Wirecard, Morphosys und Nordex: Aktuelle Trendsignale

Der TecDAX notiert aktuell (Stand 08:02 Uhr) mit 2492.09 Punkten nahezu unverändert (0%).

Der Umfang der Anleger-Diskussionen im TecDAX liegt derzeit bei 48 Prozent (wenig los), die Stimmung ist leicht positiv. Welche Werte stehen aktuell im Fokus und welche Trends lassen sich für diese erkennen?

An der Börse wird heute vor allem über drei Aktien heiß diskutiert: Wirecard, Morphosys und Nordex, wie eine Stimmungsanalyse der einschlägigen deutschen Online Communities ergab.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Amazon?

Den Auftakt macht heute Wirecard: Die Trendsignal-KI erkannte, dass während der vergangenen 24 Stunden mehrfach sehr negativ über Wirecard gesprochen wurde. Dieses Stimmungsmuster führte zu einem ‚Bearish‘-Signal für das Unternehmen (Prognose Intraday: -1.1 Prozent). Dem Signal liegt eine Trefferquote von 56.3 Prozent zugrunde, welche aus dem Vergleich ähnlicher Stimmungsmuster abgeleitet ist. Für Wirecard liegt der Umfang der Anleger-Diskussionen aktuell bei 820 Prozent. Die Aktie notiert vorbörslich mit 83.91 EUR nahezu unverändert (+0.21%).

Nun zu Morphosys. Für Morphosys liegt der Umfang der Anleger-Diskussionen aktuell bei 63 Prozent. Die Echtzeit Trendsignal-KI hat in den vergangenen Stunden erkannt, dass in den wichtigsten Online-Foren aktuell überaus negativ zu Morphosys diskutiert wurde. In der Vergangenheit war eine solch schlechte Stimmung der Anleger zu Aktie Morphosys ein klares Signal für fallende Kurse; dementsprechend liegt hier ein klares ‚Bearish‘-Signal vor (Prognose -1.2 Prozent im Tagesverlauf, Trefferquote 57.3 Prozent in der Vergangenheit). Die Aktie notiert vorbörslich mit 78.92 EUR nahezu unverändert (-0.04%).

Und schließlich Nordex: Am vergangenen Handelstag wurde im Internet in düsterer Stimmung über Nordex diskutiert, was der Trendsignal-Algorithmus dazu veranlasste, der Aktie ein ‚Bearish‘-Signal zuzuordnen (erwartete Intraday-Veränderung: -1.5 Prozent, Trefferquote ähnlicher Signale in der Vergangenheit: 57.4 Prozent). Für Nordex liegt der Umfang der Anleger-Diskussionen aktuell bei 32 Prozent. Die Aktie notiert vorbörslich mit 7.44 EUR nahezu unverändert (+0.15%).

Gazprom kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Gazprom jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Gazprom-Analyse.

Trending Themen

Kein Krypto? Wie Sie mit Bitcoin Zinsen verdienen können!

Microsoft Gründer Bill Gates hat erklärt, dass er keine Kr...

Silber: Ultra-Potenzial dank Energiewende – so können Sie profitieren!

Hand aufs Herz: Wenn Sie an Silber denken, was kommt Ihnen d...

Wasserstoff-Aktien: Treibt der Nasdaq 100 auch Nel Asa und Co.?

An den Aktienmärkten ging es am Freitagmorgen wieder etwas ...

Investitionen in Immobilien

Großanleger haben den Markt für gewerbliche Immobilien fas...

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...

Wie man in Start-ups investiert

Sie würden auf einer Goldmine stehen, wenn Sie nur 1.000 Do...

