Wochenanalyse Deutsche Bank: Unterstützung gefunden – jetzt sieht es gut aus!

Liebe Leser,

die Deutsche Bank hat nach einer Schwächeperiode nun wieder Boden unter den Füßen gefunden. Charttechnische Analysten gehen davon aus, die Aktie könne nach dieser Woche den Blick gegebenenfalls wieder nach oben richten und Kursgewinne Richtung 17 Euro bis sogar 20 Euro avisieren. Das Potenzial beläuft sich nunmehr auf bis zu 30 %. Im Detail: Die Aktie legte in der abgelaufenen Woche noch einen Abschlag von knapp 1 % hin. Dabei ist der Wert in einem übergeordneten Seitwärtstrend, nachdem es für einen längeren Zeitraum wieder bergauf gegangen war. Nun jedoch hielt in der vergangenen Woche die Untergrenze von 15 Euro, die als wichtig erachtet wird. Der Blick richtet sich auf die Widerstandszone zwischen 16 und 16,50 Euro. Darüber dann habe der Wert die Chance, das bisherige 6-Monats-Hoch 17,03 Euro vom 18. Dezember 2017 wieder anzugreifen. Auch das 1-Jahres-Hoch 17,54 Euro vom 15. Mai 2017 scheint wieder greifbar, ebenso das 2-Jahres-Top 18,13 vom 14. Januar 2016.

Wirtschaftlich gab es für das Unternehmen keine speziellen Nachrichten. Die Branche geht davon aus, dass leicht steigende Chancen auch die Kreditvergabe wieder profitabler machen könnten.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Deutsche Bank?

Technische Analysten: Knapp

Technische Analysten sind der Meinung, die Aktie sei in einem neutralen Trend. Der Wert hat den GD200 soeben unterkreuzt. Noch ist das Signal jedoch technisch zu schwach. Es gibt kein eindeutiges Kauf- oder Verkaufssignal!

Deutsche Bank kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Deutsche Bank jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Deutsche Bank-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Deutsche Bank-Analyse vom 27.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Deutsche Bank. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Deutsche Bank Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Deutsche Bank
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Deutsche Bank-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...

Wie man in Start-ups investiert

Sie würden auf einer Goldmine stehen, wenn Sie nur 1.000 Do...

Energie-Aktien: Wahnsinn bei Shell, PNE und Air Liquide?

Shell konnte am Mittwoch den Handel mit einem Plus von 1,2 %...

Krypto-Wallets für NFTs

NFTs haben im vergangenen Jahr einen enormen Popularitätssc...

Siemens Energy-Aktie: Analyse – der Weg aus der Gamesa-Krise!

Eigentlich sollte Siemens Gamesa als einer der weltweit grö...

Wasserstoff-Aktien: Katastrophe bei Ballard und Nel?

Die Notierungen der Wasserstoff-Aktien sind in den vergangen...
Deutsche Bank
DE0005140008
10,43 EUR
1,36 %

Mehr zum Thema

Deutsche Bank-Aktie: Zeitenwende!
Cemal Malkoc | So

Deutsche Bank-Aktie: Zeitenwende!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
08.05. Deutsche Bank-Aktie: Geht es wieder aufwärts? Lisa Feldmann 230
Liebe Leser, in der letzten Woche berichteten unsere Autoren, wie es derzeit um die Deutsche Bank-Aktie bestellt ist. Ihre Analysen in der Zusammenfassung: Der Stand! Nachdem die Deutsche Bank-Aktie deutlich Gewinne hat abgeben müssen, ging es am Dienstag endlich aufwärts. Die Entwicklung! Die Deutsche Bank-Aktie verlor nach der Bekanntgabe der Zahlen für das abgelaufene Quartal etwas an Wert, obwohl die…
07.05. Deutsche Bank-Aktie: Analysten sehen Chancen! Lisa Feldmann 248
Liebe Leser, in der letzten Woche berichteten unsere Autoren, wie es derzeit um die Deutsche Bank-Aktie bestellt ist. Ihre Analysen in der Zusammenfassung: Der Stand! Bei der Deutsche Bank-Aktie gelang zuletzt eine leichte Stabilisierung, nachdem es im April deutlich nach unten gegangen war mit dem Wert. Die Entwicklung! Im April ging es um 20 Prozent nach unten mit dem Kurs…
Anzeige Deutsche Bank: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 8020
Wie wird sich Deutsche Bank in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Deutsche Bank-Analyse...
06.05. Deutsche Bank-Aktie: Ein Profiteur der Zinswende? Maximilian Weber 152
Anleger, die glaubten, die Deutsche Bank hätte mittlerweile die dunklen Zeiten der teuren Rechtsstreitigkeiten hinter sich gelassen, wurden zuletzt enttäuscht. Zwar ist noch nicht viel bekannt über die Details der Ermittlungen. Allerdings sorgte die Nachricht über die Untersuchungen an sich nicht gerade für Freude bei den Anlegern. Deutsche Bank bekommt Gegenwind von Glass Lewis Darüber hinaus ruft der Stimmrechtsberater Glass…
05.05. Deutsche Bank-Aktie: Es hat nicht sollen sein! Andreas Göttling-Daxenbichler 206
Die jüngste Zinsentscheidung der US-Notenbank Fed bestimmt heute das Geschehen an den Märkten und zu weiten Teilen fallen die Reaktionen erstaunlich positiv aus. Das liegt weniger am Anheben des US-Leitzins um 0,5 Prozent an sich und mehr daran, welche Aussichten die Fed für die Zukunft zeichnete. Dass es im laufenden Jahr noch Zinsschritte geben wird, die höher als 0,5 Prozent…

Deutsche Bank Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Deutsche Bank-Analyse vom 27.05.2022 liefert die Antwort

Deutsche Bank Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz