ergibt sich daher nach RSI-Bewertung ein „Hold“-Rating für Medigene.

3. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -14,77 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor („Gesundheitspflege“) liegt Medigene damit 24,17 Prozent unter dem Durchschnitt (9,41 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche „Biotechnologie“ beträgt 2,98 Prozent. Medigene liegt aktuell 17,75 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem „Sell“.

Anzeige

Gratis PDF-Report zu Medigene AG sichern: Hier kostenlos herunterladen

4. Technische Analyse: Die 200-Tage-Linie (GD200) der Medigene verläuft aktuell bei 3,98 EUR. Damit erhält die Aktie die Einstufung „Hold“, insofern der Aktienkurs selbst bei 3,85 EUR aus dem Handel ging und damit einen Abstand von -3,27 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von 3,94 EUR angenommen. Dies wiederum entspricht für die Medigene-Aktie der aktuellen Differenz von -2,28 Prozent und damit einem „Hold“-Signal. Der Gesamtbefund auf Basis der beiden Zeiträume lautet demnach „Hold“.

5. Anleger: Medigene wurde in den vergangenen zwei Wochen von den überwiegend privaten Nutzern in sozialen Medien als besonders positiv bewertet. Zu diesem Schluss kommt unsere Redaktion bei der Auswertung der diversen Kommentare und Wortmeldungen, die sich in den beiden vergangenen Wochen mit diesem Wert befasst haben. Darüber hinaus wurden in den vergangenen Tagen überwiegend positive Themen rund um den Wert angesprochen. Zusammengefasst sind wir der Auffassung, die Anleger-Stimmung auf dieser Ebene erlaubt daher die Einstufung „Buy“. Deshalb erzeugt die Messung der Anleger-Stimmung insgesamt eine „Buy“-Einstufung.

Damit erhält die Medigene-Aktie (insgesamt über alle 5 bewerteten Faktoren betrachtet) ein „Hold“-Rating.

Sollten Medigene AG Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Medigene AG jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Medigene AG-Analyse.

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...
Medigene AG
DE000A1X3W00
2,56 EUR
0,79 %

Mehr zum Thema

Medigene AG Aktie: Wird es jetzt nochmal richtig spannend?
Aktien-Broker | Di

Medigene AG Aktie: Wird es jetzt nochmal richtig spannend?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
02.08. Medigene AG Aktie: Anleger aufgepasst – derzeit herrscht miese Stimmung! Robert Sasse 135
Medigene AG: Das sagt das Sentiment Bei Medigene konnte in den letzten Wochen eine deutliche Veränderung des Stimmungsbildes hin zum Negativen festgestellt werden. Eine Änderung des Stimmungsbildes kommt zustande, wenn die Masse der Marktteilnehmer in den sozialen Medien, die die Grundlage dieser Auswertung bilden, eine Tendenz hin zu besonders positiven oder negativen Themen hat. Da bei Medigene in diesem Punkt…
16.05. Medigene AG Aktie: Lange Serie von Tagen der positiven Stimmung geht weiter! Aktien-Broker 36
Neueste Stimmungslage bei Medigene AG Bei Medigene konnte in den letzten Wochen eine deutliche Veränderung des Stimmungsbildes hin zum Positiven festgestellt werden. Eine Änderung des Stimmungsbildes kommt zustande, wenn die Masse der Marktteilnehmer in den sozialen Medien, die die Grundlage dieser Auswertung bilden, eine Tendenz hin zu besonders positiven oder negativen Themen hat. Da bei Medigene in diesem Punkt positive…
Anzeige Medigene AG: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 3444
Wie wird sich Medigene AG in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Medigene AG-Analyse...
07.04. Medigene AG: Einladung zur ordentlichen Hauptversammlung IRW Press 21
Quelle: IRW Press Hauptversammlung gemäß § 121 Abs. 4a AktGMeldung als PDF: https://www.pressetext.com/nfs/278/156/pdf/0.pdf Planegg/Martinsried (07.04.2022/16:15) - Medigene AG, Planegg, Ortsteil Martinsried WKN: A1X3W0ISIN: DE000A1X3W00Einladung Sehr geehrte Aktionäre,wir laden Sie zur ordentlichen Hauptversammlung der Medigene AG ein, die amMittwoch, den 18. Mai 2022, um 11:00 Uhr (MESZ), aufgrund der fortdauernden COVID 19-Pandemie auch in diesem Jahr als virtuelle Hauptversammlung ohne physische…
04.04. Medigene-Aktie: Hier sind die Bullen los! Anna Hofmann 21
Ende Januar knickte der Preis der Medigene-Aktie um 28 % ein. Dabei bildete sich ein Tiefpunkt bei 2 Euro. Auf diesem Niveau befindet sich auch die Unterstützungslinie, die den Preis Ende Februar nach oben abprallen ließ. Dabei kam es zu einer Bullenrally und die Anleger beförderten den Preis der Medigene-Aktie um über 130 % nach oben. Über 4,5 Euro bildete…