Vonovia-Aktie: So fühlt sich Rückendeckung an!

Die Vonovia-Aktie hat bislang ein schwaches Jahr 2022. Analysten sehen jedoch weiterhin einiges an Aufwärtspotenzial.

Die Vonovia-Aktie hat im laufenden Jahr an Wert verloren: Seit Beginn des Jahres ist das Papier an der Xetra um 4,72 gesunken.  In der vergangenen Woche hat der Kurs des Unternehmens jedoch einen Aufschwung erlebt: Das Papier verbuchte in den letzten fünf Handelstagen ein Plus von 5,39 Prozent. Eine negative Bewegung gab es jedoch bislang im Tagesverlauf: Bis 14:34 Uhr MEZ machte das Papier ein Minus von 2,61 Prozent – und notierte somit bei 46,09 Euro.

Das durchschnittliche tägliche Handelsvolumen der Vonovia-Aktie belief sich an der Xetra in den vergangenen 20 Tagen auf 2,5 Millionen Anteile – etwa 0,3 Prozent aller Aktien des Unternehmens. Besonders viele Vonovia-Aktien handelten die Anleger zuletzt am 07.03: Das Volumen betrug an jenem Tag 11,66 Millionen Aktien.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Vonovia?

Luft nach oben!

Dass die Vonovia-Aktie zuletzt einen kurzfristigen Upswing erlebte, zeigt auch der Vergleich mit den gleitenden Durchschnitten des Kurses. So liegt der Titel derzeit über dem GD20 (1 %), jedoch noch unter dem GD50 (-2,38 %), sowie dem GD 100 (-4,8 %). Mit einem 14-Tage-Relative-Stärke-Index von 50,66 kann der Titel aktuell nicht als „überverkauft“ gewertet werden.

Analysehäuser sehen im Schnitt derzeit dennoch einiges an Aufwärtspotenzial für die Vonovia-Aktie: Das aktuelle Konsens-Kursziel von insgesamt 17 Analysten liegt bei 62,68 €, wobei sich die Schätzungen in einer Spanne von 53 bis 73,50 € bewegen. Das Prädikat „Kaufen“ verleihen zehn der Experten, „Aufstocken“ fünf, „Halten“ zwei, „Reduzieren“ und „Verkaufen“ keiner. Auf einer Spanne von 1 für „Verkaufen“ bis 10 für „Kaufen“ erhält der Titel als durchschnittliche Analystenbewertung damit einen Spitzenwert von 8,7.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Vonovia-Analyse vom 28.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Vonovia jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Vonovia-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Vonovia-Analyse vom 28.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Vonovia. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Vonovia Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Vonovia
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Vonovia-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Kein Krypto? Wie Sie mit Bitcoin Zinsen verdienen können!

Microsoft Gründer Bill Gates hat erklärt, dass er keine Kr...

Silber: Ultra-Potenzial dank Energiewende – so können Sie profitieren!

Hand aufs Herz: Wenn Sie an Silber denken, was kommt Ihnen d...

Wasserstoff-Aktien: Treibt der Nasdaq 100 auch Nel Asa und Co.?

An den Aktienmärkten ging es am Freitagmorgen wieder etwas ...

Investitionen in Immobilien

Großanleger haben den Markt für gewerbliche Immobilien fas...

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...

Wie man in Start-ups investiert

Sie würden auf einer Goldmine stehen, wenn Sie nur 1.000 Do...
Vonovia
DE000A1ML7J1
35,52 EUR
4,28 %

Mehr zum Thema

Vonovia-Aktie: Auf dem Weg zur Stabilisierung?
Lisa Feldmann | 11:00

Vonovia-Aktie: Auf dem Weg zur Stabilisierung?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
10:45 Vonovia-Aktie: Wird daraus mehr? Dr. Bernd Heim 62
Damit gelang es den Käufern in der vergangenen Woche, zunächst den seit Anfang Februar das Chartbild dominierenden Abwärtstrend zu brechen. Zugleich konnte die am 12. Mai auf dem Tief bei 31,76 Euro begonnene Erholung kraftvoll fortgesetzt werden. Sie hatte bislang den Charakter einer bärischen Flagge. Nun bietet sich den Käufern jedoch die Chance, eine länger anhaltende Erholung zu starten und…
So Vonovia-Aktie: Auf wackeligen Beinen? Cemal Malkoc 324
Die Vonovia Aktie hat in diesem Jahr viel einstecken müssen. Trotz der recht anständigen Zahlen für das vergangene Quartal erlebte Vonovia einen starken Ausverkauf. Für die Aktie läuft es in diesem Jahr nicht gerade rund. Seit Jahresbeginn hat die Aktie 18,94 Prozent verloren. Im Laufe der Woche konnte die Vonovia Aktie um 3,28 Prozent zulegen. Die Aktie kämpft weiterhin mit…
Anzeige Vonovia: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 1537
Wie wird sich Vonovia in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Vonovia-Analyse...
19.05. Die Aktie des Tages: Vonovia – attraktiv bewertet? Erik Möbus 1038
Liebe Leser, die Vonovia-Aktie blickt auf einen schwierigen Jahresstart zurück. Durch die angestoßene Zinswende kämpft die Aktie weiterhin mit Abschlägen. Im vergangenen Handelsmonat haben sich die Verluste mit einer negativen Performance von 13,3 Prozent ausgeweitet. Doch im gleichen Zuge reagiert das Management mit einem Strategiewechsel – doch dazu gleich mehr. Gemeinsam blicken wir in der heutigen Ausgabe auf alle wichtigen…
18.05. Vonovia-Aktie: Das sieht nicht gut aus! Andreas Göttling-Daxenbichler 416
Die Vonovia-Aktie galt über Jahre als mehr oder weniger sicherer Gewinnbringer und größere Kursverluste gab es eigentlich nur nach Dividendenabschlägen zu sehen. Das Blatt für das Papier scheint sich aktuell aber grundlegend zu wenden. Zumindest macht ein Blick auf den Chart nur noch wenig Mut. Nachdem die Kurse in den letzten Wochen mehr als deutlich abwerteten, landete die Vonovia-Aktie kürzlich…

Vonovia Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Vonovia-Analyse vom 28.05.2022 liefert die Antwort

Vonovia Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz