Wenn die Hummel-Königin auftaut

wid Groß-Gerau – Vor dem nahenden Frühling schlägt der Winter mit sibirischer Kälte noch mal eiskalt zu. Das macht nicht nur vielen Menschen zu schaffen. Auch die jungen Hummel-Königinnen verfallen dann wieder in Schockstarre. Denn sobald das Thermometer über null Grad klettert und die Sonne scheint, krabbeln sie voller Elan aus ihren Winterquartieren. Sie sind die ersten Wildbienen des Jahres, die der Sonne entgegenfliegen.

„Dabei geben die Königinnen alles an Kraft, was sie aufbringen können“, sagt Manuel Pützstück, Wildbienenexperte von der Deutschen Wildtier Stiftung. „Bis Mitte April müssen sie ihre Nester gebaut haben, um darin viele hundert Eier abzulegen.“ Doch was ist, wenn der Frost ein Comeback gibt? „Mit Hilfe einer kleinen, mit Nektar gefüllten Honigblase im Körperinneren schaffen es die Insekten, die ersten Stunden in den kühlen Februar-Tagen zu überleben, ohne zu verhungern“, so der Experte.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei British American Tobacco?

Doch dann brauchen sie schnellstens gehaltvolle Kraftnahrung. Diese besteht – wie bei einem Profisportler – aus möglichst viel Proteinen und Kohlenhydraten. Gartenbesitzer können für die fliegenden Königinnen den Tisch decken: wo Krokusse, Schneeglöckchen, Märzenbecher und Weidenkätzchen wachsen, können Hummeln eiweißreiche Blütenpollen und zuckerhaltigen Blütennektar naschen.

Hummeln sind mit die ersten fliegenden Bestäuber des Jahres und damit wichtig für alle frühblühenden Obstsorten wie Kirschen und Äpfel. „Pro Tag besuchen Hummeln bis zu tausend Blüten und mehr. Dafür ist die Wildbienenart bis zu 18 Stunden am Tag in der Luft“, erläutert Manuel Pützstück. Möglich wird diese Höchstleistung nur durch eine Art „Spezialanfertigung“ der Flügel. „Im Gegensatz zu den Tragflächen eines Flugzeuges sind Hummelflügel in sich voll beweglich“, erklärt der Experte das Hummel-Geheimnis. „Durch eine Krümmung der Flügel und ein ganz spezielles Schlagmuster wird der benötigte Auftrieb erzeugt. Zuvor zittert sie sich mit ihren Muskeln warm und erhöht so ihre Körpertemperatur auf 30 Grad für einen perfekten Start in den blauen Frühlingshimmel.“

British American Tobacco kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich British American Tobacco jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen British American Tobacco-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...

Neuste Artikel

DatumAutor
10:00 Automobilbranche: Kritik! Carsten Rockenfeller
Die deutsche Automobilindustrie kritisiert das neue Preisanpassungsrecht für Gas-Anbieter, das die Ampelkoalition in eine Novelle des Energiesicherungsgesetzes einbauen will. Andreas Rade, Hauptgeschäftsführer des Verbandes der Automobilhersteller, sagte, dass mit dieser „einseitigen“ Norm „Gasversorger ihre Mehrkosten bei Gasknappheit vollständig auf Menschen und Konzerne umwälzen können“. Belastungen für die Industrie und soziale Unruhen müssen vermieden werden." Die in jüngster Zeit vom Bundestag…
09:30 Holcim-Aktie: Sensationell! DPA
Überblick * Übernahme von Cajun Ready Mix Concrete umfasst acht Werke * Stärkung der Präsenz in der dynamischen Region Baton Rouge, Louisiana * Cajun ist ein anerkannter Marktführer in Sachen Innovation, Service und Qualität Holcim hat Cajun Ready Mix Concrete, das größte Unternehmen seiner Branche im Großraum Baton Rouge, Louisiana, USA, übernommen. Mit der Transaktion wird das Know-how von Cajun…
08:30 Deutsche EuroShop-Aktie: Wichtige Investorenvereinbarung! DPA
Das sieht gut aus Die Deutsche EuroShop AG, Hamburg (ISIN: DE0007480204) ('Gesellschaft'), hat heute eine Investorenvereinbarung mit der Hercules BidCo GmbH, München ('Bieterin'), abgeschlossen, wonach die Bieterin ein freiwilliges öffentliches Übernahmeangebot ('Angebot') für alle ausstehenden Aktien der Gesellschaft für EUR 21,50 je Aktie in bar abgeben wird. Darüber hinaus erhalten die Aktionäre der Gesellschaft den Betrag der für das Geschäftsjahr…
08:15 Shiba Inu Coin: Sollten Sie jetzt kaufen? Andreas Opitz
Mit einem massiven Kurssturz mussten die Anleger des Coins während der letzten Wochen leben. So kam es von Mitte April zu einem Absturz im Tief von etwa 70 %. Das ist natürlich dramatisch und lässt die Kryptoinvestoren einen kalten Schauer über den Rücken laufen. Doch ist jetzt vielleicht sogar ein guter Zeitpunkt, einzusteigen? In diesem Artikel soll nun geklärt werden, ob…
08:09 Siemens Energy-Aktie: Besser spät als nie! Simon Ruic
Endlich wird es konkret: Der Münchener Energietechnikkonzern Siemens Energy hat am Samstag ein Angebot in Höhe von 4,05 Milliarden € für die verbleibenden Anteile seiner angeschlagenen 67%-Tochter Siemens Gamesa abgegeben. Das entspricht einem Preis je Aktie von 18,05 € – gegenüber dem letzten unbeeinflussten Schlusskurs der Spanier vom vergangenen Dienstag ein Aufschlag von +27,7%. Das Angebot ist zudem +7,8% höher…
08:00 Dogecoin: Sollten Sie jetzt kaufen? Andreas Opitz
Zuletzt kam es beim Luna-Coin zu einem massiven Absturz von nahezu 100 %. Der Mitbegründer von Dogecoin - Billy Markus - reagierte darauf via Twitter. Er meint, „70 % der Krypto-Investoren haben null Ahnung“. Das ist mal ein Statement! Doch lohnt es sich hier jetzt zu investieren? In diesem Artikel soll jetzt geklärt werden, ob es sich lohnt, den Dogecoin jetzt…
07:45 Cardano: Sollten Sie jetzt kaufen? Andreas Opitz
Vor einigen Wochen gab es im Rahmen von diversen Medienberichten die Information, dass sich große Anleger bei Cardano positionieren. Dies scheint sich umgekehrt zu haben, denn nach einem jüngsten Bericht auf investing.com, verlassen große Investoren das sinkende Schiff. In den vergangenen Wochen ist wohl die Anzahl von 2589 auf 2540 gesunken. In diesem Artikel soll nun aber geklärt werden, ob…
07:41 Hot Stock: PowerCell Sweden und ITM - besser als Nel? Bernd Wünsche
Liebe Leser, der Freitag vergangener Woche war für Investoren im Wasserstoff-Sektor, etwa bei Nel Asa, eine größere Enttäuschung. Die Notierungen fielen bei den meisten Werten erheblich. Einzig PowerCell Sweden konnte sich enorm nach oben arbeiten. Wird eine Neubewertung im Sektor für Investoren und Analysten nun plötzlich erforderlich? Nel Asa: Was ist los? Für Nel Asa ging es am Freitag gleich…
07:30 iShares Global Clean Energy ETF: Sollten Sie jetzt kaufen? Andreas Opitz
Exakt am 12. Mai kam es zum Unterschreiten des diesjährigen Tiefpunkts. Damit wurde ein neues Jahrestief am Markt gesetzt. Von diesem Low kann sich der ETF allerdings erholen. Es kommt zu Anstiegen in den Preisbereich von etwa 18,00 bis 19,00 USD. Ist damit schon die große Wende eingeläutet? In diesem Artikel soll nun geklärt werden, ob es sich lohnt, den…
07:17 Wasserstoff-Aktien: Nel Asa, Plug Power oder Ballard Power? Der nächste Hammer! Bernd Wünsche
Ernüchternd, welche Entwicklung die großen Wasserstoff-Werte in den vergangenen Tagen genommen haben. Nel Asa, Plug Power und Co. stehen vor einem entscheidenden Moment. Nel Asa: Das ist interessant Unglaublich: Nel Asa und Co. müssten dieser Tage im Normalfall davon profitieren, dass Alternative Energien eine sinnvolle Zukunft in Zeiten von Energiemangel-Diskussion haben. Stattdessen haben Nel Asa und co. in den vergangenen…
07:15 NIO-Aktie: Ein Grund? Gleich mehrere! Achim Graf
Die Aktie von NIO ist zuletzt Erstaunliches gelungen: Am Freitag im New Yorker Handel mussten die Papiere des chinesischen Elektroautobauers zwar einen kleinen Dämpfer hinnehmen, ging es doch um 1,3 Prozent abwärts auf 16,45 US-Dollar. Und doch ist der NIO-Aktie ein Comeback wahrlich nicht abzusprechen. Am 12. Mai erst hatten die Anteilscheine bei 11,67 Dollar ein 12-Monats-Tief ausgebildet, doch dann…
07:15 Mainz Biomed-Aktie: Sollten Sie jetzt kaufen? Andreas Opitz
Nachdem es zu einem gigantischen Abverkauf von fast 70 % gekommen war, scheint sich der Kurs zuletzt wieder erholen zu können. Zumindest ziehen die Preise abermals in den Bereich von 12,00 USD an. Ist das schon ein Grund, jetzt einzusteigen? In diesem Artikel soll nun geklärt werden, ob es sich lohnt, die Mainz Biomed-Aktie jetzt zu kaufen. Um zu überprüfen, ob…
07:00 Shell-Aktie: Sollten Sie jetzt kaufen? Andreas Opitz
Der Ölpreis ist aufgrund der weltweiten Anspannungen gestiegen. Hier ist der Krieg Russlands gegen die Ukraine zu nennen, aber auch die Lockdownmaßnahmen in China. Alles in allem herrscht eine seltsame Gemengelage. Nichtsdestotrotz können Konzerne wie Shell von den hohen Ölpreisen profitieren. In diesem Artikel soll nun geklärt werden, ob es sich lohnt, die Shell-Aktie jetzt zu kaufen. Um zu überprüfen,…
06:45 BrainChip Holdings-Aktie: Sollten Sie jetzt kaufen? Andreas Opitz
Das Unternehmen hat angekündigt, eine neue Partnerschaft mit Edge Impulse geschlossen zu haben. Edge Impulse konzentriert sich auf die Bereitstellung erstklassiger Machine-Learning-Funktionen für Sensor-, Audio- und Computer-Vision-Anwendungen für industrielle und kommerzielle Anwendungen. Das sind mal gute Neuigkeiten! In diesem Artikel soll nun aber geklärt werden, ob es sich lohnt, die BrainChip Holdings-Aktie jetzt zu kaufen. Um zu überprüfen, ob ein…
06:15 Netflix-Aktie: Sollten Sie jetzt kaufen? Andreas Opitz
Dass der Aktienkurs massiv abgestürzt ist, ist keine Neuheit mehr. Dem Streamingdienst geht es aktuell nicht sonderlich gut. So wird mit allen Mitteln gekämpft. Unter anderem Preiserhöhung, aber auch Entlassung von Mitarbeitern. Wie jetzt bekannt wurde, müssen 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihre Sachen packen. Kann das den Kurs wieder auf Vordermann bringen? In diesem Artikel soll jetzt geklärt werden, ob…