Wochenanalyse: Adva Optical Networking Aktie – Was jetzt zu tun ist!

Nach einem bewährten Schema haben wir Adva Optical Networking auf dem aktuellen Niveau bewertet.

An der Heimatbörse Xetra notiert Adva Optical Networking per 16.12.2021, 09:39 Uhr bei 13.12 EUR. Adva Optical Networking zählt zum Segment „Kommunikationsausrüstung“.

Nach einem bewährten Schema haben wir Adva Optical Networking auf dem aktuellen Niveau bewertet. Dabei durchläuft die Aktie eine Bewertung für 7 Faktoren, die jeweils mit der Bewertung „Buy“, „Hold“ oder „Sell“ versehen werden. Daraus resultiert im letzten Schritt eine Gesamtbewertung.

1. Fundamental: Das KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) beträgt aktuell 11,83 und liegt mit 68 Prozent unter dem Branchendurchschnitt (Branche: Kommunikationsausrüstung) von 37,49. Die Aktie ist damit aus heutiger Sicht unterbewertet. Deshalb erhält Adva Optical Networking auf dieser Stufe eine „Buy“-Bewertung.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Adva Optical Networking?

2. Anleger: Adva Optical Networking wurde in den vergangenen zwei Wochen von den überwiegend privaten Nutzern in sozialen Medien als besonders positiv bewertet. Zu diesem Schluss kommt unsere Redaktion bei der Auswertung der diversen Kommentare und Wortmeldungen, die sich in den beiden vergangenen Wochen mit diesem Wert befasst haben. Darüber hinaus wurden in den vergangenen Tagen überwiegend positive Themen rund um den Wert angesprochen. Zusammengefasst sind wir der Auffassung, die Anleger-Stimmung auf dieser Ebene erlaubt daher die Einstufung „Buy“. Ergänzend hat die Redaktion auch exakt berechenbare Signale herausgefiltert und fand dabei schlussendlich 8 Sell-Signale. Dieser Auswertung ordnen wir daher eine „Sell“ Empfehlung zu. Deshalb erzeugt die Messung der Anleger-Stimmung insgesamt eine „Buy“-Einstufung.

3. Analysteneinschätzung: Von Analysten wird die Adva Optical Networking-Aktie aktuell mit „Buy“ bewertet. Dieses Rating setzt sich aus 2 „Buy“-, 0 „Hold“- und 0 „Sell“-Bewertungen zusammen, welche in den letzten zwölf Monaten abgegeben wurden. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Adva Optical Networking vor. Legt man die durchschnittliche Kursprognose der Analysten zugrunde (14,3 EUR) hat das Wertpapier ein Aufwärtspotential von 11,2 Prozent (ausgehend vom letzten Schlusskurs, 12,86 EUR), was einer „Buy“-Empfehlung entspricht. Alles in allem erhält Adva Optical Networking eine „Buy“-Bewertung für diesen Abschnitt der Analyse.

4. Sentiment und Buzz: Adva Optical Networking lässt sich auch über einen längeren Zeitraum hinsichtlich der Anzahl der Wortbeiträge (der Diskussionsintensität) und der Rate der Stimmungsänderung beobachten und auswerten. Daraus ergeben sich interessante Rückschlüsse über das langfristige Stimmungsbild der vergangenen Monate. Konkret: Die Aktie hat dabei eine durchschnittliche Aktivität aufgewiesen. Dies deutet auf eine mittlere Diskussionsintensität hin und erfordert eine „Hold“-Einstufung. Die Rate der Stimmungsänderung zeigte eine positive Veränderung, was eine Einschätzung als „Buy“-Wert entspricht. In der Gesamtbewertung ergibt sich damit für Adva Optical Networking in diesem Punkt die Einstufung: „Buy“.

Anzeige

Gratis PDF-Report zu Adva Optical Networking sichern: Hier kostenlos herunterladen

5. Relative Strength Index: Die technische Analyse betrachtet für Aktien auch das Verhältnis der Aufwärtsbewegungen und der Abwärtsbewegungen eines Kurses im Zeitablauf und zeichnet dies für einen Zeitraum von 7 Tagen im Relative Strength-Index auf. Anhand dieses sogenannten RSI ist die Adva Optical Networking aktuell mit dem Wert 46,67 weder überkauft noch -verkauft. Daher gilt für dieses Signal die Einstufung „Hold“. Wird die relative Bewegung auf 25 Tage ausgedehnt (RSI25), ergibt sich für die Aktie ein Wert von 48,24. Dies gilt als Signal dafür, dass der Titel als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. Dementsprechend lautet die Einstufung auf dieser Basis „Hold“. Insgesamt resuliert daraus für die RSI die Einstufung „Hold“.

