Walt Disney-Aktie: Was man jetzt noch wissen sollte!

Das Papier zählt zur Branche "Telekommunikationsdienste".

Per 05.05.2022, 13:20 Uhr wird für die Aktie Walt Disney am Heimatmarkt New York der Kurs von 116.19 USD angezeigt.

Die Aussichten für Walt Disney haben wir anhand 5 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als „Buy“, „Hold“ bzw. „Sell“.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Walt Disney?

1. Anleger: Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes Bild: Die Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich überwiegend negativ eingestellt gegenüber Walt Disney. Es gab insgesamt fünf positive und sieben negative Tage. An zwei Tagen gab es keine eindeutige Richtung. Die neuesten Nachrichten der vergangenen ein bis zwei Tage über das Unternehmen sind dagegen hauptsächlich positiv. Auf der Basis unserer Stimmungsanalyse erhält Walt Disney daher eine „Hold“-Einschätzung. Die Optimierungsprogramme haben in der gleichen Zeit mehrere bestätigte Handelssignale berechnet, wobei die Mehrzahl in die „Buy“-Richtung zeigte. Die Häufung der Kaufsignale führt auch zu einer „Buy“ Bewertung für dieses Kriterium. Insgesamt erhält Walt Disney von der Redaktion für die Anlegerstimmung ein „Hold“-Rating.

2. Relative Strength Index: Mithilfe des Relative Strength Index (RSI), einem Indikator aus der technischen Analyse, lässt sich eine Aussage treffen, ob ein Wertpapier „überkauft“ oder „überverkauft“ ist. Dazu werden die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation gesetzt. Schauen wir auf den RSI der letzten 7 Tage für die Walt Disney-Aktie: der Wert beträgt aktuell 64,42. Demzufolge ist das Wertpapier weder überkauft noch -verkauft, wir vergeben somit ein „Hold“-Rating. Der RSI der letzten 25 Handelstage ist weniger volatil als der RSI7 und ergänzt unsere Analyse um eine längerfristigere Betrachtung. Entgegen dem RSI7 ist Walt Disney hier überkauft. Für den RSI25 wird das Wertpapier daher mit „Sell“ eingestuft. Insgesamt liefert die Analyse der RSIs zu Walt Disney damit ein „Sell“-Rating.

3. Analysteneinschätzung: Analysten haben in den zurückliegenden 12 Monaten für die Walt Disney 21 mal die Einschätzung buy, 4 mal die Einschätzung Hold sowie 0 mal das Rating Sell vergeben. Langfristig erhält der Titel damit von institutioneller Seite aus das Rating „Buy“. In einer zweiten Betrachtung ist auch die Einstufung der Analysten für den vergangenen Monat interessant. Hier hat sich folgendes Bild ergeben: 2 Buy, 0 Hold, 0 Sell. Damit führen die jüngsten Analysen zu einem Gesamturteil von „Buy“. Schließlich beschäftigen sich die Analysten auch mit dem aktuellen Kurs von 116,19 USD. Auf dieser Basis erwarten sie eine Entwicklung von 65,76 Prozent und erzeugen ein mittleres Kursziel bei 192,6 USD. Diese Entwicklung betrachten wir als „Buy“-Einschätzung. Insofern ergibt sich insgesamt für die Bewertung durch institutionelle Analysten die Stufe „Buy“.

Anzeige

Gratis PDF-Report zu Walt Disney sichern: Hier kostenlos herunterladen

4. Technische Analyse: Die 200-Tage-Linie (GD200) der Walt Disney verläuft aktuell bei 156,34 USD. Damit erhält die Aktie die Einstufung „Sell“, insofern der Aktienkurs selbst bei 116,19 USD aus dem Handel ging und damit einen Abstand von -25,68 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von 132,98 USD angenommen. Dies wiederum entspricht für die Walt Disney-Aktie der aktuellen Differenz von -12,63 Prozent und damit einem „Sell“-Signal. Der Gesamtbefund auf Basis der beiden Zeiträume lautet demnach „Sell“.

5. Sentiment und Buzz: Während der letzten Wochen war eine Zunahme negativer Kommentare über Walt Disney in Social Media zu beobachten. Das Stimmungsbarometer der Marktteilnehmer zeigte in den roten Bereich. Die Aktie erhält von der Redaktion deshalb eine „Sell“-Bewertung. Die Intensität bzw. vereinfacht ausgedrückt die Häufigkeit der Beiträge zu einer Aktie liefert Anzeichen dafür, ob das Unternehmen aktuell viel oder wenig im Fokus der Anleger steht. Über Walt Disney wurde deutlich mehr diskutiert als normal, außerdem ist eine steigende Aufmerksamkeit zu verzeichnen. Dies führt zu einem „Buy“-Rating. Insgesamt bekommt die Aktie dadurch ein „Sell“-Rating.

