Wasserstoff-Aktien: Starke Kursgewinne bei Nel Asa, Plug Power und Co.

Nel Asa und Co. profitieren von einer Top-US-Nachricht

Liebe Leser,

die Aktien von Nel Asa, Plug Power und Co. haben einen starken Kursgewinn verbuchen können. Am Donnerstag sind die Notierungen kräftig gestiegen. Konkret schaffte zum Beispiel Ballard Power ein Plus in Höhe von fast 8 %. Die Aktie von Nel Asa schoss gleich um annähernd 9 % nach oben und Plug Power hat sogar einen Rekord-Durchbruch realisiert. Die Aktie von Plug Power ging mit einem Plus von 17 % durch die Decke. Die Kurse der Wasserstoff-Unternehmen haben in den vergangenen Tagen zwar schon eine kleine Erholung angedeutet, einen derartigen Durchbruch jedoch hatten wohl die Wenigsten erwartet.

Starke Gewinne bei Plug Power und Co.

Die starken Gewinne haben eine Ursache: In den USA haben die Demokraten sich inzwischen darauf verständigt, dass das lange avisierte Infrastrukturprogramm nun – endlich – freigegeben wird. Es geht um bis zu 1,9 Billionen Dollar, die auf verschiedene Art und Weise verteilt werden. Die Regierung von Joe Biden war bis zuletzt am Senator Joe Manchin gescheitert, der Angst vor einer überbordenden Inflation hat.

Die Fed, die US-Notenbank, hat nun allerdings die Zinsen wieder angehoben. Der Zinsschritt fiel mit einem Plus von 0,75 Prozentpunkten recht stark aus. Damit haben die Zentralbanker demonstriert, dass sie energisch gegen den neuen Inflationstrend in den USA angehen werden. Am Ende ist die Verteilung der Gelder in keiner Weise absehbar oder schon festgeschrieben.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Nel ASA?

Allerdings haben die Börsen offenbar die neuen Einnahmen bzw. Ausgaben der Regierung schon vorweggenommen. Die Medien lassen einen Wert von 369 Milliarden Dollar kursieren, der aktuell der Branche der Alternativen Energie-Unternehmen in den kommenden zehn Jahren in der einen oder anderen Weise zugutekommen könnte.

Das allerdings bedeutet auch, dass die Wasserstoff-Unternehmen, die in den USA vertreten sind, davon profitieren dürften. Dies sind vor allem Plug Power, Nel Asa und Ballard Power. Ballard Power hat seinen Sitz in Kanada. Das aber bedeutet, dass die Kanadier recht schnell auch Aufträge in den USA erreichen können, wenn es offene Ausschreibungen gibt. Noch liegen keine Schätzungen vor, welche Unternehmen von den Aufträgen in welcher Höhe profitieren.

Klar ist aber das wirtschaftliche Gewicht der neuen Nachricht und Lage in den USA. Wenn jährlich Milliarden-Beträge auch in den Wasserstoff-Markt fließen werden, sind vor allem die Wasserstoff-Unternehmen begünstigt, die bis dato nur geringe Umsätze erwirtschaften. Hier lohnt sich der Vergleich:

Anzeige

Gratis PDF-Report zu Nel ASA sichern: Hier kostenlos herunterladen

Die Norweger von Nel Asa werden 2022 mit etwas Glück auf einen Umsatz in Höhe von 100 Millionen Euro kommen. Im kommenden Jahr soll der Umsatz bei etwa 170 Millionen Euro liegen. Das reicht noch nicht, um die aktuellen Kosten zu decken. Der Verlust im vergangenen Geschäftsjahr belief sich auf immerhin gut 150 Millionen Euro. Die Norweger sind damit auf Großaufträge angewiesen. Jüngst erhielten sie einen Auftrag über 45 Millionen Euro, der über zwei Jahre bearbeitet und abgewickelt wird. Der neue Milliardenmarkt, der in den USA entsteht, ist allerdings um Dimensionen größer.

Nel Asa und Plug Power: Die Kurse laufen davon

Dementsprechend ist die Situation bei und für Plug Power. Die US-Amerikaner haben derzeit einen Umsatz, der in diesem Jahr mit annähernd 900 Millionen Dollar nicht einmal die 1 Mrd.-Marke erreichen wird. Noch ist überhaupt zu bezweifeln, ob 900 Millionen Dollar auch nur annähernd zu erreichen sind.

