x
Finanztrends App Icon
Finanztrends App Kostenlos herunterladen! Jetzt bei Google Play

Wasserstoff-Werte implodieren: Was ist mit Plug Power?

Die kleineren Wasserstoff-Werte, die zuletzt in den vergangenen Monaten gehypt worden waren, verlieren dramatisch. Plug Power hält sich fast noch gut.

Liebe Leser,

in den vergangenen Tagen ist die Wasserstoff-Branche weiter nach unten durchgereicht worden. Die Kurse fielen am Freitag zum Ende der ablaufenden Woche noch einmal besonders massiv. Es wird spannend zu sehen, wie weit der Absturz noch geht. Halten sich Plug Power und PowerCell Sweden oder ITM Power wenigstens etwas besser als Clean Power Capital? Die Situation droht zu eskalieren.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Plug Power?

Plug Power stärker als Clean Power Capital

Um die erste Frage zu beantworten: Die kleinen Unternehmen, die Mikro-Hypes, sind aus charttechnischer Sicht kaum noch aufzuhalten – auf dem Weg nach unten. Die Notierungen im Vergleich der vergangenen 12 Monate zeigen dies deutlich.

Wir haben uns dabei einmal die negative Entwicklung von Ballard Power sowie Plug Power angesehen. Es ging innerhalb eines Jahres um sehr massive -60 % oder etwas mehr nach unten. Clean Power Capital aber ist noch einmal deutlicher nach unten gefallen und gab fast 90 % ab. Dies ist ein erheblicher Unterschied, auch wenn es scheinbar nur 25 bis 30 Prozentpunkte ausmacht. Denn ausgehend von den aktuellen Werten ist ein Comeback möglich oder nicht mehr möglich.

Clean Power Capital hat praktisch keine Geschäfte, die den Namen im Zusammenhang mit einem wirtschaftlich motivierten Comeback noch verdienten. Neue Nachrichten, Bilanzkennziffern oder ähnliche Argumente finden sich weder in Bankanalysen noch in den diversen Analysen sonstiger Häuser. Hier herrscht lediglich die Trendbetrachtung. Die ist eindeutig: Clean Power Capital ist in jeder Weise in einem Abwärtstrend.

Anzeige

Gratis PDF-Report zu Plug Power sichern: Hier kostenlos herunterladen

Der Wert hat alle technischen Indikatoren wie den GD38, den GD50, den GD 100 oder den GD200 klar verpasst und unterkreuzt. Der Abstand ist teils mit mehr als 25 % bis 30 % so groß, dass ein Comeback trotz der relativen Ruhe in den vergangenen vier Wochen kaum möglich scheint. Clean Power Capital hat in vier Wochen 15 % gewonnen – am Freitag aber -8 % abgegeben.

Plug Power oder Ballard Power sind gleichfalls auf dem Weg nach unten. Plug Power aber hat zumindest die Unterstützungen im charttechnischen Bild bei 20 Euro noch nicht unterschritten. Zudem kündigen sich bei Plug Power mögliche wirtschaftliche Änderungen an, wenn die US-Regierung von Joe Biden „endlich“ ihr Infrastrukturpaket durchbringt. Dieses Paket wird auch in den Klimaschutz investieren, wovon US-Unternehmen wie Plug Power zumindest der Stimmung nach profitieren werden. Ballard Power als kanadisches Unternehmen und damit als nordamerikanische Konkurrenz könnte – so die Erwartung – gleichfalls zumindest einen Stimmungsumschwung erleben.

Im Vergleich sind alle Unternehmen der Branche im Abwärtstrend. Plug Power steht im Vergleich noch am wenigsten gefährdet im Raum.

Plug Power kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Plug Power jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Plug Power-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Plug Power-Analyse vom 02.02.2023 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Plug Power. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Plug Power Analyse
check icon
Konkrete Handlungsempfehlung zu Plug Power
check icon
Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
check icon
Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Plug Power-Analyse an

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Plug Power
US72919P2020
16,08 EUR
-0,02 %

Mehr zum Thema

Wasserstoff-Aktien: Alarmstufe Rot! - Jetzt machen Nel ASA und Co Druck!
Claudia Wallendorf | Mi

Wasserstoff-Aktien: Alarmstufe Rot! - Jetzt machen Nel ASA und Co Druck!

Weitere Artikel

Mi ITM- und Plug Power-Aktie: Und plötzlich alles anders!Achim Graf 347
Liebe Leserin, lieber Leser, noch am Montag befanden sich die Aktien der Wasserstoff-Unternehmen ITM Power (Großbritannien) und Plug Power (USA) vermeintlich auf dem absteigenden Ast. Nichts deutete auf eine Trendwende hin, der Kurs der ITM-Papiere dümpelte bei 0,89 Pfund, die Plug-Aktie war auf 15,71 US-Dollar zurückgefallen. Doch am Dienstag war plötzlich alles anders: Die Papiere setzten gemeinschaftlich zum Höhenflug an,…
Mi Plug Power-Aktie: Neue Partnerschaft!Bernd Wünsche 114
Plug Power zeigt sich an den Aktienmärkten unverändert recht schwach. Dennoch ging es am Dienstag immerhin um 1 % nach oben. Dies kann ggf. auf eine Meldung zurückzuführen sein, die Plug Power bezüglich einer Kooperation vermeldete. Neue Kooperation mit Johnson Matthey Auf Twitter meldete Plug eine Kooperation mit Johnson Matthey. Diese Kooperation soll bei der Entwicklung der Greenhydrogen-Wirtschaft langfristig helfen.…
Anzeige Plug Power: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 1206
Wie wird sich Plug Power in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Plug Power-Analyse...
Di Plug Power-Aktie: Ein großes Loch zwischen Plan und Wirklichkeit!Peter Wolf-Karnitschnig 58
Die Plug Power-Aktie konnte den Schwung der ersten beiden Handelswochen nicht weiter nutzen. Bei der Kursmarke von ca. 16 Euro war erstmal Schluss mit dem Aufschwung zum Jahresbeginn. Verlässt die Plug Power-Aktie ein weiteres Mal nach einem Mini-Aufschwung die Kraft? Sind diese Prognosen realistisch? Die Tage, an denen das Plug Power-Management Anleger mit hochfliegenden Wachstumsplänen begeistern konnte, scheinen fürs Erste…
Di Nel ASA-Aktie: Plötzlich startet die Branche durchBernd Wünsche 924
Liebe Leserinnen und Leser, eine überraschende Wende am Wasserstoff-Markt bricht sich Bahn. Die totgeglaubte ITM Power aus Großbritannien ist wieder stärker geworden. Der Titel gewann am Dienstagmorgen immerhin deutliche 4,1 % in den ersten Handelsstunden. Konkurrenten wie Nel Asa oder Ballard Power bzw. auch Plug Power aus den USA wurden klar abgehängt. Ähnlich sah es am Tag zuvor aus. Auch…

Plug Power Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Plug Power-Analyse vom 02.02.2023 liefert die Antwort