WKN 843002: Wichtige Fakten für alle Aktionäre!

Die Aktie mit der WKN 843002 ist der Münchener Rück zuzuschreiben, welche auch unter dem Namen Munich Re bekannt ist. Manch einer bezeichnet die Aktie als einen der langweiligsten Werte im DAX. In der Regel gibt es rund um den Rückversicherer nur wenig Neues zu berichten, entsprechend sind größere Kurssprünge eher die Ausnahme als die Regel. Unterschätzt werden sollte das Papier mit der WKN 843002 jedoch nicht. Immerhin schaffte es die Münchener Rück im Jahr 2016 auf einen Umsatz von fast 50 Milliarden Euro und ist gemessen an der Marktkapitalisierung größer als etwa die Deutsche Bank, Beiersdorf oder ThyssenKrupp.

Die zuweilen als öde bezeichneten Kursverläufe haben dabei auch ihr Gutes. Denn während im Jahr 2008 aufgrund der Finanzkrise Aktien von unzähligen Unternehmen in den Keller stürzten, war die Münchener Rück kaum von größeren Kursverlusten betroffen. Das schon seit 1996 im DAX vertretene Unternehmen ist damit deutlich verlässlicher als die meisten anderen Titel im DAX.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Münchener Rück?

Verbraucher kennen vor allem die Erstversicherungstochter Ergo, welche mit groß angelegten Marketingkampagnen aktiv und erfolgreich ist. Das Kerngeschäft bilden jedoch bis heute Rückversicherungen, auch wenn dort nur rund 12.000 der insgesamt ca. 45.000 Mitarbeiter des Konzerns tätig sind.

Münchener Rück kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Münchener Rück jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Münchener Rück-Analyse.

Trending Themen

Kein Krypto? Wie Sie mit Bitcoin Zinsen verdienen können!

Microsoft Gründer Bill Gates hat erklärt, dass er keine Kr...

Silber: Ultra-Potenzial dank Energiewende – so können Sie profitieren!

Hand aufs Herz: Wenn Sie an Silber denken, was kommt Ihnen d...

Wasserstoff-Aktien: Treibt der Nasdaq 100 auch Nel Asa und Co.?

An den Aktienmärkten ging es am Freitagmorgen wieder etwas ...

Investitionen in Immobilien

Großanleger haben den Markt für gewerbliche Immobilien fas...

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...

Wie man in Start-ups investiert

Sie würden auf einer Goldmine stehen, wenn Sie nur 1.000 Do...
Münchener Rück
DE0008430026
228,60 EUR
1,24 %

Mehr zum Thema

Münchner Rück-Aktie: Hier müssen Investoren reinschauen!
Ethan Kauder | Sa

Münchner Rück-Aktie: Hier müssen Investoren reinschauen!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
14.05. Münchener Rück-Aktie: Anleger sollten dies wissen! Ethan Kauder 152
Insgesamt 7 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt. 1. Sentiment und Buzz: Starke positive oder negative Ausschläge in der Internet-Kommunikation lassen sich mit unserer Analyse präzise und frühzeitig erkennen. Die Stimmung hat sich für Münchener Rück in den vergangenen Wochen jedoch deutlich eingetrübt. Die Aktie bekommt von…
10.05. Münchener Rück-Aktie: Steigende Zahlen! DPA 224
Positive Ergebnisse  Der deutsche Rückversicherer Münchener Rück Gruppe (0KFE.L) hat am Dienstag mitgeteilt, dass sein Gewinn im ersten Quartal auf 608 Millionen Euro von 589 Millionen Euro im Vorjahr gestiegen ist. Das operative Ergebnis belief sich auf 780 Millionen Euro, nach 798 Millionen Euro vor einem Jahr. Die gebuchten Bruttobeiträge stiegen deutlich um 15,7 % auf 16,83 Milliarden Euro (Vorjahr: 14,55…
Anzeige Münchener Rück: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 4071
Wie wird sich Münchener Rück in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Münchener Rück-Analyse...
26.04. Münchener Rück-Aktie: Eine entscheidende Phase! Johannes Weber 284
Ende Februar ist der Preis der Münchener Rück-Aktie in den Keller gerutscht. Die makroökonomischen Umstände führten zu einem Einbruch in der Versicherungsbranche. Zudem wurde die SMA-50-Linie nach unten durchbrochen, was als ein starkes Verkaufssignal gewertet wurde. Knapp über 200 Euro setzte sich der Preis fest und es bildete sich ein neues Zwischenhoch. Darauffolgend prallte der Preis durch das untere Bollinger-Band…
25.04. Münchener Rück-Aktie: Eine sichere Bank! Peter Wolf-Karnitschnig 164
Wie der Referenzindex DAX hatte auch die Münchener Rück-Aktie bislang noch kein gutes Börsenjahr 2022. Seit Jahresbeginn ist der Kurs der Rückversicherung um ca. elf Prozent gesunken. In den letzten drei Jahren konnten Investoren angesichts der massiven Kurseinbrüche im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie und dem Ukraine-Krieg kaum Rendite mit der Münchener Rück-Aktie erwirtschaften. Hat der Rückversicherer überhaupt noch Aufwärtspotenzial? Gute…