x
Finanztrends App Icon
Finanztrends App Kostenlos herunterladen! Jetzt bei Google Play

Wasserstoff-Aktien: Nel ASA, Plug Power und Co – Jetzt fließt das Geld!

Wasserstoff-Aktien präsentieren sich in 2023 bisher vielversprechend. Dank politischer Entscheidungen steigen die Chancen für Nel ASA, Plug Power und Co.

Auf einen Blick:
  • Nel ASA ist am Mittwochmorgen gut in den Handel gestartet
  • Plug Power glänzt mit zweistelligem Wochenplus
  • US-Klima- und Steuer-Politik setzt die EU unter Druck: Lockerung der Subventionsregeln geplant
  • EU: 195 Millionen Euro für Wasserstoff-Forschung

Liebe Leserin, lieber Leser,

Wasserstoff-Aktien haben einen Lauf. Daran kann auch die ein oder andere Turbulenz bei Nel ASA, Plug Power und Co nichts ändern. Denn die Stimmung ist gut für Wasserstoff und damit auf für Wasserstoff-Aktien. Beeinflussen kann dies auch die Politik. Dafür gibt es viele Pläne. So will man gezielt in Forschung investieren. Mehr dazu im heutigen Newsletter Wasserstoff Briefing.

Sturm im Wasserglas? Oder womöglich allenfalls ein Stürmchen? – Nein, wir wollen die Probleme bei ITM Power – Stichwort: Gewinnwarnung – bestimmt nicht ins Lächerliche ziehen. Zumal wir Elektrolyseur-Hersteller grundsätzlich eher für unterschätzt als für überwertet halten. Auch wenn der Erfolg eines Unternehmens letztlich von mehr Faktoren als dem Produktportfolio abhängt.

Nel ASA: Aktie startet erfolgreich in den Handel

Doch die Auswirkungen der Turbulenzen bei ITM Power auf den gesamten Wasserstoff-Sektor haben sich denn doch in Grenzen gehalten. Beispiel Nel ASA: Bereits zu Beginn des heutigen Mittwochmorgens sei Nel ASA gut in den Handel gestartet, schreiben die Kollegen. Trotz – zumindest bis Mittag – ausbleibender Unternehmensnews genießt Nel ASA wohl Vertrauen.

Plug Power Aktie Chart
1T
1W
3M
6M.
1J
5J
max