x
Finanztrends App Icon
Finanztrends App Kostenlos herunterladen! Jetzt bei Google Play

Wasserstoff-Aktien: Nel ASA, Plug Power und die Multi-Millionen-Dollar-Wette

Wasserstoff-Aktien elektrisieren. Denn mit ihnen kann man möglicherweise viel Geld verdienen. Doch wann rechnen sich Nel ASA, Plug Power und Co?

Auf einen Blick:
  • Wasserstoff-Aktien sind derzeit als besonders anfällig für Kursturbulenzen
  • Die Aktie des US-amerikanischen Wasserstoff-Spezialisten Plug Power genießt weiterhin die Wertschätzung der Analysten
  • Öl- und Gasunternehmen wollen bei der aufstrebenden Wasserstoffwirtschaft mitmischen, denn das hätte Vorteile
  • EasyJet denkt über wasserstoffbetriebene Flugzeuge nach

Liebe Leserin, lieber Leser,

an Wasserstoff-Aktien scheiden sich die Geister. Denn trotz des aktuellen Hypes um die neue Porsche-Aktie, diskutieren Finanzexpertenweiterhin intensiv über Nel ASA, Plug Power und Co. Dabei geht es durchaus kontrovers zu. Außerdem gilt es, mit der Dynamik im Wasserstoff-Sektor Schritt zu halten. Mehr darüber erfahren Sie im heutigen Newsletter Wasserstoff Briefing.

Die aktuellen Entwicklungen beim norwegischen Wasserstoff-Spezialisten Nel ASA lassen sich schnell zusammenfassen: Im Norden nichts Neues. Zumindest bis zum heutigen Freitagmittag hat es von Nel ASA keine börsenrelevanten Unternehmensnews gegeben, geschweige denn eine der häufig geforderten „Big Orders“. Damit sind Großaufträge und Mega-Deals gemeint.

Wasserstoff-Aktien mit Turbulenzen

Doch genau diese fehlenden Nachrichten könnten dann auch Teil des Problems sein. DennWasserstoff-Aktien wie Nel ASA, Plug Power oder auch Ballard Power haben in den letzten Stunden mehr oder weniger eine rasante Achterbahnfahrt hinter sich gebracht. Besonders die letztgenannte Wasserstoff-Aktie, Ballard Power, hat dabei wohl einen recht wilden Ritt hingelegt.

Plug Power Aktie Chart
1T
1W
3M
6M.
1J
5J
max