Walgreens Boots Alliance-Aktie: Bitte nicht vergessen!

Unser Analystenteam hat Walgreens Boots Alliance auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt.

Der Kurs der Aktie Walgreens Boots Alliance steht am 07.04.2022, 15:35 Uhr an der heimatlichen Börse NASDAQ GS bei 44.31 USD. Der Titel wird der Branche „Drogen Einzelhandel“ zugerechnet.

Insgesamt 8 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als „Buy“, „Hold“ oder „Sell“. Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.

1. Sentiment und Buzz: Das Internet kann Stimmungen verstärken oder sogar drehen. Je nach Diskussionsintensität, also der Anzahl von Wortbeiträgen in den sozialen Medien und der Häufigkeit und Tiefe der Stimmungsänderung ergeben sich neue Einschätzungen für Aktien. Bei Walgreens Boots Alliance haben wir langfristig in Bezug auf die Diskussionintensität eine starke Aktivität gemessen und ordnen diesem Signal die Bewertung „Buy“ zu. Die Rate der Stimmungsänderung war eher gut, es ließ sich eine positive Änderung identifizieren. Wir kommen daher für das langfristige Stimmungsbild zum Gesamtergebnis „Buy“.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Walgreens Boots Alliance?

2. Anleger: Das Anleger-Sentiment ist ein wichtiger Stimmungsindikator für die Einschätzung einer Aktie. Zuletzt stand auch die Aktie von Walgreens Boots Alliance im Fokus der Diskussionen in den sozialen Medien. Dabei wurden vor allem und mehrheitlich negative Meinungen veröffentlicht. Zudem beschäftigte sich der Meinungsmarkt in den vergangenen Tagen insbesondere mit den negativen Themen rund um Walgreens Boots Alliance. Dieser Umstand löst insgesamt eine „Sell“-Bewertung aus. Weitergehende Studien und Untersuchungen der kommunikativen Tätigkeiten zeigen auf der analytischen Seite, dass insbesondere „Sell“-Signale abgegeben wurden. Dabei kam es zu fünf Signalen (5 Sell, 0 Buy). Unter dem Strich ergibt sich daher auf dieser Ebene insgesamt ein „Sell“ Signal. Zusammenfassend ergibt sich damit bei der Analyse der Anleger-Stimmung insgesamt die Bewertung „Sell“.

3. Analysteneinschätzung: Analysten haben in den zurückliegenden 12 Monaten für die Walgreens Boots Alliance 1 mal die Einschätzung buy, 10 mal die Einschätzung Hold sowie 0 mal das Rating Sell vergeben. Langfristig erhält der Titel damit von institutioneller Seite aus das Rating „Hold“. Das sehen auch die Analysten so, welche erst kürzlich eine Bewertung für die Aktie abgegeben haben – die durchschnittliche Empfehlung für Walgreens Boots Alliance aus dem letzten Monat ist ebenfalls „Hold“ (0 Buy, 5 Hold, 0 Sell). Schließlich beschäftigen sich die Analysten auch mit dem aktuellen Kurs von 44,31 USD. Auf dieser Basis erwarten sie eine Entwicklung von 20,23 Prozent und erzeugen ein mittleres Kursziel bei 53,27 USD. Diese Entwicklung betrachten wir als „Buy“-Einschätzung. Insofern ergibt sich insgesamt für die Bewertung durch institutionelle Analysten die Stufe „Hold“.

4. Fundamental: Die Aktie von Walgreens Boots Alliance gilt nach dem Maßstab des Kurs-Gewinn-Verhältnisses (KGV) als unterbewertet. Denn: Das KGV liegt mit 8,7 insgesamt 70 Prozent niedriger als der Branchendurchschnitt im Segment „Einzelhandel mit Lebensmitteln und Grundnahrungsmitteln“, der 29,3 beträgt. Vor diesem Hintergrund erhält die Aktie aus Sicht der fundamentalen Analyse die Einstufung „Buy“.

Anzeige

Gratis PDF-Report zu Walgreens Boots Alliance sichern: Hier kostenlos herunterladen

5. Technische Analyse: Auf Basis des gleitenden Durchschnittskurses ist die Walgreens Boots Alliance derzeit ein „Sell“. Denn der GD200 des Wertes verläuft in Höhe von 48,62 USD, womit der Kurs der Aktie (44,31 USD) um -8,86 Prozent über diesem Trendsignal verläuft. Dies entspricht der Einstufung als „Sell“. Auf Basis der vergangenen 50 Tage ergibt sich ein gleitender Durchschnittskurs (GD50) von 47,42 USD. Dies wiederum entspricht aus Sicht des Aktienkurses selbst einer Abweichung von -6,56 Prozent. Damit ist die Aktie in diesem Zeitraum ein „Sell“-Wert. Insgesamt entspricht dies dem Rating „Sell“.

