Wochenanalyse: Borussia Dortmund Aktie – Reicht das?

Der Kurs der Aktie Borussia Dortmund GmbH steht am 07.10.2018, 06:49 Uhr an der heimatlichen Börse Xetra bei 8,01 EUR. Der Titel wird der Branche “Telekommunikationsdienste” zugerechnet.

Borussia Dortmund GmbH haben wir in einer hausinternen Analyse nach den 7 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als “Buy”, “Hold” oder “Sell”. Diese 7 unterschiedlichen Einzelfaktoren führen dann zu einer konsolidierten Gesamteinschätzung der Aussichten für die Aktie.

1. Dividende: Wer aktuell in die Aktie von Borussia Dortmund GmbH investiert, kann bei einer Dividendenrendite in Höhe von 0,75 % gegenüber dem Durchschnitt der Branche Recreation Facilities & Svcs einen geringeren Ertrag in Höhe von 1,97 Prozentpunkten erzielen. Damit fallen die Dividenden des Unternehmens niedriger aus, womit sich die Bewertung “Sell” für die Ausschüttungspolitik des Konzerns ergibt.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Borussia Dortmund GmbH?

2. Fundamental: Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) ist eine wichtige Kennzahl zur Beurteilung der Ertragskraft und -entwicklung eines Unternehmens im Vergleich zu einem oder mehreren anderen. Bei Borussia Dortmund GmbH beträgt das aktuelle KGV 10,76. Vergleichbare Unternehmen aus der Branche “Recreation Facilities & Svcs” haben im Durchschnitt ein KGV von 34,95. Borussia Dortmund GmbH ist aus fundamentalen Gesichtspunkten damit Stand heute unterbewertet. Die Aktie erhält von der Redaktion in dieser Kategorie daher eine “Buy”-Einschätzung.

3. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index (kurz: RSI) setzt die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation und ist damit ein guter Indikator für überkaufte oder unterkaufte Titel. Der RSI der letzten 7 Tage für die Borussia Dortmund GmbH-Aktie hat einen Wert von 24,38. Auf dieser Basis ist die Aktie damit überverkauft und erhält eine “Buy”-Bewertung. Wir vergleichen den 7-Tage-RSI nun mit dem Wert des RSI auf 25-Tage Basis (29,95). Wie auch beim RSI7 ist Borussia Dortmund GmbH auf dieser Basis überverkauft (Wert: 29,95). Das Wertpapier wird für den RSI25 damit ebenfalls mit “Buy” eingestuft. In Summe ergibt sich daher nach RSI-Bewertung ein “Buy”-Rating für Borussia Dortmund GmbH.

4. Technische Analyse: Die Borussia Dortmund GmbH ist mit einem Kurs von 7,98 EUR inzwischen +18,93 Prozent vom gleitenden Durchschnitt der zurückliegenden 50 Tage, dem GD50, entfernt. Dies führt zur kurzfristigen Einschätzung “Buy”. Auf Basis der vergangenen 200 Tage hingegen lautet die Einstufung “Buy”, da die Distanz zum GD200 sich auf +33,22 Prozent beläuft. Insofern schätzen wir die Aktie aus charttechnischer Sicht für die beiden Zeiträume insgesamt als “Buy” ein.

Gratis PDF-Report zu Borussia Dortmund GmbH sichern: Hier kostenlos herunterladen

5. Anleger: Die Diskussionen rund um Borussia Dortmund GmbH auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Derzeit häufen sich in den Kommentaren und Meinungen in den beiden vergangenen Wochen insgesamt die positiven Meinungen. Darüber hinaus wurden in den vergangenen Tagen überwiegend positive Themen rund um den Wert angesprochen. Damit kommt unsere Redaktion zu dem Befund, das Unternehmen sei als “Buy” einzustufen. Schließlich lassen sich im zurückliegenden Zeitraum auf dieser Ebene auch sieben Handelssignale ermitteln. Das Bild ergibt 0 Buy- und 7 Sell-Signale. Dieses Ergebnis führt letztlich zu einer Einstufung als “Sell” Aktie. Zusammengefasst ist die Redaktion somit der Auffassung, die Aktie von Borussia Dortmund GmbH sei bezogen auf die Anlegerstimmung mit “Buy” angemessen bewertet.

6. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor (“Consumer Discretionary”) liegt Borussia Dortmund GmbH mit einer Rendite von 0,36 Prozent mehr als 1 Prozent darüber. Die “Recreation Facilities & Svcs”-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von -0,62 Prozent. Auch hier liegt Borussia Dortmund GmbH mit 0,98 Prozent darüber. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem “Hold”-Rating in dieser Kategorie.

7. Sentiment und Buzz: Bei Borussia Dortmund GmbH konnte in den letzten Wochen eine deutliche Veränderung des Stimmungsbildes hin zum Positiven festgestellt werden. Eine Änderung des Stimmungsbildes kommt zustande, wenn die Masse der Marktteilnehmer in den sozialen Medien, die die Grundlage dieser Auswertung bilden, eine Tendenz hin zu besonders positiven oder negativen Themen hat. Da bei Borussia Dortmund GmbH in diesem Punkt positive Auffälligkeiten registriert wurden, bewerten wir dieses Kriterium mit “Buy”. In Bezug auf die Stärke der Diskussion oder anders ausgedrückt, die Veränderung der Anzahl der Beiträge, wurde dagegen eine abnehmende Aufmerksamkeit über das Unternehmen registriert. Dies honorieren wir mit einer “Sell”-Bewertung. Zusammengefasst bekommt Borussia Dortmund GmbH für diese Stufe daher ein “Buy”.

Damit erhält die Borussia Dortmund GmbH-Aktie (insgesamt über alle 7 bewerteten Faktoren betrachtet) ein “Buy”-Rating.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Borussia Dortmund GmbH-Analyse vom 24.06. liefert die Antwort:

Wie wird sich Borussia Dortmund GmbH jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Borussia Dortmund GmbH Aktie.



Borussia Dortmund GmbH Forum

0 Beiträge
Die Anreise ist ja eher das Problem, siehe das Bergamo-spiel damals. Mit guter Impfquote + Maskenpfl
0 Beiträge
Gerade mit Thema Fussball Corona Delta .. Kann ich nur empfehlen. Selbst Lauterbach ist für Stad
0 Beiträge
Der sportliche Erfolg ist doch hier zweitrangig. Wichtig für den Kurs ist in 1. Linie, dass man imme
3116 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Borussia Dortmund GmbH per E-Mail

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)