Neuste Artikel

DatumAutor
08:38 Dow Jones: Die Bullen jubeln - das hat es seit November 2020 nicht mehr gegeben! Alexander Hirschler
Während in den vergangenen Wochen gefühlt jeden Tag negative Nachrichten über die Ticker liefen und die Märkte in die Tiefe gerissen wurden, haben in dieser Woche endlich auch mal die Bullen Grund zur Freude. Ermutigende Firmenbilanzen und optimistische Ausblicke speziell bei Einzelhändlern haben die Bullen an die Märkte zurückgeholt. Darüber hinaus bewerten es einige Marktexperten als positiv, dass die US-Wirtschaft…
08:00 NEL ASA-Aktie: Wird das was? Lisa Feldmann
Liebe Leser, wie es scheint, hat die NEL ASA-Aktie derzeit nicht unbedingt das Zeug dazu, sich zu neuen Höhen aufzuschwingen. Dies berichteten unsere Autoren letzte Woche in ihren Analysen. Der Stand! Eigentlich scheint es rund zu laufen bei der NEL ASA-Aktie, denn der Wert befindet sich in einer Erholung. Doch kann es weiterhin aufwärts gehen? Die Entwicklung! Die NEL ASA-Aktie…
08:00 Kein Krypto? Wie Sie mit Bitcoin Zinsen verdienen können! Carsten Rockenfeller
Microsoft Gründer Bill Gates hat erklärt, dass er keine Kryptowährungen besitzt, weil er es vorzieht, in etwas zu investieren, das einen "wertvollen Output" aufweist. Am vorigen Wochenende reagierte Gates auf eine Reihe von Fragen von Usern aus der ganzen Welt in einem Reddit "ask me anything" Thread. Auf eine bestimmte Frage zu seinen Ansichten über Bitcoin und andere Kryptowährungen erläuterte…
07:38 MDAX: Rheinmetall, Commerzbank, Aixtron, K+S & Co. - hier ist was in der Luft! Alexander Hirschler
Als Anleger musste man in den letzten Wochen und Monaten sehr viel Leidensfähigkeit beweisen, da die Märkte in eine ausgedehnte Korrektur eingeschwenkt sind. Die Kombination aus Inflations- und Zinsängsten auf der einen und Rezessionssorgen auf der anderen Seite haben die Bullen in die Defensive gedrängt und den Bären zu einer Großoffensive verholfen. In den letzten Wochen gewann man den Eindruck,…
07:30 Ethereum: Sollten Sie jetzt kaufen? Andreas Opitz
Innerhalb der letzten Handelstage rutschte der Kurs abermals auf die ausgezeichnete Support-Area von etwa 1.710 USD. Damit wird zum wiederholten Male Druck auf diesen Bereich ausgelöst. Wird der Unterstützungsbereich mittel- und langfristig halten können? In diesem Artikel soll nun geklärt werden, ob es sich lohnt, Ethereum jetzt zu kaufen. Um zu überprüfen, ob ein Kauf angebracht sein könnte, werden diverse…
07:15 Bitcoin: Sollten Sie jetzt kaufen? Andreas Opitz
In einem Thread auf Reddit mit dem Titel „ask me anything“ stand der Microsoft Gründer Bill Gates Rede und Antwort. Beispielsweise kam es auch dazu, dass er sich zu Bitcoin äußerte. Er hält nach eigenen Aussagen keine Kryptowährungen. Er zieht Unternehmen vor, welche großartige Produkte produzieren. Kryptowährungen tragen seiner Aussage nach auch nicht zur Gesellschaft bei. In diesem Artikel soll…
07:00 Corestate Capital-Aktie: Jahresziele gestrichen? Lisa Feldmann
Liebe Leser, letzte Woche beschäftigten sich unsere Autoren in ihren Analysen mit der Corestate Capital-AktieAktie. Ihre Erkenntnisse im Überblick: Der Stand! Allein am Dienstag verlor die Corestate Capital-Aktie 17 Prozent und fiel bis auf ein neues Allzeittief bei 1,70 Euro. Die Entwicklung! In der letzten Woche ging es insgesamt um fast ein Drittel an Wert nach unten bei der Corestate…
07:00 Nvidia-Aktie: Sollten Sie jetzt kaufen? Andreas Opitz
Das Unternehmen ist hervorragend in das neue Jahr gestartet. So konnte es im ersten Quartal die Erlöse um etwa 46 % auf 8,29 Milliarden USD steigern. Dies nehmen auch die Analysten der DZ BANK zum Anlass und sprechen von einem exzellenten Jahresauftakt. Das sind Investitionsgründe! In diesem Artikel soll nun geklärt werden, ob es sich lohnt, die Nvidia-Aktie jetzt zu kaufen.…
06:45 U.S. Aktien: Steil nach oben! DPA
Die Aktienmärkte haben am Freitag deutlich zugelegt und damit den starken Aufwärtstrend vom Dienstag und Mittwoch fortgesetzt Die wichtigsten Durchschnitte konnten bis zum Handelsschluss weiter zulegen und beendeten die Sitzung auf ihrem höchsten Stand des Tages. Der Dow sprang um 575,77 Punkte oder 1,8 Prozent auf 33.212,96, der Nasdaq um 390,48 Punkte oder 3,3 Prozent auf 12.131,13 und der S&P…
06:45 Microsoft-Aktie: Sollten Sie jetzt kaufen? Andreas Opitz
Seit November letzten Jahres herrschte bei dem Titel Abwärtsdruck. Dieser sorgte für Kursverluste von rund 30 %. Im Rahmen dieser Abwärtsbewegung sind relevante Unterstützungen und Trendindikatoren aufgegeben worden. Deshalb hier die Frage - ist das jetzt wirklich schon der Beginn einer nächsten großen Aufwärtsbewegung? In diesem Artikel soll nun aber geklärt werden, ob es sich lohnt, die Microsoft-Aktie jetzt zu…
06:40 U.S.-Aktien: Weiter im Aufwind! DPA
Mit der Tagesrallye setzen die wichtigsten Indizes ihre Aufwärtsbewegung der vergangenen beiden Handelstage fort Zurzeit bewegen sich die Hauptdurchschnittswerte in der Nähe ihrer Tageshöchststände. Der Dow liegt 354,40 Punkte oder 1,1 Prozent höher bei 32.991,59, der Nasdaq 296,90 Punkte oder 2,5 Prozent höher bei 12.037,55 und der S&P 500 71,43 Punkte oder 1,8 Prozent höher bei 4.129,27. Die anhaltende Stärke…
06:35 U.S.-Aktien: Aufwärtstrend setzt sich fort! DPA
Nasdaq hat erneut die Nase vorn Die Aktienmärkte haben am Freitag im Vormittagshandel deutlich zugelegt und damit den starken Aufwärtstrend der beiden vorangegangenen Sitzungen fortgesetzt. Die wichtigsten Indizes haben sich im Laufe des Tages alle nach oben bewegt, wobei der technologielastige Nasdaq erneut die Nase vorn hatte. Im jüngsten Handel erreichten die wichtigsten Durchschnitte neue Tageshöchststände Der Nasdaq steigt um…
06:30 Was wird aus der Gazprom-Aktie? Lisa Feldmann
Liebe Leser, letzte Woche haben unsere Autoren berichtet, wie es derzeit um die Gazprom-Aktie steht. Ihre Analysen in der Zusammenfassung: Der Stand! Mitte der Woche notierte die Gazprom-Aktie mit rund 266 Rubeln nur etwa fünf Prozent unter den Kursen vor Kriegsausbruch, doch die Optionen scheinen dennoch sehr beschränkt. Die Entwicklung! Zwar ist der Handel außerhalb Russlands seit fast drei Monaten…
06:30 Apple-Aktie: Sollten Sie jetzt kaufen? Andreas Opitz
Im Rahmen der letzten Monate kam es zu einer größeren Korrekturbewegung. Diese zeigt deutliche Brüche von relevanten Unterstützungen auf. Deswegen muss man sich die Frage stellen, ist die Erholungsphase bereits vorbei und setzt jetzt wirklich eine neue große Aufwärtsbewegung ein? In diesem Artikel soll jetzt geklärt werden, ob es sich lohnt, die Apple-Aktie jetzt zu kaufen. Um zu überprüfen, ob…
06:15 Paypal-Aktie: Sollten Sie jetzt kaufen? Andreas Opitz
Nachdem es zu dem überproportionalen Absturz von im Tief etwa 75 % gekommen war, können sich die Preise zuletzt wieder erholen. Aus charttechnischer Sicht befindet sich der Anteilschein allerdings weiterhin in einem Abwärtstrend. Hier müsste zunächst eine entsprechende, bestätigte Trendwende abgewartet werden. In diesem Artikel soll nun geklärt werden, ob es sich lohnt, die Paypal-Aktie jetzt zu kaufen. Um zu überprüfen,…