Darum ist Trading-Psychologie für Sie als Anleger wichtig

Als Anleger sollten Sie die Trading-Psychologie nicht außer Acht lassen sollten, um besser auf die Realität im Aktienhandel vorbereitet zu sein.

Der Aktienmarkt kann für unerfahrene Anleger einschüchternd wirken. Angesichts der ständigen Berichterstattung über Marktschwankungen und potenzielle Aufwärtstrends kann es schwierig sein, zu wissen, wo man mit der Anlage seines Geldes beginnen soll. Vor allem als Anfänger haben Sie vielleicht Zweifel an Ihren Fähigkeiten als Anleger. Schließlich geht man beim Investieren ein Risiko ein. Wenn Sie jedoch die Bedeutung der Tradingpsychologie als Anleger verstehen und Strategien zur Bewältigung gängiger Herausforderungen kennen, können Sie das Beste aus jeder Anlagemöglichkeit machen.

Was ist Trading-Psychologie?

Die Art und Weise, wie Sie an den Aktienmarkt herangehen, kann Ihren Erfolg als Anleger beeinflussen. Wenn Sie sich ängstlich fühlen, unsicher bei Ihren Entscheidungen sind oder Schwierigkeiten haben, Ihre Emotionen zu kontrollieren, ist der Aktienmarkt möglicherweise nicht der beste Ort für Sie, um Ihr Geld zu investieren. Der Aktienmarkt ist voll von Emotionen: Gier, Angst, Bedauern, Aufregung, Frustration usw. Erfolgreiche Anleger verstehen ihre eigenen Emotionen und wissen, wie sie ihre Entscheidungen beeinflussen.

Trading-Psychologie für Investoren unverzichtbar

Die Tradingpsychologie ist wichtig, weil Emotionen beim Aktienhandel eine große Rolle spielen können. In der Tat kann Tradingpsychologie der wichtigste Aspekt Ihrer Anlagestrategie sein. Wenn Sie beispielsweise sehr vorsichtig werden, wenn Sie einen Tradingfehler begehen, zögern Sie möglicherweise, weitere Geschäfte zu tätigen. Dies kann dazu führen, dass Sie Gelegenheiten verpassen, die zu gewinnbringenden Investitionen hätten führen können.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei CureVac?

Die Tradingpsychologie kann sich auch darauf auswirken, wie Sie Ihr Anlageportfolio verwalten. Wenn Sie beispielsweise zu viel in Ihrem Portfolio handeln oder zu impulsiv handeln, können Ihnen unnötige Tradinggebühren entstehen und Sie verpassen möglicherweise ein langfristiges Anlagewachstum. Wenn Sie Ihre Anlageergebnisse ständig mit denen anderer vergleichen, sind Sie möglicherweise übermäßig frustriert, wenn Sie zurückbleiben. Sich mit anderen zu vergleichen, kann nicht hilfreich sein, da jeder Mensch einen anderen Tradingsstil und eine andere Ausgangssituation hat.

Erkennen der eigenen Risikotoleranz

Um erfolgreich in Aktien investieren zu können, müssen Sie sich zunächst über Ihre Risikotoleranz im Klaren sein. Unter Risikotoleranz versteht man die Höhe des Risikos, das Sie bei Ihren Investitionen einzugehen bereit sind. Es gibt mehrere Faktoren, die die eigene Risikotoleranz beeinflussen:

  • Ihre finanzielle Situation: Wenn Sie über ein geringeres Einkommen verfügen, sind Sie möglicherweise risikoscheuer, da Sie bei Ihren Anlagen konservativer vorgehen müssen.
  • Ihre Anlageerfahrung: Wenn Sie gerade erst anfangen, sollten Sie bei Ihren Anlagen eher konservativ vorgehen, da Ihnen möglicherweise die Erfahrung fehlt, um mit risikoreicheren Anlagen erfolgreich zu sein.
  • Ihre Risikobereitschaft: Ihre Risikobereitschaft ist die Höhe des Risikos, das Sie bereit sind einzugehen, um die gewünschte Rendite zu erzielen. Es ist wichtig, dass Sie Ihre Risikobereitschaft kennen und sie bei Ihren Anlageentscheidungen berücksichtigen. Nicht jede Investition wird erfolgreich sein, und einige werden völlig scheitern. Risikoreichere Investitionen haben das Potenzial, höhere Erträge zu bringen, aber sie haben auch ein höheres Risiko, zu scheitern.