6. Technische Analyse: Der Durchschnitt des Schlusskurses der Adva Optical Networking-Aktie für die letzten 200 Handelstage liegt aktuell bei 11,76 EUR. Der letzte Schlusskurs (12,86 EUR) weicht somit +9,35 Prozent ab, was einer „Buy“-Bewertung aus charttechnischer Sicht entspricht. Schauen wir auf den Durchschnitt aus den letzten 50 Handelstagen. Für diesen Wert (12,49 EUR) liegt der letzte Schlusskurs nahe dem gleitenden Durchschnitt (+2,96 Prozent). Somit ergibt sich in diesem Fall eine andere Bewertung der Adva Optical Networking-Aktie, und zwar ein „Hold“-Rating. Unterm Strich erhält erhält die Adva Optical Networking-Aktie damit für die einfache Charttechnik ein „Buy“-Rating.

7. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor („Informationstechnologie“) liegt Adva Optical Networking mit einer Rendite von 78,65 Prozent mehr als 42 Prozent darüber. Die „Kommunikationsausrüstung“-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 18,79 Prozent. Auch hier liegt Adva Optical Networking mit 59,86 Prozent deutlich darüber. Diese sehr gute Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem „Buy“-Rating in dieser Kategorie.

Damit erhält die Adva Optical Networking-Aktie (insgesamt über alle 7 bewerteten Faktoren betrachtet) ein „Buy“-Rating.

Adva Optical Networking kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Adva Optical Networking jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Adva Optical Networking-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Adva Optical Networking
DE0005103006
15,72 EUR
-0,13 %

Mehr zum Thema

ADVA Akite: Rekordumsatz für Q1 2022!
DPA | 29.04.2022

ADVA Akite: Rekordumsatz für Q1 2022!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
07.04. Adva Optical Networking Aktie: Was könnte noch schöner sein? Aktien-Broker 116
Was zeigt der RSI für Adva Optical Networking an? Der Relative Strength Index, abgekürzt als RSI, indiziert die Bewegungen von Aktienkursen innerhalb von 7 Tagen, indem die Aufwärtsbewegungen auf die Anzahl der Bewegungen in Bezug gesetzt werden. Die Normspanne reicht von 0 bis 100, Der RSI der Adva Optical Networking liegt bei 66,67, womit die Situation als weder überkauft noch…
24.03. Adva Optical Networking Aktie: So stark, wie lange nicht mehr! Aktien-Broker 98
Adva Optical Networking sorgt für gute Laune bei den Anlegern Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen überwiegend positiv. An acht Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an vier Tagen die negative Kommunikation überwog. In den vergangenen ein, zwei Tagen unterhielten sich die Anleger ebenfalls verstärkt über positive Themen in Bezug auf…
Anzeige Adva Optical Networking: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 4652
Wie wird sich Adva Optical Networking in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Adva Optical Networking-Analyse...
09.03. Nebenwerte aktuell: ADVA verdient 2021 1,15 Euro je Aktie! Michael Vaupel 513
Direkt das Fazit: Die Zahlen können sich sehen lassen – ADVA schaffte ein neues Rekordergebnis. Und auch der Ausblick auf 2022 kann sich sehen lassen. Allerdings waren die Zahlen keine wirkliche Überraschung, da ADVA bereits vorläufige Zahlen vorgelegt hatte. Außerdem beachtenswert: Ein Großteil der ADVA-Aktien ist inzwischen bei Acorn HoldCo, Inc. gelandet. Die hatten bekanntlich zu Jahresbeginn ein Übernahmeangebot für…
24.02. Adva Optical Networking Aktie: Der Knaller! Aktien-Broker 254
Was halten die Anleger von Adva Optical Networking? Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über Adva Optical Networking wurde in den letzten zwei Wochen besonders positiv diskutiert. An acht Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an sechs Tagen die negative Kommunikation überwog. Aktuell, während…