6. Branchenvergleich Aktienkurs: Walgreens Boots Alliance erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -9,01 Prozent. Ähnliche Aktien aus der „Einzelhandel mit Lebensmitteln und Grundnahrungsmitteln“-Branche sind im Durchschnitt um 7,53 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -16,53 Prozent im Branchenvergleich für Walgreens Boots Alliance bedeutet. Der „Verbrauchsgüter“-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 20,87 Prozent im letzten Jahr. Walgreens Boots Alliance lag 29,87 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem „Sell“-Rating in dieser Kategorie.

7. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index, abgekürzt als RSI, indiziert die Bewegungen von Aktienkursen innerhalb von 7 Tagen, indem die Aufwärtsbewegungen auf die Anzahl der Bewegungen in Bezug gesetzt werden. Die Normspanne reicht von 0 bis 100, Der RSI der Walgreens Boots Alliance liegt bei 74,16, womit die Situation als überkauft betrachtet wird. Daraus resultiert eine Bewertung als „Sell“. Der RSI25 dehnt den Berechnungszeitraum auf 25 Tage aus. Der RSI für die Walgreens Boots Alliance bewegt sich bei 57,07. Dies gilt als Indikator für eine weder überkaufte noch -verkaufte Situation, der ein „Hold“ zugeodnert wird. Insgesamt vergeben wir daher für diese Kategorie die Einstufung „Sell“.

8. Dividende: Das Verhältnis zwischen Dividende und Aktienkurs beträgt bei Walgreens Boots Alliance aktuell 4,03. Damit ergibt sich eine negative Differenz von -86,98 Prozent zum Durchschnitt vergleichbarer Unternehmen aus der Branche „Einzelhandel mit Lebensmitteln und Grundnahrungsmitteln“. Walgreens Boots Alliance bekommt für diese Dividendenpolitik von unseren Analysten heute deshalb eine „Sell“-Bewertung.

Damit erhält die Walgreens Boots Alliance-Aktie (insgesamt über alle 8 bewerteten Faktoren betrachtet) ein „Hold“-Rating.

Walgreens Boots Alliance kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Walgreens Boots Alliance jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Walgreens Boots Alliance-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Walgreens Boots Alliance
US9314271084
38,79 EUR
1,17 %

Mehr zum Thema

Walgreens Boots Alliance-Aktie: 20,31 Millionen leerverkaufte Aktien!
Benzinga | 30.04.2022

Walgreens Boots Alliance-Aktie: 20,31 Millionen leerverkaufte Aktien!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
30.04. Walgreens Boots Alliance-Aktie: Wer mitreden will, sollte DIES wissen! Ethan Kauder 110
Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. "Sell". Daraus resultiert in einer abschließenden Gewichtung die Gesamtnote. 1. Sentiment und Buzz: Wesentliche Veränderungen bei der Stimmungslage oder der Kommunikationsfrequenz lassen präzise Rückschlüsse über das aktuelle Bild einer Aktie in den sozialen Medien zu. Bei Walgreens Boots Alliance konnte in den vergangenen vier Wochen eine Aufhellung des Stimmungsbildes…
12.04. Walgreens Boots Alliance-Aktie: Analyse des Short-Interest! Benzinga 110
Die Leerverkaufsquote von Walgreens Boots Alliance Inc (NASDAQ:WBA) ist seit dem letzten Bericht um 14,69% gesunken. Das Unternehmen meldete kürzlich, dass es 17,45 Millionen leerverkaufte Aktien hat, was 2,44% aller regulären Aktien entspricht, die für den Handel verfügbar sind. Auf der Grundlage des Handelsvolumens würden Händler im Durchschnitt 2,7 Tage benötigen, um ihre Short-Positionen zu decken Warum Short-Interest wichtig ist…
Anzeige Walgreens Boots Alliance: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 1775
Wie wird sich Walgreens Boots Alliance in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Walgreens Boots Alliance-Analyse...
31.03. Walgreens Boots Aktie: Q2 im Blick! Benzinga 116
Walgreens Boots Alliance (NASDAQ:WBA) meldete seine Q2-Ergebnisse am Donnerstag, 31. März 2022 um 07:00 Uhr. Hier ist, was Investoren über die Ankündigung wissen müssen. Gewinnentwicklung Walgreens Boots Alliance übertraf den geschätzten Gewinn um 15,22% und meldete ein EPS von $1,59 gegenüber einer Schätzung von $1,38. Der Umsatz stieg um $977,00 Millionen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Vergangene Gewinnentwicklung Im letzten Quartal…
07.03. Walgreens Boots Alliance Aktie: Was sagt dieser Wert über die Aktie aus? Aktien-Broker 116
So schneidet Walgreens Boots Alliance im RSI ab Die technische Analyse betrachtet für Aktien auch das Verhältnis der Aufwärtsbewegungen und der Abwärtsbewegungen eines Kurses im Zeitablauf und zeichnet dies für einen Zeitraum von 7 Tagen im Relative Strength-Index auf. Anhand dieses sogenannten RSI ist die Walgreens Boots Alliance aktuell mit dem Wert 39,31 weder überkauft noch -verkauft. Daher gilt für…