Damit erhält die Walt Disney-Aktie (insgesamt über alle 5 bewerteten Faktoren betrachtet) ein „Hold“-Rating.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Walt Disney-Analyse vom 29.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Walt Disney jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Walt Disney-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Walt Disney-Analyse vom 29.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Walt Disney. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Walt Disney Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Walt Disney
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Walt Disney-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Kein Krypto? Wie Sie mit Bitcoin Zinsen verdienen können!

Microsoft Gründer Bill Gates hat erklärt, dass er keine Kr...

Silber: Ultra-Potenzial dank Energiewende – so können Sie profitieren!

Hand aufs Herz: Wenn Sie an Silber denken, was kommt Ihnen d...

Wasserstoff-Aktien: Treibt der Nasdaq 100 auch Nel Asa und Co.?

An den Aktienmärkten ging es am Freitagmorgen wieder etwas ...

Investitionen in Immobilien

Großanleger haben den Markt für gewerbliche Immobilien fas...

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...

Wie man in Start-ups investiert

Sie würden auf einer Goldmine stehen, wenn Sie nur 1.000 Do...
Walt Disney
US2546871060
101,86 EUR
2,91 %

Mehr zum Thema

Walt Disney-Aktie: Das dürfen Anleger nicht vergessen!
Ethan Kauder | 21.05.2022

Walt Disney-Aktie: Das dürfen Anleger nicht vergessen!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
13.05. Walt Disney-Aktie: Ein Zahlenwerk mit Licht und Schatten - was macht die Aktie? Alexander Hirschler 436
Bei der Walt Disney-Aktie hat der Abwärtsdruck in den vergangenen Wochen weiter zugenommen. Besonders schmerzhaft war dabei der Fall unter den Horizontalsupport im Bereich der 130-Dollar-Marke, da hierdurch eine absteigende Dreiecksformation aufgelöst wurde. Seitdem sind die Notierungen um weitere gut 23 Prozent abgesackt, wodurch die Aktie nun bis zur 100-Dollar-Marke hinabgewandert ist. Umsatz und Gewinn liegen unter den Erwartungen Für…
12.05. Disney-Aktie: Immerhin ein Lichtblick! Marco Schnepf 182
Der US-Unterhaltungsgigant Walt Disney hat am späten Mittwochabend seine neusten Quartalszahlen präsentiert. Kurzum: Das Zahlenwerk an sich ist eine Enttäuschung. Doch trotzdem gibt es einen Lichtblick. Disney-Quartalsbilanz: Umsatz und Gewinn unter den Erwartungen Zunächst die Bilanzzahlen: Disney erzielte in seinem zweiten Geschäftsquartal 21/22 (per Anfang April) einen Umsatz von 19,25 Milliarden Dollar. Im Vergleich zum coronabedingt sehr schwachen Vorjahresquartal war…
Anzeige Walt Disney: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 4048
Wie wird sich Walt Disney in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Walt Disney-Analyse...
12.05. Walt Disney-Aktie: Starkes Wachstum! DPA 128
Die Aktien von Walt Disney Co. (DIS) haben am Mittwoch im erweiterten Handel um mehr als 3 % zugelegt, nachdem der Unterhaltungs- und Medienkonzern seine Ergebnisse für das zweite Quartal vorgelegt hatte. Der Gewinn übertraf die Schätzungen der Wall Street um einen Penny, da die Zahl der Streaming-Abonnenten stieg und die Einnahmen aus Themenparks zunahmen. Die Ergebnisse Disney mit Sitz…
06.05. Disney-Aktie: Aktien brechen ein! Benzinga 304
Ankündigung der Fed-Zinserhöhung vom schmerzt Die Aktien mehrerer Spiele-, Streaming- und Social-Media-Unternehmen, einschließlich Walt Disney Co (NYSE:DIS), werden inmitten der allgemeinen Marktschwäche niedriger gehandelt, da die Händler weiterhin die Ankündigung der Fed-Zinserhöhung vom Mittwoch verdauen. Ein Anstieg der Renditen hat Technologie- und Wachstumswerte unter Druck gesetzt. Die US-Notenbank hat am Mittwoch ihren Leitzins um 0,5 % auf eine neue Spanne…

Walt Disney Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Walt Disney-Analyse vom 29.05.2022 liefert die Antwort

Walt Disney Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz