x
Finanztrends App Icon
Finanztrends App Kostenlos herunterladen! Jetzt bei Google Play

Canopy Growth-Aktie: Die einflussreichsten Cannabis-Führungskräfte des Jahres 2022!

Nach der großartigen Cannabis Capital Conference in Miami während der 4/20 Woche, ist Benzinga bereit, am 13. und 14. September in Chicago wieder loszulegen. 

Wie üblich wird Benzinga die herausragenden Menschen, Unternehmen und Organisationen in der Cannabisbranche feiern. Dieses Mal haben wir etwas Neues:die Benzinga Cannabis Awards.

Werfen wir einen Blick auf die Cannabis-Führungskräfte, die für den Benzinga’s Most Impactful Cannabis Executives of the Year Award nominiert sind. Diese Führungskräfte haben sich die Vor- und Nachteile des Sektors zunutze gemacht und die Branche in vielerlei Hinsicht stark beeinflusst.

Nancy Whiteman, auch bekannt als „The Queen of Legal Weed,“ ist Mitgründerin und CEO von Wana Brands. Als unbestreitbare Expertin für Cannabinoid-Innovation und Produktentwicklung hat Whiteman zur internationalen Expansion von Wana beigetragen und ist aktives Mitglied zahlreicher Cannabis-Verbände.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Canopy Growth?

Charlie Bachtell, CEO von Cresco Labs (OTC:CRLBF), wessen umfassendes juristisches Wissen es ihm ermöglicht hat, Cresco an der Spitze des Spiels zu halten und gleichzeitig einen neuen Standard für eine ständig wachsende transparente und seriöse Cannabisgemeinschaft zu setzen.

Troy Datcher ist CEO von The Parent Company(OTC: GRAMF)

Datcher hat The Parent Company nicht nur zu exponentiellem Wachstum und kontinuierlicher Führung geführt, sondern sich auch für Vielfalt, Gleichberechtigung und Inklusion in der Cannabisbranche eingesetzt.

Chris Beals ist leitender Angestellter von Weedmaps (Nasdaq: MAPS), einem in Kalifornien ansässigen Technologieunternehmen, das die Cannabisbranche mit Ausgabestellen und Drive-Thru-Systemen bedient. Beals beaufsichtigt alle Aspekte des Unternehmens Geschäft. Bevor er CEO wurde, war Beals Präsident und Chefsyndikus von Weedmaps.

Anzeige

Gratis PDF-Report zu Canopy Growth sichern: Hier kostenlos herunterladen

Über 30 Jahre Erfahrung

Irwin Simon, Vorsitzender und CEO von Tilray Brands (NASDAQ:TLRY), hat über 30 Jahre Erfahrung im Aufbau von branchenführenden, bahnbrechenden Unternehmen für verpackte Konsumgüter aus den Bereichen Bio- und Naturkost, Nahrungsergänzungsmittel, Körperpflege, Cannabis und mehr.

Boris Jordan ist Curaleaf’s (OTC:CURLF) Vorstandsvorsitzender. Seine über 30-jährige Erfahrung in der Investment- und Beratungsbranche hat es ihm ermöglicht, das Unternehmen zu neuen Höhen zu führen. Jordan ist eine unverwechselbare Führungspersönlichkeit im Cannabisbereich.

David Klein, CEO von Canopy Growth (NASDAQ:CGC) seit 2020, war zuvor als CFO der Marke’und Mitglied des Executive Management Committee bei Constellation Brands (NYSE:STZ) tätig, dem er Anfang 2004 beitrat. Klein war maßgeblich an der großen CPG-Investition in den Cannabisbereich beteiligt, als Constellation 2017 in Canopy Growth investierte.

Ben Kovler bringt umfangreiche Erfahrungen in den Bereichen Management und Philanthropie bei Green Thumb Industries (OTC:GTBIF) ein, dessen Gründer und CEO er ist. Er ist auch Vorsitzender von GTI Investments LLC und GTI Investors Maryland LLC, CIO von Kovpak II LLC und CEO von Invest For Kids, während er gleichzeitig dem Vorstand verschiedener Schulen und Akademien angehört.

Ein Superstar der Branche

Kim Rivers, einer der Superstars der Branche, ist an vorderster Front für die Überwachung des gesamten Prozesses von der Saat bis zum Verkauf bei TruLieve Cannabis Corp. (OTC:TCNNF), was es der Marke ermöglicht hat, ein starkes Wachstum, eine strategische Expansion und eine branchenführende Rentabilität zu entwickeln.

Sollten Canopy Growth Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Canopy Growth jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Canopy Growth-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Canopy Growth-Analyse vom 06.10.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Canopy Growth. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Canopy Growth Analyse
check icon
Konkrete Handlungsempfehlung zu Canopy Growth
check icon
Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
check icon
Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Canopy Growth-Analyse an

Trending Themen

Diese 3 ETFs bieten attraktive Dividenden!

Investoren, die sich nicht sicher sind, welche Aktien sie kaufen sollen, oder die ihr Portfolio mit einem zusätzlichen Sicherheitskonzept au...

Diese 4 Aktien sollten Sie auf dem Schirm haben!

Der S&P 500 begann das Jahr 2022 mit einem Paukenschlag und erreichte am 4. Januar mit 4.818,62 Punkten ein neues Allzeithoch. Dieses Da...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszahlen können!

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben des Aktienmarktes besser verstehen als Warren Buffett. Der milliardensch...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger über den Aktienmarkt denken, und diese emotionale Reaktion kann zu einig...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den Ausbruch der Affenpocken zu einem globalen Notfall erklärt und damit di...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkaufen!

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfach nicht so laufen wie geplant. Vielleicht hat Ihr Portfolio im letzte...

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Canopy Growth
CA1380351009
3,22 EUR
2,45 %

Mehr zum Thema

Ehemaliger Verbrechensanalytiker leitet die Cannabisagentur in Michigan & Letzte wichtige Veränderungen in der Marihuana-Branche
Benzinga | 17.09.2022

Ehemaliger Verbrechensanalytiker leitet die Cannabisagentur in Michigan & Letzte wichtige Veränderungen in der Marihuana-Branche

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
16.09. Canopy Growth & Martha Stewart CBD-Marke wird von Oregon Edibles Produzent für Copyright-Verletzung verkla... Benzinga 36
Canopy Growth Corp. (TSX:WEED) (NASDAQ:CGC) und Martha Stewart Living Omnimedia - mit Sitz in New York und im Besitz von Marquee Brands - werden von Northwest Natural Goods wegen Verletzung des Urheberrechts und der Handelsaufmachung verklagt, berichtet Marijuana Business Daily. Die von Perkins Coie im Namen von Northwest Natural Goods Anfang des Monats eingereichte Klage beschuldigt die Beklagten, eine Reihe von…
14.09. Weg von Starbucks, Martha Stewart hat ein Cannabis-Kürbisgewürz-Gummi auf dem Weg Benzinga 46
Kürzlich brachte Martha Stewart, die Millionen von Menschen als Königin der Haushaltskunst bekannt ist, einen neuen Wellness-Gummi in limitierter Auflage auf den Markt, Pumpkin Spice, der laut Werbung die perfekte Ergänzung für Ihre Wellness-Routine in dieser Herbstsaison darstellt. Die CBD-Gummis Pumpkin Spice sind in 3 Packungen zu je 10 Stück erhältlich und eignen sich, wie Stewart vorschlägt, perfekt für die…
Anzeige Canopy Growth: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 7348
Wie wird sich Canopy Growth in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Canopy Growth-Analyse...
07.09. E-Zigaretten-Hersteller zahlt über 430 Millionen Dollar für die Beilegung der Vaping-Untersuchung in mehreren ... Benzinga 58
Der E-Zigarettenhersteller Juul Labs hat zugestimmt, 438,5 Millionen Dollar an 34 Bundesstaaten und Territorien zu zahlen, um eine zweijährige parteiübergreifende Untersuchung seiner Marketing- und Verkaufspraktiken zu beenden. Die mehrstaatliche Untersuchung, die auch Puerto Rico einschloss, wurde von Connecticut geleitet. Die Untersuchung ergab, dass Juul vorsätzlich Werbekampagnen durchführte, die auf Jugendliche abzielten, was zur Vorherrschaft des Unternehmens auf dem Vaping-Markt führte, wie…
04.09. Was macht man mit fünfhundert Tonnen überschüssigem Weed? Cannabisproduzenten haben ein Überangebotsproblem... Benzinga 65
Als Kanada nach Uruguay das zweite Land der Welt wurde, das Cannabis legalisierte, galten die Grasunternehmen als Pioniere im grünen Bereich. Ihre Aktien und ihr Vermögen stiegen in die Höhe. Sie wurden plötzlich zu Rockstars. Nicht genug Weed für alle Mit der Legalisierung wurden die Schlangen zum Kauf von legalem Cannabis länger. In dem Bestreben, Medienberichte über Produktknappheit zu zerstreuen,…

Canopy Growth Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Canopy Growth-Analyse vom 06.10.2022 liefert die Antwort