Wochenanalyse: CECONOMY Aktie – Ist das eine Gewinn-Chance?

424

Der Ceconomy-Kurs wird am 16.10.2020, 04:02 Uhr mit 4.064 EUR festgestellt. Das Papier gehört zum Segment “Computer und Elektronik Einzelhandel”.

In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Ceconomy auf Basis von insgesamt 5 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als “Buy”, “Hold” oder “Sell”. Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Ceconomy?

1. Relative Strength Index: Auf Basis des Relative Strength-Index ist die Aktie der Ceconomy ein Hold-Titel. Der Index misst die Auf- und Abwärtsbewegungen verschiedener Zeiträume (RSI7 für sieben Tage, RSI25 für 25 Tage) und ordnet diesen eine Kennziffer zwischen 0 und 100 zu. Für die Ceconomy-Aktie ergibt sich ein Wert für den RSI7 von 59,31, was eine “Hold”-Empfehlung nach sich zieht, sowie ein Wert für den RSI25 von 49,27, der für diesen Zeitraum eine “Hold”-Einstufung bedingt. Daraus resultiert das Gesamtranking “Hold” auf der Ebene des Relative Strength Indikators.

2. Fundamental: Derzeit liegt das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) bei 4,78. Das bedeutet, für jeden Euro Gewinn von Ceconomy zahlt die Börse 4,78 Euro. Dies sind 89 Prozent weniger als für vergleichbare Werte in der Branche gezahlt werden. Im Bereich “Spezialität Einzelhandel” liegt der durchschnittliche Wert momentan bei 42,65. Aus diesem Grund ist der Titel unterbewertet und wird daher auf Grundlage des KGV als “Buy” eingestuft.

3. Anleger: Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben Ceconomy auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde überwiegend positiv gewesen sind. Zudem haben die Nutzer der sozialen Medien rund um Ceconomy in den vergangenen ein bis zwei Tagen vor allem positive Themen aufgegriffen. Damit erhält die Aktie für diese Betrachtung die Einstufung “Buy”. Desweiteren wurde diese Analyse durch die Betrachtung von Handelssignalen angereichert. Dabei stehen drei konkret berechnete Signale zur Verfügung (3 “Sell”, 0 “Buy”), woraus sich auf der Ebene der Handelssignale eine “Sell” Bewertung ergibt. Damit kommt die Redaktion zu dem Befund, dass Ceconomy hinsichtlich der Stimmung als “Buy” eingestuft werden muss.

Gratis PDF-Report zu Ceconomy sichern: Hier kostenlos herunterladen

4. Sentiment und Buzz: Wesentliche Veränderungen bei der Stimmungslage oder der Kommunikationsfrequenz lassen präzise Rückschlüsse über das aktuelle Bild einer Aktie in den sozialen Medien zu. Bei Ceconomy konnten in den vergangenen vier Wochen keine wesentlichen Veränderungen des Stimmungsbildes ausgemacht werden. Daher bewerten wir die Aktie herfür mit einem “Hold”. Bei der Kommunikationsfrequenz konnte dagegen eine leichte Reduktion registriert werden. D. h. in den letzten Wochen wurde weniger über das Unternehmen gesprochen. Insgesamt erhält Ceconomy auf dieser Stufe daher eine “Sell”-Rating.

5. Technische Analyse: Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die Ceconomy-Aktie ein Durchschnitt von 3,52 EUR für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 4.064 EUR (+15,45 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine “Buy”-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Dieser beträgt aktuell 3,92 EUR, daher liegt der letzte Schlusskurs auf ähnlicher Höhe (+3,67 Prozent). Dies bedeutet, dass sich auf dieser kurzfristigeren Analysebasis ein anderes Rating für Ceconomy ergibt, die Aktie erhält eine “Hold”-Bewertung. Ceconomy erhält so insgesamt für die einfache Charttechnik eine “Buy”-Bewertung.

Damit erhält die Ceconomy-Aktie (insgesamt über alle 5 bewerteten Faktoren betrachtet) ein “Hold”-Rating.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Ceconomy-Analyse vom 03.03. liefert die Antwort:

Wie wird sich Ceconomy jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Ceconomy Aktie.



Ceconomy Forum

Bewertung
Antw.
Thema
letzte Antw.
56
11.05.20
124
16.12.13
0 Beiträge
https://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2021-02/52002725-kepler-cheuvreux-belaesst-ceconomy-a
0 Beiträge
von gestern. Der Gewinn aus dem Onlinegeschäft kann natürlich nicht die Kosten der 1.000 Filialen au
0 Beiträge
Geldpate  Info 11. Feb
CECONOMY: Ausblick für das Geschäftsjahr 2020/21 ausgesetzt. / Quelle: Guidants News https://news.gu
1258 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Ceconomy per E-Mail

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)