Was steht jetzt noch aus, Vertex?

Sentiment spricht nicht für einen Kauf

Vertex lässt sich auch über einen längeren Zeitraum hinsichtlich der Anzahl der Wortbeiträge (der Diskussionsintensität) und der Rate der Stimmungsänderung beobachten und auswerten. Daraus ergeben sich interessante Rückschlüsse über das langfristige Stimmungsbild der vergangenen Monate. KonkretDie Aktie hat dabei eine erhöhte Aktivität aufgewiesen. Dies deutet auf eine starke Diskussionsintensität hin und erfordert eine „Buy“-Einstufung. Die Rate der Stimmungsänderung weist eine Veränderung zum Negativen auf, was eine Einschätzung als „Sell“-Wert entspricht. In der Gesamtbewertung ergibt sich damit für Vertex in diesem Punkt die Einstufung“Sell“.

So urteilen die Anleger über Vertex

Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben Vertex auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde überwiegend negativ gewesen sind. Allerdings haben die Nutzer der sozialen Medien rund um Vertex in den vergangenen ein bis zwei Tagen vor allem positive Themen aufgegriffen. Damit erhält die Aktie für diese Betrachtung die Einstufung „Hold“. Desweiteren wurde diese Analyse durch die Betrachtung von Handelssignalen angereichert. Dabei stehen acht konkret berechnete Signale zur Verfügung (8 „Sell“, 0 „Buy“), woraus sich auf der Ebene der Handelssignale eine „Sell“ Bewertung ergibt. Damit kommt die Redaktion zu dem Befund, dass Vertex hinsichtlich der Stimmung als „Hold“ eingestuft werden muss.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Vertex?

Kursbewertung mithilfe des RSI

Auf Basis des Relative Strength-Index ist die Aktie der Vertex ein Hold-Titel. Der Index misst die Auf- und Abwärtsbewegungen verschiedener Zeiträume (RSI7 für sieben Tage, RSI25 für 25 Tage) und ordnet diesen eine Kennziffer zwischen 0 und 100 zu. Für die Vertex-Aktie ergibt sich ein Wert für den RSI7 von 43,93, was eine „Hold“-Empfehlung nach sich zieht, sowie ein Wert für den RSI25 von 56,28, der für diesen Zeitraum eine „Hold“-Einstufung bedingt. Daraus resultiert das Gesamtranking „Hold“ auf der Ebene des Relative Strength Indikators.

Sollten Vertex Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Vertex jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Vertex-Analyse.

Trending Themen

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...

Tiny Home & Co: Ist DIES die Zukunft?

Eine der probatesten Methoden zum Vermögensaufbau ist die I...

Die Pixel-Watch: Ist das etwas für Sie?

Der Tech-Riese Google hat bestätigt, dass der Konzern diese...

Bitcoin: Man sieht das Potenzial!

Townsquare Media hat verkündet, dass es 5 Millionen US-Doll...
Vertex
US92532F1003
245,85 EUR
0,86 %

Mehr zum Thema

Vertex Aktie: Wie ist der aktuelle Kurs zu bewerten?
Aktien-Broker | So

Vertex Aktie: Wie ist der aktuelle Kurs zu bewerten?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
03.05. Vertex Pharmaceuticals-Aktie: Was ist hier los? Benzinga 134
Vertex Pharmaceuticals Incorporated (NASDAQ:VRTX) Aktien werden am Montag’s vorbörslich um 3.42% auf $263.88 gehandelt, nachdem das Unternehmen bekannt gab, dass VX-880 Phase 1/2 von der FDA aufgrund “einer Feststellung, dass es unzureichende Informationen gibt, um eine Dosiseskalation mit dem Produkt zu unterstützen, auf klinischen Halt gesetzt wurde.” Vertex Pharmaceuticals sagt, dass VX-880 im gesamten Programm bisher im Allgemeinen gut vertragen…
30.04. Vertex Pharmaceuticals-Aktie: Interessante Aussichten? Ethan Kauder 316
In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Vertex auf Basis von insgesamt 7 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie. 1. Technische Analyse: Auf Basis des gleitenden Durchschnittskurses ist die Vertex derzeit ein "Buy". Denn der GD200 des Wertes verläuft in…
Anzeige Vertex: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 1219
Wie wird sich Vertex in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Vertex-Analyse...
09.04. Vertex Pharmaceuticals-Aktie: Was Sie wissen sollten Ethan Kauder 314
An der Börse NASDAQ GS notiert die Aktie Vertex am 06.04.2022, 19:39 Uhr, mit dem Kurs von 271.8 USD. Die Aktie der Vertex wird dem Segment "Biotechnologie" zugeordnet. Dabei haben wir 7 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert. 1. Analysteneinschätzung: Für Vertex liegen aus den letzten zwölf Monaten…
02.04. Vertex Pharmaceuticals-Aktie: Investoren können sich freuen! Benzinga 164
Das vorab! Vertex Pharmaceuticals (NASDAQ:VRTX) hat den Markt in den letzten 15 Jahren um 7,35% auf annualisierter Basis übertroffen und eine durchschnittliche jährliche Rendite von 15,26% erzielt. Derzeit hat Vertex Pharmaceuticals eine Marktkapitalisierung von $67,63 Milliarden. Kauf von VRTX für 100 $ Wenn ein Anleger vor 15 Jahren VRTX-Aktien für 100 $ gekauft hätte, wären sie heute 841,70 $ wert,…