Kennen Sie Ihre eigenen Grenzen

Eine Möglichkeit, Ihre Risikotoleranz zu steuern, besteht darin, Ihre eigenen Grenzen zu kennen. Bevor Sie mit dem Investieren beginnen, sollten Sie eine klare Vorstellung davon haben, in welche Arten von Aktien Sie zu investieren gedenken und wie viel Sie bereit sind, in jede einzelne zu investieren. Eine Tradingstrategie kann Ihnen dabei helfen, Ihre Anlageziele im Auge zu behalten und in turbulenten Marktphasen auf Kurs zu bleiben.

Anzeige

Gratis PDF-Report zu Xiaomi sichern: Hier kostenlos herunterladen

Eine Tradingstrategie ist ein Plan für die Ausführung eines Trades. Es ist wichtig, sich eine Tradingstrategie zurechtzulegen, bevor man in den Markt einsteigt, denn der Markt verändert sich ständig, und man möchte nicht gezwungen sein, in der Hitze des Gefechts eine unüberlegte Entscheidung zu treffen.

Ihre Tradingstrategie kann so einfach sein wie die Entscheidung, wie viele Aktien Sie für jeden Investitionsdollar kaufen wollen. Sie kann aber auch so komplex sein wie die Verwendung einer Formel, die auf technischen Indikatoren wie gleitenden Durchschnitten, Trendlinien und Preis/Volumen/Zeit basiert. Je detaillierter und individueller Ihre Tradingstrategie ist, desto leichter wird es sein, sie einzuhalten.

Zusammenfassung

Es ist wichtig, dass Sie Ihre Emotionen verstehen und wissen, wie sie Ihre Entscheidungen beeinflussen können. Auf diese Weise können Sie Ihre Emotionen besser steuern und intelligente Anlageentscheidungen treffen. Anleger empfinden oft Angst, Gier, Bedauern und Frustration. Diese Emotionen können zu impulsiven und irrationalen Entscheidungen führen. Die Entwicklung einer Strategie zum Umgang mit Ihren Emotionen kann Ihnen helfen, bessere Anlageentscheidungen zu treffen.

Sollten Corestate Capital Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Corestate Capital jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Corestate Capital-Analyse.

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...

