Was nun, Sound Energy?

In welche Richtung bewegt sich der RSI für Sound Energy?

Auf Basis des Relative Strength-Index ist die Aktie der Sound Energy ein Hold-Titel. Der Index misst die Auf- und Abwärtsbewegungen verschiedener Zeiträume (RSI7 für sieben Tage, RSI25 für 25 Tage) und ordnet diesen eine Kennziffer zwischen 0 und 100 zu. Für die Sound Energy-Aktie ergibt sich ein Wert für den RSI7 von 50, was eine „Hold“-Empfehlung nach sich zieht, sowie ein Wert für den RSI25 von 61,9, der für diesen Zeitraum eine „Hold“-Einstufung bedingt. Daraus resultiert das Gesamtranking „Hold“ auf der Ebene des Relative Strength Indikators.

Noch Luft nach oben bei der Aktie

Die Aktie von Sound Energy gilt nach dem Maßstab des Kurs-Gewinn-Verhältnisses (KGV) als unterbewertet. DennDas KGV liegt mit 18,59 insgesamt 37 Prozent niedriger als der Branchendurchschnitt im Segment „Öl Gas & Kraftstoffverbrauch“, der 29,52 beträgt. Vor diesem Hintergrund erhält die Aktie aus Sicht der fundamentalen Analyse die Einstufung „Buy“.

Wirft die Aktie genügend Rendite ab?

Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 2,99 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor („Energie“) liegt Sound Energy damit 1,37 Prozent über dem Durchschnitt (1,62 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche „Öl Gas & Kraftstoffverbrauch“ beträgt 1,62 Prozent. Sound Energy liegt aktuell 1,37 Prozent über diesem Wert. Aufgrund dieser Konstellation bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem „Hold“.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Sound Energy?

Sound Energy: Wie ist die Stimmungslage der Anleger?

Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben Sound Energy auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde überwiegend negativ gewesen sind. Zudem haben die Nutzer der sozialen Medien rund um Sound Energy in den vergangenen zwei Tagen vor allem negative Themen aufgegriffen. Damit erhält die Aktie für diese Betrachtung die Einstufung „Hold“. Damit kommt die Redaktion zu dem Befund, dass Sound Energy hinsichtlich der Stimmung als „Hold“ eingestuft werden muss.

Wie verändert sich das Stimmungsbild?

Maßstab für die Stimmung rund um Aktien ist neben den Analysen aus Bankhäusern auch das langfristige Stimmungsbild unter Investoren und Nutzern im Internet. Die Anzahl der Beiträge über einen längeren Zeitraum sowie die Änderung der Stimmung ergeben ein gutes langfristiges Bild über die Stimmungslage. Wir haben die Aktie von Sound Energy auf diese beiden Faktoren hin untersucht. Die Beitragsanzahl oder Diskussionsintensität zeigte dabei eine mittlere Aktivität, woraus sich unserer Meinung nach eine „Hold“-Bewertung erzeugen lässt. Die Rate der Stimmungsänderung für Sound Energy blieb gering, es ließen sich kaum Änderungen identifizieren. Dies entspricht einem „Hold“-Rating. Insofern geben wir der Aktie von Sound Energy bezüglich des langfristigen Stimmungsbildes die Note „Hold“.

Sound Energy kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Sound Energy jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Sound Energy-Analyse.

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Risikomanagement für aktive Trader

Der Aktienhandel ist für jeden Anleger mit dem Risiko verbunden, fina...
Sound Energy
GB00B90XFF12

Mehr zum Thema

Sound Energy Aktie: Da kann die Konkurrenz nicht mithalten!
Aktien-Broker | 22.05.2022

Sound Energy Aktie: Da kann die Konkurrenz nicht mithalten!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
11.05. Sound Energy-Aktie: Auf einem guten Weg?Andreas Göttling-Daxenbichler 5
Die Sound Energy-Aktie dürfte vielen hiesigen Anlegern kaum ein Begriff sein. Erst mit dem Krieg in der Ukraine konnte der Gas-Explorer zumindest etwas Aufmerksamkeit erhaschen, da die Nachfrage nach Erdgas, das nicht aus Russland stammt, in Europa derzeit durch die Decke geht. Entsprechend gab es auch ab und an Kurssprünge bei dem Titel zu sehen, zeitweise konnte er sich im…