Vorsicht vor Varta!

Wie können wir die Daten des RSI deuten?

Wer die Dynamik eines Aktienkurses bewerten will, kann auf den prominenten Relative Strength-Index zurückgreifen, den RSI. Hiernach wird für einen Zeitraum von 7 Tagen (oder für 25 Tage als RSI25) das Verhältnis von Auf- und Abwärtsbewegungen auf einen Abstand von 0 bis 100 normiert. Der Varta-RSI ist mit einer Ausprägung von 77,96 Grundlage für die Bewertung als „Sell“. Der RSI25 beläuft sich auf 48,81, woraus für 25 Tage eine Einstufung als „Hold“ resultiert. Dieses Gesamtbild führt zu einem Rating „Sell“.

Varta: KGV im Branchenvergleich

Das KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) beträgt aktuell 50,54 und liegt mit 22 Prozent über dem Branchendurchschnitt (BrancheElektrische Ausrüstung) von 41,52. Die Aktie ist damit aus heutiger Sicht überbewertet. Deshalb erhält Varta auf dieser Stufe eine „Sell“-Bewertung.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Varta?

Schlechte Stimmung bei Varta?

Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen überwiegend negativ. An zwei Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an 11 Tagen die negative Kommunikation überwog. In den vergangenen Tagen unterhielten sich die Anleger ebenfalls verstärkt über negative Themen in Bezug auf das Unternehmen Varta. Als Resultat bewertet die Redaktion die Aktie mit einem „Sell“. Statistische Auswertungen auf der Basis großer historischer Datenmengen haben einen Überhang von Verkaufsignalen ergeben in den letzten zwei Wochen. Konkret handelte es sich um 8 „Sell“-Signale (bei 0 „Buy“-Signal) auf der Basis der Kommunikation, was zu einer „Sell“ Bewertung dieses Kriteriums führt. Zusammengefasst ergibt sich dadurch für das Anleger-Sentiment eine „Sell“-Einschätzung.

Sentiment mit Kaufsignal

Die Auswertung der Rate der Stimmungsänderung sowie der Diskussionsintensität ergibt folgendes BildWährend des vergangenen Monats gab es keine bedeutende Tendenz in der Stimmungslage der Anleger. Daher bewerten wir diesen Punkt mit „Hold“. Schauen wir auf die Intensität der Diskussionen aus dem letzten Monat. Diese gibt Aufschluss darüber, ob eine Aktie tendenziell viel oder wenige Beachtung erfährt. Das Unternehmen wurde mehr diskutiert als üblich und erfuhr zunehmende Aufmerksamkeit der Anleger. Dies führt zu einem „Buy“-Rating. Damit erhält die Varta-Aktie ein „Buy“-Rating.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Varta-Analyse vom 15.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich Varta jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Varta-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Varta-Analyse vom 15.08.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Varta. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Varta Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Varta
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Varta-Analyse an

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Risikomanagement für aktive Trader

Der Aktienhandel ist für jeden Anleger mit dem Risiko verbunden, fina...
Varta
DE000A0TGJ55
79,10 EUR
-1,96 %

Mehr zum Thema

Varta: Das ist jetzt wichtig!
Andreas Opitz | So

Varta: Das ist jetzt wichtig!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
Fr Varta: Eine Aktie, die polarisiert!Alexander Hirschler 42
Maue Zahlen und trotzdem steigt die Aktie. Ein aktuelles Beispiel, dass dies durchaus funktionieren kann, ist die Varta-Aktie. Der Traditionskonzern hat am Donnerstag seine Bücher geöffnet und finale Zahlen zum zweiten Quartal und ersten Halbjahr 2022 vorgelegt. Demnach ist der Erlös aus dem Verkauf von Lithium-Ionen-Batterien spürbar zurückgegangen. Auf Konzernebene schwächten sich die Umsätze von knapp 400 Mio. Euro im…
Do Varta: Es fehlt an Energie!Marco Schnepf 14
Varta muss Abstriche machen: Wie der deutsche Batteriehersteller am Donnerstag im Rahmen der Quartalsbilanz ankündigte, werde man im laufenden Jahr beim Umsatz nur noch auf eine Spanne von 880 bis 920 Millionen Euro kommen. Bislang hatte man den Anlegern hier 0,95 bis 1 Milliarde Euro in Aussicht gestellt. Und auch beim operativen Ergebnis EBITDA zeigte sich Varta nun pessimistischer. Hier…
Anzeige Varta: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 4458
Wie wird sich Varta in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Varta-Analyse...
Di Varta Aktie: Das wird bald in aller Munde sein!Aktien-Broker 162
Varta: Lohnt sich die Dividendenrendite? Varta hat mit einer Dividendenrendite von 2,59 Prozent momentan einen niedrigeren Wert als der Branchendurchschnitt (11.88%). Die Differenz zu vergleichbaren Werten aus der "Elektrische Ausrüstung"-Branche beträgt -9,29. Aufgrund dieser Konstellation erhält die Varta-Aktie in dieser Kategorie eine "Sell"-Bewertung. Varta: Wie urteilen Chartanalysten? Die Varta ist mit einem Kurs von 79,9 EUR inzwischen -1,06 Prozent vom…
08.08. Varta-Aktie: Was zu beweisen war!Achim Graf 173
68,50 Euro – so lautete der Kursstand der Varta-Aktie noch im Laufe des Montags der vergangenen Woche. Zur Erinnerung: Am Handelstag davor standen beim Batteriekonzern noch 80,38 Euro auf dem Kurszettel. Es war die Reaktion der Märkte auf eine Gewinnwarnung am davorliegenden Wochenende. Doch was soll man sagen? Die Varta-Aktie hat den Einbruch wieder fast kompensiert. Am Montag lag sie…

Varta Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Varta-Analyse vom 15.08.2022 liefert die Antwort