Neuste Artikel

DatumAutor
04:24 Alibaba hält sich wacker, EV-Aktien glänzen, während der Hang Seng fällt: Die wichtigsten Ereignisse an de... Benzinga
Der Hongkonger Leitindex Hang Seng eröffnete heute im roten Bereich und verlor im Handel am Freitagmorgen 0,23%, da die Anleger von einer gemischten Sitzung an der Wall Street am Vortag profitierten. Die US-Indizes endeten am Donnerstag trotz eines Rückgangs der Erzeugerpreise uneinheitlich.> EV-Aktien legten am Freitag im Hongkonger Handel zu. Die Aktien des Tesla Inc (NASDAQ:TSLA)-Rivalen XPeng's stiegen im Morgenhandel…
04:23 ITM Power: Dieses Kursziel steht jetzt zur Debatte! Andreas Opitz
Seit dem Kurstief vom 30. Juni bei 1,92 EUR sind die Bullen der ITM Power-Aktie am Zuge. Zuletzt wurde der Widerstandsbereich von rund 2,50 EUR erfolgreich aufgebrochen. In diesem Rahmen sollte es jetzt zu den Fibonacci-Retracement-Zielen der vorangegangenen Aufwärtsbewegung gehen. Preislich reden wir hier von etwa 3,20 sowie 3,60 EUR. Letzteres ist das 61,8 Fibonacci-Retracement. Diese Widerstandsmarke sollte es in…
04:04 Bitcoin, Ethereum, Dogecoin-Rallye verstummt - Prominenter Trader sieht großen Aufschwung im kommenden Monat ... Benzinga
Die Rallye der wichtigsten Coins beruhigte sich am Donnerstagabend, als die globale Marktkapitalisierung der Kryptowährungen geringfügig um 0,3 % auf 1,1 Billionen Dollar zu Redaktionsschluss anstieg. Preisentwicklung der wichtigsten Münzen Münze 24-Stunden 7-Tage Preis Bitcoin (CRYPTO: BTC) 0,1% 5,8% $23.962,22 Ethereum (CRYPTO: ETH) 1,65% 16,95% $1.881,43 Dogecoin (CRYPTO: DOGE) -0,3% 5% $0.07 Top 24-Stunden-Gewinner (Daten über CoinMarketCap) Cryptocurrency 24-Stunden-%-Veränderung (+/-)…
04:02 Infineon: Vorerst kein Weiterkommen? Andreas Opitz
Ganz offensichtlich kommt es im Bereich von 29,00 bis 30,00 EUR wieder einmal zu einer ordentlichen Gegenwehr. Die Infineon-Aktie fiel in diesem Widerstandsbereich zuletzt um etwa 10 % zur Unterseite. Der Blick auf die Netto-Leerverkaufsposition zeigt auf, Bridgewater Associates spekuliert tatsächlich noch auf fallende Kurse. Aktuell liegt die Wichtigkeit darauf, den gerade angesprochenen Widerstandsbereich von rund 30,00 EUR aufzubrechen. Unterhalb…
01:08 Mark Cuban sagt, dass Aktienrückkäufe schlecht für Arbeitnehmer sind: Hier ist der Grund Benzinga
Ein neuer Abschnitt des Inflationsbekämpfungsgesetzes sieht eine 1%ige Steuer auf Aktienrückkäufe von Unternehmen vor. Hier ist, was der Unternehmer, Investor und NBA-Teambesitzer Mark Cuban zu dieser Neuigkeit zu sagen hatte. Was geschah: Cuban rief am Donnerstagmorgen bei CNBC an, um dem Moderator Andrew Ross Sorkin seine Gedanken zur Steuer auf Aktienrückkäufe mitzuteilen. “Niemand ist ein Fan von mehr Steuern, aber…
Do Rivian Q2 Earnings Highlights: Umsatzüberschreitung, Produktions-Update und die nächsten Schritte des EV-Her... Benzinga
Das Elektrofahrzeugunternehmen Rivian Automotive (NASDAQ:RIVN) hat am Donnerstag nach Börsenschluss die Finanzergebnisse für das zweite Quartal vorgelegt. Hier sind die wichtigsten Highlights. Was geschah: Rivian meldete für das zweite Quartal einen Umsatz von 364 Millionen Dollar und übertraf damit die Schätzung der Straße von 337,52 Millionen Dollar, wie aus den Daten von Benzinga Pro hervorgeht. Das Unternehmen meldete einen Verlust…
Do Disney-Aktien haben sich unterdurchschnittlich entwickelt, das Geschäft hat sich besser entwickelt: Warum Ana... Benzinga
Das Wachstum von Disney+ und das Segment der Parks und Resorts sowie ein neuer werbegestützter Plan gehörten zu den Themen, die Analysten nach Walt Disney Co (NYSE:DIS) Bericht über die Finanzergebnisse des dritten Quartals belasteten. Hier ist, was die Analysten nach dem Bericht sagten.> Die Disney-Analysten: Goldman Sachs-Analyst Brett Feldman stufte die Aktie mit "Buy" ein und hob das Kursziel von $130 auf $140 an.…
Do 12 Aktien der Informationstechnologie, die sich am Donnerstag nachbörslich bewegen Benzinga
  Gewinner Die Aktien von Addvantage Technologies (NASDAQ:AEY) stiegen am Donnerstag nachbörslich um 45,4% auf $2,05. Das Handelsvolumen für dieses Wertpapier schloss bei 1,2 Millionen, was 8437,9% des durchschnittlichen Tagesvolumens der letzten 100 Tage entspricht. Der Marktwert der ausstehenden Aktien liegt bei $27,1 Millionen. Payoneer Global (NASDAQ:PAYO) Aktien stiegen um 19,54% auf $6,79. Bei Börsenschluss erreichte das Handelsvolumen von Payoneer…
Do 12 Aktien aus dem Gesundheitswesen, die sich im nachbörslichen Handel am Donnerstag bewegen Benzinga
  Gewinner Larimar Therapeutics (NASDAQ:LRMR) Aktien stiegen am Donnerstag nachbörslich um 51,5% auf $3,0. Dieses Wertpapier wurde mit einem Volumen von 950,6K Aktien gehandelt, was 2686,5% des durchschnittlichen Volumens der letzten 100 Tage entspricht. Die Marktkapitalisierung des Unternehmens liegt bei $53,1 Millionen. Neoleukin Therapeutics (NASDAQ:NLTX) Aktien stiegen um 24,5% auf $1,27. Bei Börsenschluss erreichte das Handelsvolumen von Neoleukin Therapeutics 2,7…
Do EXKLUSIV: Qualcomm CFO sagt, das Unternehmen sei "natürlich positioniert", um von der digitalen Transformatio... Benzinga
Die Aktien von QUALCOMM Inc (NASDAQ:QCOM) stiegen im Juli im Vorfeld der Quartalsergebnisse des Unternehmens stark an. Ein starker Ergebnisbericht des Chip-Herstellers am Ende des Monats trug dazu bei, die jüngste Rallye zu verstärken.> "Wir hatten Rekordumsätze in den Bereichen IoT und Automotive, und bei den Mobiltelefonen sahen wir ein enormes Wachstum im Jahresvergleich in einem Markt, der aufgrund der…
Do Hat Robinhood die Märkte im Jahr 2021 manipuliert? Ein Richter sagt, die Handelsplattform muss das Gegenteil ... Benzinga
Ein Richter entschied am Donnerstag, dass Robinhood Markets Inc. (NASDAQ:HOOD) auf die Vorwürfe von Kleinanlegern wegen Marktmanipulationen im Zusammenhang mit dem Meme-Aktienwahn vom Januar 2021 reagieren muss. Im Mittelpunkt der Kontroverse steht die Reaktion von Robinhood auf mehrere volatile Handelssitzungen im vergangenen Jahr, während derer Meme-Aktien, darunter GameStop, in die Höhe schnellten. Der Richter entschied, dass Anleger von AMC Entertainment…
Do Sehen Sie sich an, was die Wale mit Suncor Energy machen Benzinga
  Jemand, der viel Geld ausgeben kann, hat eine optimistische Haltung zu Suncor Energy (NYSE:SU) eingenommen. Und das sollten Privatanleger wissen. Wir haben das heute bemerkt, als die große Position in der öffentlich zugänglichen Optionshistorie auftauchte, die wir hier bei Benzinga verfolgen. Ob es sich dabei um eine Institution oder nur um eine wohlhabende Einzelperson handelt, wissen wir nicht. Aber…
Do Capital One Financial Whale Trades für August 11 Benzinga
  Jemand, der viel Geld ausgeben kann, hat eine optimistische Haltung zu Capital One Financial (NYSE:COF) eingenommen. Und das sollten Privatanleger wissen. Wir haben dies heute bemerkt, als die große Position in der öffentlich zugänglichen Optionshistorie auftauchte, die wir hier bei Benzinga verfolgen. Ob es sich dabei um eine Institution oder nur um eine wohlhabende Einzelperson handelt, wissen wir nicht.…
Do Tupperware und Peloton gehören zu den Verlierern dieses Jahres: 5 Haushaltsmarken, die 2022 in Ungnade gefall... Benzinga
Der US-Markt hat Rekordtiefs erlebt und Analysten und Investoren haben gleichermaßen einen Bärenmarkt ausgerufen. Der SPDR Dow Jones Industrial Average ETF Trust (NYSE:DIA) verlor 3,53% und der SPDR S&P 500 ETF Trust (NYSE:SPY) 4,22% in den letzten sechs&nbspMonaten. Neben dem allgemeinen Marktrückgang haben auch viele bekannte Marken in diesem Jahr zu kämpfen. Benzinga hat die folgende Liste von fünf dieser…
Do Heidelberger Druckmaschinen AG: CFO Marcus Wassenberg der Quartalsbericht Börsenradio
Die Börsen Radio Network AG hat in einem Interview mit dem CFO der Heidelberger Druckmaschinen AG gesprochen. Dabei hat CFO Marcus Wassenberg einen detaillierteren Einblick in das 1. Quartal 2022/23 und die außergewöhnliche Umsatzsteigerung gegeben. Marcus Wassenberg: Mein Name ist Marcus Wassenberg. Ich bin der Finanzvorstand von Heidelberger Druckmaschinen AG. Peter Heinrich: Sie haben aktuell eines der besten Quartale. Heute…