Gilead-Aktie: Wichtige Gewinnmitteilung!

Warum diese Analysten optimistisch auf die Q1-Ergebnisse von Gilead sind.

RBC Capital Market sieht das erste Quartal von Gilead Sciences Inc. (NASDAQ:GILD) als ein solides Quartal an, in dem der Cashflow von Veklury das Ergebnis übertraf, das Kerngeschäft trotz saisonaler Gegenwinde solide war und die Betriebskosten im Rahmen blieben.

Aufschwung im 2. bis 4. Quartal

Der Analyst merkt an, dass die Geschichte etwas katalysatorarm bleibt, insbesondere da transformative M&A wahrscheinlich vom Tisch sind. Die Verkäufe von HIV, insbesondere von Biktarvy, lagen im Allgemeinen im Rahmen der Erwartungen.

Die Analysten erwarten einen Aufschwung im 2. bis 4. Quartal mit einem Gesamtumsatz von 12,8 Mrd. USD und sehen nur ein geringes Risiko, dass HIV in den nächsten zehn Jahren wesentlich zu einem Cashflow von 90 Mrd. USD im Basisgeschäft beiträgt. Das Management stellt insgesamt keine Veränderungen im HIV-Brutto/Netto-Muster fest.

Starke Veklury-Geschäft

Das Kerngeschäft entwickelt sich gut, wobei das starke Veklury-Geschäft dazu beiträgt, die typischen saisonalen Schwankungen im ersten Quartal auszugleichen und die Voraussetzungen für eine Verbesserung des HIV-Wachstums für den Rest des Jahres zu schaffen.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Gilead Sciences?

Raymond James sagt, dass das 1. Quartal ein gutes Ergebnis für Gilead war, das sich darauf zu konzentrieren scheint, das Schwungrad für sein bestehendes Portfolio von HIV-Produkten und Onkologieprogrammen zu drehen, die die Zelltherapie umfassen.

Die Analysten merken an, dass spritzige M&A und biz dev hat nicht geholfen GILD’s Bewertung in den letzten Jahren und kann unwahrscheinlich sein, um jetzt zu helfen, da es einfach als schwindendes Vertrauen in Trodelvy, Magrolimab interpretiert werden könnte.

Kursentwicklung: Die Aktien von GILD sind bei der letzten Überprüfung am Freitag um 2,79% auf 59,84 $ gefallen.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Gilead Sciences-Analyse vom 22.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Gilead Sciences jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Gilead Sciences-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Gilead Sciences
US3755581036
60,47 EUR
1,05 %

Mehr zum Thema

Gilead Sciences Aktie: Da braut sich was zusammen!
Aktien-Broker | Sa

Gilead Sciences Aktie: Da braut sich was zusammen!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
Sa Gilead Sciences-Aktie: Sollten Anleger jetzt handeln? Ethan Kauder 146
Dabei durchläuft die Aktie eine Bewertung für 8 Faktoren, die jeweils mit der Bewertung "Buy", "Hold" oder "Sell" versehen werden. Daraus resultiert im letzten Schritt eine Gesamtbewertung. 1. Dividende: Bei einer Dividende von 4,92 % ist Gilead Sciences im Vergleich zum Branchendurchschnitt Biotechnologie (1,62 %) bezüglich der Ausschüttung höher zu bewerten, da die Differenz 3,31 Prozentpunkte beträgt. Daraus lässt sich…
07.05. Gilead Sciences-Aktie: Ist dies wirklich Ihr Geld wert? Ethan Kauder 332
Dabei durchläuft die Aktie eine Bewertung für 8 Faktoren, die jeweils mit der Bewertung "Buy", "Hold" oder "Sell" versehen werden. Daraus resultiert im letzten Schritt eine Gesamtbewertung. 1. Technische Analyse: Auf Basis des gleitenden Durchschnittskurses ist die Gilead Sciences derzeit ein "Sell". Denn der GD200 des Wertes verläuft in Höhe von 67 USD, womit der Kurs der Aktie (60,33 USD)…
Anzeige Gilead Sciences: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 7899
Wie wird sich Gilead Sciences in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Gilead Sciences-Analyse...
30.04. Gilead Sciences-Aktie: Reicht das? Ethan Kauder 98
An der Börse NASDAQ GS notiert die Aktie Gilead Sciences am 28.04.2022, 00:55 Uhr, mit dem Kurs von 61.91 USD. Nach einem bewährten Schema haben wir Gilead Sciences auf dem aktuellen Niveau bewertet. Dabei durchläuft die Aktie eine Bewertung für 8 Faktoren, die jeweils mit der Bewertung "Buy", "Hold" oder "Sell" versehen werden. Daraus resultiert im letzten Schritt eine Gesamtbewertung.…
30.04. Gilead Sciences-Aktie: Wie schneidet sie bei den Analysten ab? Benzinga 188
Diese Analysten sind in der Regel bei großen Wall-Street-Banken angestellt und haben die Aufgabe, das Geschäft eines Unternehmens zu verstehen, um vorherzusagen, wie die Aktie im kommenden Jahr gehandelt werden wird. Bullish Einigermaßen optimistisch Gleichgültig Geradezu bärisch Bearish Gesamtbewertung 1 2 7 1 0 Letzte 30D 0 0 2 0 0 Vor 1M 0 1 2 0 0 Vor 2M…