Waste Management Aktie: Jetzt ist Geduld gefragt!

Waste Management: Technische Analyse des Kurses

Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Waste Management-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 156,01 USD mit dem aktuellen Kurs (157,9 USD), ergibt sich eine Abweichung von +1,21 Prozent. Die Aktie erhält damit eine „Hold“-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Auch für diesen Wert (158,41 USD) liegt der letzte Schlusskurs nahe dem gleitenden Durchschnitt (-0,32 Prozent), somit erhält die Waste Management-Aktie auch für diesen ein „Hold“-Rating. Insgesamt erhält das Unternehmen damit für die einfache Charttechnik ein „Hold“-Rating.

Waste Management: Was können wir dem RSI entnehmen?

Der Relative Strength Index, abgekürzt als RSI, indiziert die Bewegungen von Aktienkursen innerhalb von 7 Tagen, indem die Aufwärtsbewegungen auf die Anzahl der Bewegungen in Bezug gesetzt werden. Die Normspanne reicht von 0 bis 100, Der RSI der Waste Management liegt bei 62,87, womit die Situation als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. Daraus resultiert eine Bewertung als „Hold“. Der RSI25 dehnt den Berechnungszeitraum auf 25 Tage aus. Der RSI für die Waste Management bewegt sich bei 54,77. Dies gilt als Indikator für eine weder überkaufte noch -verkaufte Situation, der ein „Hold“ zugeodnert wird. Insgesamt vergeben wir daher für diese Kategorie die Einstufung „Hold“.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Waste Management?

Sentiment spricht nicht für einen Kauf

Während der letzten Wochen war eine Zunahme negativer Kommentare über Waste Management in Social Media zu beobachten. Das Stimmungsbarometer der Marktteilnehmer zeigte in den roten Bereich. Die Aktie erhält von der Redaktion deshalb eine „Sell“-Bewertung. Die Intensität bzw. vereinfacht ausgedrückt die Häufigkeit der Beiträge zu einer Aktie liefert Anzeichen dafür, ob das Unternehmen aktuell viel oder wenig im Fokus der Anleger steht. Über Waste Management wurde deutlich weniger diskutiert als normal, außerdem ist eine abnehmende Aufmerksamkeit zu verzeichnen. Dies führt zu einem „Sell“-Rating. Insgesamt bekommt die Aktie dadurch ein „Sell“-Rating.

Wie äußern sich Anleger in sozialen Medien?

Die Anleger-Stimmung bei Waste Management in den Diskussionsforen und Meinungsspalten der sozialen Medien ist insgesamt besonders negativ. Dies zeigt sich in den Äußerungen und Meinungen der vergangenen beiden Wochen, die wir für Sie ausgewertet haben, um einen weiteren Bewertungsfaktor für die Aktie zu gewinnen. Dabei zeigte sich, dass in den vergangenen Tagen insbesondere positive Themen bei den Diskussionen im Mittelpunkt standen, womit der Titel insgesamt die Einschätzung „Hold“ erhält. Schließlich haben diese Form der Analyse um konkret berechenbare Handelssignale aus den sozialen Medien angereichert. Dabei zeigten sich 2 Sell- und 1 Buy-Signal. Aus diesem Bild wiederum lässt sich auf dieser Stufe eine „Sell“ Empfehlung ableiten. Damit errechnet sich unserer Einschätzung nach zum Punkt Anleger-Stimmung insgesamt ein „Hold“.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Waste Management-Analyse vom 26.06. liefert die Antwort:

Wie wird sich Waste Management jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Waste Management-Analyse.

Trending Themen

Ist der Börsengang von Nyiax eine sinnvolle ...

Auch wenn die COVID-19-Pandemie die Wirtschaft schwer beeint...

Fed-Chef Jerome Powells Meinung zu Kryptowäh...

Am Mittwoch begann der Vorsitzende der US-Notenbank Jerome P...

