Wochenanalyse: GFT Technologies Aktie – Lohnt sich das?

Diese Aktie haben wir in 7 Punkten analysiert und mit der Einschätzung "Buy", "Hold" bzw. "Sell" versehen.

Per 12.11.2021, 06:03 Uhr wird für die Aktie Gft am Heimatmarkt Xetra der Kurs von 39.95 EUR angezeigt. Das Papier zählt zur Branche „IT-Beratung und andere Dienstleistungen“.

Diese Aktie haben wir in 7 Punkten analysiert und mit der Einschätzung „Buy“, „Hold“ bzw. „Sell“ versehen. Am Ende der Analyse finden Sie die daraus resultierende Gesamtbewertung.

1. Relative Strength Index: Die technische Analyse betrachtet für Aktien auch das Verhältnis der Aufwärtsbewegungen und der Abwärtsbewegungen eines Kurses im Zeitablauf und zeichnet dies für einen Zeitraum von 7 Tagen im Relative Strength-Index auf. Anhand dieses sogenannten RSI ist die Gft aktuell mit dem Wert 59,45 weder überkauft noch -verkauft. Daher gilt für dieses Signal die Einstufung „Hold“. Wird die relative Bewegung auf 25 Tage ausgedehnt (RSI25), ergibt sich für die Aktie ein Wert von 28,54. Dies gilt als Signal dafür, dass der Titel als überverkauft betrachtet wird. Dementsprechend lautet die Einstufung auf dieser Basis „Buy“. Insgesamt resuliert daraus für die RSI die Einstufung „Buy“.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei GFT?

2. Sentiment und Buzz: Die Auswertung der Rate der Stimmungsänderung sowie der Diskussionsintensität ergibt folgendes Bild: Während des vergangenen Monats gab es keine bedeutende Tendenz in der Stimmungslage der Anleger. Daher bewerten wir diesen Punkt mit „Hold“. Schauen wir auf die Intensität der Diskussionen aus dem letzten Monat. Diese gibt Aufschluss darüber, ob eine Aktie tendenziell viel oder wenige Beachtung erfährt. Die Anleger diskutierten nicht bedeutend mehr oder weniger als sonst über das Unternehmen. Dies führt zu einem „Hold“-Rating. Damit erhält die Gft-Aktie ein „Hold“-Rating.

3. Technische Analyse: Der gleitende Durchschnittskurs der Gft beläuft sich mittlerweile auf 23,51 EUR. Die Aktie selbst hat einen Kurs von 39,95 EUR erreicht. Die Distanz zum GD200 beträgt somit +69,93 Prozent und führt zur Bewertung „Buy“. Demgegenüber hat der GD50 für die vergangenen 50 Tage derzeit einen Stand von 32,94 EUR. Somit ist die Aktie mit +21,28 Prozent Abstand aus dieser Sicht ein „Buy“. Damit vergeben wir die Gesamtnote „Buy“.

4. Anleger: Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben Gft auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde überwiegend positiv gewesen sind. Zudem haben die Nutzer der sozialen Medien rund um Gft in den vergangenen ein bis zwei Tagen vor allem positive Themen aufgegriffen. Damit erhält die Aktie für diese Betrachtung die Einstufung „Buy“. Damit kommt die Redaktion zu dem Befund, dass Gft hinsichtlich der Stimmung als „Buy“ eingestuft werden muss.

Anzeige

Gratis PDF-Report zu GFT sichern: Hier kostenlos herunterladen

5. Fundamental: Derzeit liegt das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) bei 60,51. Das bedeutet, für jeden Euro Gewinn von Gft zahlt die Börse 60,51 Euro. Dies sind 7 Prozent weniger als für vergleichbare Werte in der Branche gezahlt werden. Im Bereich „IT-Dienstleistungen“ liegt der durchschnittliche Wert momentan bei 64,89. Aus diesem Grund ist der Titel unterbewertet und wird daher auf Grundlage des KGV als „Buy“ eingestuft.

6. Dividende: Gft schüttet gegenüber dem Durchschnitt der Branche IT-Dienstleistungen auf Basis der aktuellen Kurse eine Dividendenrendite von 0,52 % und somit 1,11 Prozentpunkte weniger als die im Mittel üblichen 1,63 % aus. Der Ertrag ist somit niedriger und führt zur Einstufung „Sell“.

7. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 316,86 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor („Informationstechnologie“) liegt Gft damit 281,38 Prozent über dem Durchschnitt (35,48 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche „IT-Dienstleistungen“ beträgt 42,77 Prozent. Gft liegt aktuell 274,08 Prozent über diesem Wert. Aufgrund der Überperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem „Buy“.

Damit erhält die Gft-Aktie (insgesamt über alle 7 bewerteten Faktoren betrachtet) ein „Buy“-Rating.

GFT kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich GFT jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen GFT-Analyse.

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Risikomanagement für aktive Trader

Der Aktienhandel ist für jeden Anleger mit dem Risiko verbunden, fina...
GFT
DE0005800601
42,00 EUR
2,68 %

Mehr zum Thema

Aktien-Broker | Di

GFT Aktie: Besser könnte es gar nicht laufen!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
11.06. GFT Technologies: Einen Einstieg wert? Ethan Kauder 50
Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Gft jeweils als "Buy", "Hold" bzw. "Sell" zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen ergibt die Gesamtbewertung. 1. Technische Analyse: Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Gft-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 38,51 EUR mit dem aktuellen Kurs (45,3 EUR), ergibt sich eine Abweichung von +17,63 Prozent. Die Aktie erhält damit…
29.05. GFT-Aktie: Meinungen? Die Aktien-Analyse 37
GFT hat 2021 die anspruchsvollen Ziele erreicht, beim Umsatz sogar leicht übertroffen. Mit 566,2 Mio € lag der Umsatz 27,3% über dem Vorjahr. Das operative Ergebnis (EBT) erhöhte sich um 184% auf 40 Mio €. Die Gründe für die positive Entwicklung waren die hohe Nachfrage nach komplexen, hoch profitablen Digitalisierungslösungen sowie ein aktives Management der administrativen Kosten. Kunden beauftragen das…
Anzeige GFT: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 6579
Wie wird sich GFT in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle GFT-Analyse...
14.05. GFT Technologies-Aktie: Das sollte jetzt jeder wissen! Ethan Kauder 31
Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. "Sell". Daraus resultiert in einer abschließenden Gewichtung die Gesamtnote. 1. Dividende: Wer aktuell in die Aktie von Gft investiert, kann bei einer Dividendenrendite in Höhe von 0,95 % gegenüber dem Durchschnitt der Branche IT-Dienstleistungen einen geringeren Ertrag in Höhe von 0,79 Prozentpunkten erzielen. Damit fallen die Dividenden des Unternehmens…
13.05. GFT Technologies SE-Aktie: Starkes erstes Quartal! DPA 16
* EBT steigt um 91 Prozent gegenüber erstem Quartal 2021, Umsatz steigt um 40 Prozent * Umsatzprognose für 2022 von 680 Mio. EUR auf rund 720 Mio. EUR und EBT-Prognose von 54,5 Mio. EUR auf rund 58 Mio. EUR angehoben * Anhaltend dynamisches Wachstum dank komplexer, langfristiger Projekte * Erfolgreiche Diversifizierung setzt sich fort: Versicherungsbereich wächst im Vergleich zum Vorjahr…