Wochenanalyse: Intershop Communications Aktie – Was jetzt zu tun ist!

An der Heimatbörse Xetra Xetra notiert Intershop Communications per 10.07.2018 bei 1,83 EUR. Intershop Communications zählt zu „Internetsoftware und -dienste“.

Unsere Analysten haben Intershop Communications nach 5 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine „Buy“, „Hold“ oder „Sell“-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Intershop Communications?

1. Technische Analyse: Der gleitende Durchschnittskurs der Intershop Communications beläuft sich mittlerweile auf 1,85 EUR. Die Aktie selbst hat einen Kurs von 1,83 EUR erreicht. Die Distanz zum GD200 beträgt somit -1,08 Prozent und führt zur Bewertung „Hold“. Demgegenüber hat der GD50 für die vergangenen 50 Tage derzeit einen Stand von 1,7 EUR. Somit ist die Aktie mit +7,65 Prozent Abstand aus dieser Sicht ein „Buy“. Damit vergeben wir die Gesamtnote „Buy“.

2. Sentiment und Buzz: Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. Intershop Communications zeigte bei dieser Analyse interessante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ist durchschnittlich, da eine normale Aktivität zu sehen ist. Daraus ergibt sich eine „Hold“-Einschätzung. Die Rate der Stimmungsänderung zeigt indes kaum Änderungen. Daraus leitet die Redaktion wiederum eine „Hold“-Bewertung ab. Unter dem Strich ergibt sich daher eine „Hold“-Einstufung.

3. Branchenvergleich Aktienkurs: Intershop Communications erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 9,08 Prozent. Ähnliche Aktien aus der „Software“-Branche sind im Durchschnitt um 19,46 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -10,38 Prozent im Branchenvergleich für Intershop Communications bedeutet. Der „Technology“-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 13,79 Prozent im letzten Jahr. Intershop Communications lag 4,71 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem „Sell“-Rating in dieser Kategorie.

Anzeige

Gratis PDF-Report zu Intershop Communications sichern: Hier kostenlos herunterladen

4. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index (kurz: RSI) setzt die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation und ist damit ein guter Indikator für überkaufte oder unterkaufte Titel. Der RSI der letzten 7 Tage für die Intershop Communications-Aktie hat einen Wert von 7,32. Auf dieser Basis ist die Aktie damit überverkauft und erhält eine „Buy“-Bewertung. Wir vergleichen den 7-Tage-RSI nun mit dem Wert des RSI auf 25-Tage Basis (31,82). Entgegen dem RSI7 ist Intershop Communications hier weder überkauft noch -verkauft. Für den RSI25 wird das Wertpapier daher mit „Hold“ eingestuft. In Summe ergibt sich daher nach RSI-Bewertung ein „Buy“-Rating für Intershop Communications.

5. Anleger: Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über Intershop Communications wurde in den letzten zwei Wochen besonders positiv diskutiert. An 13 Tagen zeigte das Stimmungsbarometer auf grün, negative Diskussionen konnten nicht aufgezeichnet werden. Größtenteils neutral eingestellt waren die Anleger an insgesamt einem Tag. Aktuell, während der vergangenen ein, zwei Tage, sind es ebenfalls vor allem positive Themen, für die sich die Anleger interessieren. Aufgrund dieses Stimmungsbildes bekommt die Aktie heute eine „Buy“-Einschätzung. Dadurch erhält Intershop Communications auf der Basis des Anleger-Stimmungsbarometers insgesamt eine „Buy“-Bewertung.

Damit erhält die Intershop Communications-Aktie (insgesamt über alle 5 bewerteten Faktoren betrachtet) ein „Hold“-Rating.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Intershop Communications-Analyse vom 25.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Intershop Communications jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Intershop Communications-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Intershop Communications
DE000A0EPUH1

Mehr zum Thema

Intershop Communications Aktie: Jubelstimmung bei den Anlegern!
Aktien-Broker | 22.03.2022

Intershop Communications Aktie: Jubelstimmung bei den Anlegern!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
20.02. Intershop Communications Aktie: Neuer Kaufimpuls ausgelöst! Aktien-Broker 128
Intershop Communications - Indikator zeigt Kaufsignal an Mithilfe des Relative Strength Index (RSI), einem Indikator aus der technischen Analyse, lässt sich eine Aussage treffen, ob ein Wertpapier "überkauft" oder "überverkauft" ist. Dazu werden die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation gesetzt. Schauen wir auf den RSI der letzten 7 Tage für die Intershop Communications-Aktieder Wert beträgt…
20.01. Intershop Communications Aktie: Besser könnte es gar nicht laufen! Aktien-Broker 170
Wie gut schneidet Intershop Communications bei Anlegern ab? Das Anleger-Sentiment ist ein wichtiger Stimmungsindikator für die Einschätzung einer Aktie. Zuletzt stand auch die Aktie von Intershop Communications im Fokus der Diskussionen in den sozialen Medien. Dabei wurden vor allem und mehrheitlich positive Meinungen veröffentlicht. Zudem beschäftigte sich der Meinungsmarkt in den vergangenen Tagen insbesondere mit den positiven Themen rund um…
Anzeige Intershop Communications: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 1982
Wie wird sich Intershop Communications in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Intershop Communications-Analyse...
10.05.2021 Intershop Communications-Aktie: Das Comeback des Neue Markt-Stars? Anna Hofmann 564
Wie nur wenige andere Unternehmen steht das ostdeutsche E-Commerce-Unternehmen für den rasanten Anstieg und anschließenden Zusammenfall des Neuen Marktes. Gegründet wurde die Gesellschaft bereits im Jahr 1992 mit dem Fokus auf den Vertrieb von PCs. Im Zuge waghalsiger Expansionsbemühungen und schillernder Softwareankündigung á la Microsoft 2.0 schoss die Marktkapitalisierung bis auf astronomische 11,3 Mrd. Euro hoch. Doch es folgte ein…
15.09.2018 Intershop Aktie: Führend in der Branche? finanztrends.de 1020
Intershop kann sich darüber freuen, als ein Marktführer in seinem Segment angesehen zu werden. Das zumindest bescheinigt dem Unternehmen ein Bericht des unabhängigen Branchenanalysten „Forrester“. Darin ist die Rede davon, dass Intershop am besten geeignet für komplexe Unternehmensstrukturen sei für Kunden, die von einer Plattform hohe Flexibilität erwarten, ohne sich selbst an die Technologie anpassen zu müssen. In der Kategorie…