Auch Plug Power wird sowohl im laufenden Jahr wie auch im kommenden Geschäftsjahr einen hohen Verlust erwirtschaften. Die US-Amerikaner und die Norweger von Nel Asa sind demnach jedenfalls der Phantasie nach Hauptprofiteure der Entwicklung in den USA. Dementsprechend gestalten sich die Kursentwicklungen.

Nel Asa hat am Donnerstag mehr als 6 % gewonnen. Schon jetzt ist Nel Asa damit in einem klaren Aufwärtstrend. Technisch betrachtet ist der Titel damit klar über der 100-Tage-Linie. Auch die 200-Tage-Linie ist mittlerweile um mehr als 11 % überwunden worden. Damit zeigt sich, dass Nel Asa einen Weg nach oben eingeschlagen hat, der durchaus in Richtung von 2,00 Euro gehen könnte. Voraussetzung wäre, dass die gute Stimmung in der gesamten Branche anhält.

Der Titel hat damit ein Potenzial von 20 % bis zur nächsten Hindernis. Plug Power ist mit dem eminenten Plus am heutigen Tag inzwischen auf dem Weg bis zu 20 Dollar. Diese Hürde sollte überwunden werden – danach ist auch Plug Power in einem Stimmungshoch, das beste Aussichten für die kommenden Handelstage verspricht.

Die Nachricht aus den USA – das enorme Budget – hallt noch immer an den Finanzmärkten nach.

Nel ASA kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Nel ASA jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Nel ASA-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Nel ASA-Analyse vom 12.08.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Nel ASA. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Nel ASA Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Nel ASA
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Nel ASA-Analyse an

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...
Nel ASA
NO0010081235
1,57 EUR
-3,86 %

Mehr zum Thema

Nel ASA und Plug Power: Der Mut verfliegt!
Andreas Göttling-Daxenbichler | 12:39

Nel ASA und Plug Power: Der Mut verfliegt!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
07:34 Nel ASA: Es wird immer besser! Andreas Opitz 149
Die Bullen der Nel ASA-Aktie leisten gute Arbeit. Zuletzt sind sie in Richtung des kleinen Widerstands von etwa 1,70 EUR unterwegs. Jetzt fehlt es nur noch, dass es zum Breakout kommt und der nächsthöhere Widerstand von rund 1,90 EUR angelaufen wird. In der 2,00er-Zone kristallisiert sich noch mal ein sehr harter Bereich heraus. Ob dieser sofort durchschlagen wird, muss zunächst…
Do Wasserstoff-Aktien: Goldman Sachs setzt auf Nel ASA, andere auf Ballard Power Claudia Wallendorf 319
Liebe Leserin, lieber Leser, Wasserstoff-Aktien sorgen für Schlagzeilen. Denn in der Wasserstoff-Branche geht es Schlag auf Schlag. Nach Plug Power und Bloom Energy haben nun auch Nel ASA und Ballard Power ihre Zahlen veröffentlicht. Während die Märkte darauf reagieren, diskutiert man in den USA weiter über das Klima- und Steuerpaket. Mehr darüber lesen Sie im heutigen Newsletter Wasserstoff Briefing. Im…
Anzeige Nel ASA: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 3420
Wie wird sich Nel ASA in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Nel ASA-Analyse...
Do Nel ASA und Plug Power: Die nächste Schlappe! Andreas Göttling-Daxenbichler 154
Mit Spannung wurden die Zahlen für das zurückliegende Quartal von Nel ASA erwartet. Nachdem Plug Power kürzlich bereits mit nicht ganz überzeugenden Ergebnissen vorlegte, war die Hoffnung groß, dass die Norweger bessere Zahlen bieten könnten. Letztlich wurden solche Erwartungen aber enttäuscht. Wie erwartet gab es Verluste in den Büchern von Nel ASA zu sehen. Das ist an sich kein Drama,…
Mi Wasserstoff-Aktien: Nel ASA, Plug Power und Co - Das ändert alles! Claudia Wallendorf 871
Liebe Leserin, lieber Leser, Wasserstoff-Aktien elektrisieren derzeit regelmäßig die Märkte. Ebenso häufig strapazieren sie die Nerven der Anleger. Momentaufnahmen von Nel ASA, Plug Power und Co eigenen sich daher eher selten für eine Investitionsentscheidung. Deshalb lenken wir den Blick im heutigen Newsletter Wasserstoff Briefing noch einmal auf das wirklich entscheidende Ereignis der vergangenen Tage. „Es wird nicht einfach sein, in…

Nel ASA Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Nel ASA-Analyse vom 12.08.2022 liefert die Antwort