Kommt demnächst ein Krypto-Phone auf den Mar...

Technologieriesen wie Apple und Samsung bekommen möglicherw...

S&P 500: Diese 3 Aktien sind Ihre Comeback-Ch...

Der S&P 500 ist der wohl wichtigste Aktienindex der Welt...

Insiderhandel: Manager verkaufen 5 Aktien im ...

Die US-Goldfutures wurden am Freitag niedriger gehandelt. In...

Die Aktie des Tages: Hapag-Lloyd – jetzt ka...

Liebe Leser, Hapag-Lloyd leidet unter den gestiegenen Preise...

Bitcoin & Aktien: Kurserholung – aber sie s...

Im letzten Newsletter, vor einer Woche, thematisierte ich de...

Bitcoin: Die Optimisten sind nicht totzukrieg...

Bekanntlich legte der Bitcoin in jüngster Vergangenheit ein...

Akanda-Aktionäre tauschen Vorstandsmitgliede...

Die besorgten Aktionäre der Akanda Corp. (NYSE: AKAN) haben...
Waste Management
US94106L1098
142,34 EUR
2,06 %

Mehr zum Thema

Waste Management-Aktie: Was 5 Analysten zu sagen haben!
Benzinga | 28.04.2022

Waste Management-Aktie: Was 5 Analysten zu sagen haben!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
28.04. Waste Management-Aktie: Die Gewinnperspektive! Benzinga 4
Nach Angaben von Benzinga Pro verdiente Waste Management (NYSE:WM) im ersten Quartal 514,00 Mio. $, was einem Anstieg von 1,58% gegenüber dem Vorquartal entspricht. Der Umsatz von Waste Management sank auf $4,66 Mrd., eine Veränderung von 0,36% seit Q4. Im 4. Quartal verdiente Waste Management 506,00 Mio. $, während der Umsatz 4,68 Mrd. $ erreichte. Was ist die Rendite auf…
27.04. Waste Management-Aktie: Anstieg dürfte Sie erfreuen! Benzinga 7
Wichtiges zuerst! Waste Management Inc (NYSE:WM) meldete für das erste Quartal GJ22 einen Anstieg des operativen Umsatzes um 13,4 % gegenüber dem Vorjahr auf 4,66 Mrd. $ und übertraf damit den Konsens von 4,44 Mrd. $. Das bereinigte Ergebnis je Aktie verbesserte sich auf $1,29 im Vergleich zu $1,06 im 1. Quartal 21 und übertraf damit den Konsens von $1,15. Betriebseinnahmen nach…
Anzeige Waste Management: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 4598
Wie wird sich Waste Management in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Waste Management-Analyse...
26.04. Waste Management-Aktie: Gewinnschätzungen übertroffen! Benzinga 7
Ergebnisse Waste Management übertraf den geschätzten Gewinn um 12,17% und meldete ein EPS von $1,29 gegenüber einer Schätzung von $1,15. Der Umsatz stieg im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um $549,00 Millionen. Vergangene Gewinnentwicklung Im letzten Quartal verfehlte das Unternehmen den Gewinn pro Aktie um 0,0 $, woraufhin der Aktienkurs am nächsten Tag um 1,14 % fiel. Hier's ein Blick auf Waste…
26.04. Waste Management Aktie, Ecolab Aktie und Roper Aktie: Für diese Aktien wurden für den S&P 500-Index Tren... Sentiment Investor 42
Der Wert des S&P 500-Index wird momentan mit 4292.75 Punkten angegeben (Stand 15:30 Uhr) und ist somit beinahe gleich (+0.04 Prozent). Der Umfang der Anleger-Diskussionen im S&P 500 liegt derzeit bei 92 Prozent (durchschnittlich), die Stimmung ist neutral. Welche Wertpapiere werden derzeit hauptsächlich diskutiert und welche Trends zeichnen sich für diese ab?An der Börse wird aktuell vor allem über drei…