x
Finanztrends App Icon
Finanztrends App Kostenlos herunterladen! Jetzt bei Google Play

Wenn Sie $1000 in Bitcoin statt der Coinbase IPO investiert, hier ist, wie viel Sie haben würde

Die Kryptowährungsplattform Coinbase Global Inc (NASDAQ:COIN) hatte einen der größten Börsengänge aller Zeiten, als sie im April 2021 per Direktlisting an die Börse ging. Hier ist ein Blick darauf, wie sich die Aktien seit dem Coinbase-IPO entwickelt haben.

>

Was geschah: Coinbase ging am 14. April 2021 an die Börse. Das Unternehmen entschied sich für ein direktes Listing und ging zu einer Zeit an die Börse, als es ein massives Wachstum verzeichnete und der Kryptowährungsmarkt boomte.

>

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Coin?

Viele Analysten glaubten an die langfristige Erfolgsgeschichte von Coinbase. CNBC-Moderator Jim Cramer sagte bekanntlich in einem Tweet am Tag des Debüts des Unternehmens, dass er Coinbase auf 475 Dollar schätze.

Der CEO von Ark Funds, Cathie Wood, setzte ebenfalls auf die Aktie und begann, Aktien der Kryptowährungsplattform für mehrere Ark-ETFs, darunter das Flaggschiff Ark Innovation ETF (NYSE:ARKK), zu akkumulieren.

Coinbase-Aktien sind zusammen mit den Bewertungen der wichtigsten Kryptowährungen gefallen. Die Aktien sind seit Jahresbeginn 2022 um über 60 % gefallen. Allerdings stiegen die Aktien des Unternehmens am Donnerstag aufgrund der Nachricht, dass das Unternehmen eine Partnerschaft mit BlackRock (NYSE:BLK) eingeht, um institutionellen Kunden einen direkten Zugang zu Kryptowährungen, einschließlich Bitcoin, zu ermöglichen.

Da der Aktienkurs von Coinbase seit dem Börsengang deutlich gesunken ist, stellt sich die Frage, ob eine Investition in Bitcoin anstelle von Aktien der Kryptowährungsplattform besser gewesen wäre. Hier ist die Antwort.

Anzeige

Gratis PDF-Report zu Coin sichern: Hier kostenlos herunterladen

Verwandter Link: Wie man Bitcoin kauft 

1000 Dollar in Coinbase IPO oder Bitcoin investieren: Coinbase-Aktien debütierten am 14. April 2021. Die Aktien eröffneten den Handel bei 381 $, deutlich höher als der anfängliche Referenzpreis von 250 $. Die Aktien wurden am ersten Handelstag zwischen 310 $ und 429,51 $ gehandelt und schlossen den Tag bei 328,28 $ und damit unter dem Eröffnungskurs.

>

Mit einer Investition von 1.000 Dollar in den Coinbase-Börsengang zum Eröffnungskurs von 381 Dollar hätte man 2,62 Aktien kaufen können. Dieselben 2,62 Aktien wären heute 243,66 $ wert, basierend auf einem Schlusskurs von 93 $ am Freitag. Dies entspricht einem Rückgang von 75,6 %.

>

Bitcoin wurde am 14. April 2021 zwischen $61.554,80 und $64.863,10 gehandelt. Mit einer Investition von 1.000 $ in Bitcoin zum Eröffnungskurs von 63.523,75 $ hätte man 0,01574 BTC kaufen können. Die Investition von 1.000 $ in Bitcoin wäre am Freitag 355,92 $ wert, basierend auf einem Preis von 22.612,18 $. Dies entspricht einem Rückgang von 64,4 %.

>

Während beide Investitionen seit April 2021 um mehr als 60 % gesunken sind, hätten Anleger besser abgeschnitten, wenn sie direkt in Bitcoin statt in die führende Kryptowährungsplattform Coinbase mit ihrem Börsengang investiert hätten.

Sollten Coin Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Coin jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Coin-Analyse.

Trending Themen

Diese 3 ETFs bieten attraktive Dividenden!

Investoren, die sich nicht sicher sind, welche Aktien sie kaufen sollen, oder die ihr Portfolio mit einem zusätzlichen Sicherheitskonzept au...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszahlen können!

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben des Aktienmarktes besser verstehen als Warren Buffett. Der milliardensch...

Diese 4 Aktien sollten Sie auf dem Schirm haben!

Der S&P 500 begann das Jahr 2022 mit einem Paukenschlag und erreichte am 4. Januar mit 4.818,62 Punkten ein neues Allzeithoch. Dieses Da...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger über den Aktienmarkt denken, und diese emotionale Reaktion kann zu einig...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den Ausbruch der Affenpocken zu einem globalen Notfall erklärt und damit di...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkaufen!

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfach nicht so laufen wie geplant. Vielleicht hat Ihr Portfolio im letzte...

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Coin
CRYPTO00COIN

Mehr zum Thema

Nullzinsen schaffen Blasen und
Benzinga | 18.09.2022

Nullzinsen schaffen Blasen und "Tumore wie Bitcoin", Autor von Black Swan verdoppelt Kursziel von $0

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
09.09. Coinbase-Aktie steigt im Tandem mit Bitcoin, Ethereum: Das ist zu beachten Benzinga 122
Coinbase Global Inc (NASDAQ:COIN) legte zu Beginn des Freitagshandels nach einer massiven Krypto-Rallye, die am Donnerstagabend um 23:00 Uhr begann, um 7 % zu.>. Bitcoin (CRYPTO: BTC) legte um fast 9 % zu und lag damit vor Ethereum (CRYPTO: ETH) und Dogecoin (CRYPTO: DOGE), die um etwa 5 % zulegten. Die allgemeinen Märkte erlebten ebenfalls eine Hausse, wobei der S&P…
29.08. Über die Hälfte der fast $260B Bitcoin (BTC) Trades sind gefälscht, sagt der Bericht Benzinga 15
Mehr als die Hälfte des Handelsvolumens von Bitcoin’s (CRYPTO: BTC) ist gefälscht, so die von Forbes analysierten Daten. Was geschah: Daten von führenden globalen Kryptowährungsbörsen verzeichneten am 14. Juni ein Handelsvolumen von Bitcoin im Wert von 262 Milliarden Dollar. Laut Forbes lag die wahre Zahl eher bei 128 Milliarden Dollar. Der Bericht analysierte Handelsdaten von großen Börsen wie U.S.-Coinbase Global Inc (NASDAQ: COIN), CME Group Inc(NASDAQ: CME) und Binance, sowie weniger…
Anzeige Coin: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 8289
Wie wird sich Coin in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Coin-Analyse...
17.06. Coinbase-Aktie: Bitcoin in dieses bearishe Muster gefolgt! Benzinga 15
Die Aktie könnte sich auf dem Tages-Chart in einem Bärenflaggen-Muster einrichten und im Tandem mit Bitcoin (CRYPTO: BTC) handeln, das das gleiche Muster bildet. Das Bärenflaggenmuster entsteht durch einen steilen Fall nach unten, der den Pol bildet, auf den dann ein Konsolidierungsmuster folgt, das die Aktie nach oben zwischen einen Kanal mit parallelen Linien oder in ein sich verengendes Dreiecksmuster…
13.05. Coinbase-Aktie: Verkaufsdruck erhöht! Benzinga 12
Die Aktien von Coinbase Global Inc (NASDAQ:COIN) handeln um 3,48% höher bei $55,59, nachdem das Unternehmen am Mittwoch seine Ergebnisse für das erste Quartal veröffentlicht hat. Die Aktie war nach dem Bericht volatil und fiel zunächst am späten Mittwoch. Starker Ausverkauf Ein starker Ausverkauf im breiteren Kryptowährungssektor hat auch den Verkaufsdruck auf die Coinbase-Aktien erhöht. Bitcoin (CRYPTO: BTC) und Ethereum (CRYPTO:…