Vodafone Aktie: Wie fällt die Rendite im Marktvergleich aus?

Wie schlägt sich die Aktie im Branchenvergleich?

Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -1,64 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor („Telekommunikationsdienste“) liegt Vodafone damit 9,17 Prozent unter dem Durchschnitt (7,54 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche „Drahtlose Telekommunikationsdienste“ beträgt -1,04 Prozent. Vodafone liegt aktuell 0,6 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund dieser Konstellation bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem „Hold“.

Das Stimmungsbild bei Vodafone

Zu den weichen Faktoren bei der Einschätzung einer Aktie zählt auch die langfristige Beobachtung der Kommunikation im Netz. Unter diesem Gesichtspunkt hat die Aktie von Vodafone für die vergangenen Monate folgendes Bild abgegebenDie Diskussionsintensität, die sich vor allem durch die Häufigkeit der Wortbeiträge zeigt, hat dabei eine durchschnittliche Aktivität aufgewiesen. Daher erhält Vodafone für diesen Faktor die Einschätzung „Hold“. Die sogenannte Rate der Stimmungsänderung weist kaum Änderungen auf. Dies ist gleichbedeutend mit einer „Hold“-Einstufung. Damit ist Vodafone insgesamt ein „Hold“-Wert.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Vodafone?

Viel Kurspotenzial bei Vodafone

In den letzten zwölf Monaten wurden insgesamt 12 Analystenbewertungen für die Vodafone-Aktie abgegeben. Davon waren 12 Bewertungen „Buy“, 0 „Hold“ und 0 „Sell“. Zusammengefasst ergibt sich daraus ein „Buy“-Rating für die Vodafone-Aktie. Auch für den letzten Monat liegen qualifizierte Analysen vor. Dabei kam es zu 6 Buy, 0 Hold und 0 Sell-Einstufungen. Dies entspricht auf kurzfristiger Betrachtungsbasis für uns einer Gesamteinschätzung „Buy“. Im Rahmen der von den Analysten durchgeführten Ratings ergab sich ein durchschnittliches Kursziel von 171,8 GBP. Das Wertpapier hat damit ein Aufwärtspotential von 24,53 Prozent, legt man den letzten Schlusskurs (137,96 GBP) zugrunde. Daraus leitet sich eine „Buy“-Empfehlung ab. Unterm Strich erhält Vodafone somit ein „Buy“-Rating für diesen Punkt der Analyse.

Anleger sind bestens gelaunt

Vodafone wurde in den vergangenen zwei Wochen von den überwiegend privaten Nutzern in sozialen Medien als besonders positiv bewertet. Zu diesem Schluss kommt unsere Redaktion bei der Auswertung der diversen Kommentare und Wortmeldungen, die sich in den beiden vergangenen Wochen mit diesem Wert befasst haben. Es wurden in den vergangenen Tagen überwiegend neutrale Themen rund um den Wert angesprochen. Zusammengefasst sind wir der Auffassung, die Anleger-Stimmung auf dieser Ebene erlaubt daher die Einstufung „Buy“. Ergänzend hat die Redaktion auch exakt berechenbare Signale herausgefiltert und fand dabei schlussendlich 3 Buy- und 0 Sell-Signal. Dieser Auswertung ordnen wir daher eine „Buy“ Empfehlung zu. Deshalb erzeugt die Messung der Anleger-Stimmung insgesamt eine „Buy“-Einstufung.

Vodafone kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Vodafone jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Vodafone-Analyse.

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...
Vodafone
GB00BH4HKS39
1,45 EUR
-0,15 %

Mehr zum Thema

Vodafone Aktie: Jetzt ist Geduld gefragt!
Aktien-Broker | 20.05.2022

Vodafone Aktie: Jetzt ist Geduld gefragt!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
17.05. Vodafone-Aktie: Schwaches Ergebnis!DPA 19
Schwacher Vorsteuergewinn Der britische Telekommunikationskonzern Vodafone Group Plc hat am Dienstag einen schwachen Vorsteuergewinn für das Geschäftsjahr 2022 gemeldet, während der zurechenbare Gewinn dank höherer Umsätze deutlich gestiegen ist. Für das Geschäftsjahr 2023 rechnet das Unternehmen mit einem bereinigten EBITDAaL, einer wichtigen Ertragskennzahl, die unter oder über dem Vorjahreswert liegen wird. Darüber hinaus hat das Unternehmen seine Dividende für dieses…
24.04. Vodafone Aktie: Wohin schlägt das Pendel aus?Aktien-Broker 2
Was lässt sich aus dem RSI ablesen? Der Relative Strength Index (kurzRSI) setzt die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation und ist damit ein guter Indikator für überkaufte oder unterkaufte Titel. Der RSI der letzten 7 Tage für die Vodafone-Aktie hat einen Wert von 55,65. Auf dieser Basis ist die Aktie damit weder überkauft noch -verkauft…
Anzeige Vodafone: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 5639
Wie wird sich Vodafone in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Vodafone-Analyse...
17.04. Vodafone-Aktie: Was tun?Die Aktien-Analyse 4
Zu seinem Gewinn macht der Konzern traditionell keine Angaben im Quartal, jedoch wird der Ausbau der 5G-Netze viel Kapital gebunden haben. Wir gehen von erhöhten Sonderausgaben aus, die sich erst im Laufe der nächsten Jahre amortisieren müssen. Auf frisches Geld scheint der Konzern aber nicht angewiesen zu sein. Vodafone lehnte das gemeinsame Angebot des Telekommunikationsunternehmens Iliad und des Investors Apax…
15.04. Vodafone Aktie, Compass Aktie und Glaxosmithkline Aktie: Diese Aktien im FTSE 100-Index haben heute Trendsigna...Sentiment Investor 3
Der Wert des FTSE 100-Index wird aktuell mit 7565.2 Punkten angegeben (Stand 09:05 Uhr) und ist damit nahezu gleich (-0.25 Prozent). Der Umfang der Anleger-Diskussionen im FTSE 100 liegt derzeit bei 32 Prozent (wenig los), die Stimmung ist neutral. Welche Wertpapiere werden derzeit hauptsächlich diskutiert und welche Trends zeichnen sich für diese ab?Drei Titel werden aktuell sehr stark diskutiert: Vodafone,…