Virgin Galactic-Aktie: Das ist ein Auf und Ab!

Nach einem großen Erfolg kommt es bei der Aktie immer wieder zu Verlusten.

Im Februar kam es bei der Virgin Galactic-Aktie zu einem ersten starken Anstieg. Dabei ist der Preis um über 30 % angestiegen und erreichte die 9,5 Euro. Die Gewinnmitnahmen der Anleger führten zu einem fallenden Kurs und das Vorzeichen drehte sich. In der Abwärtsbewegung wurde auch die Trendlinie des SMA-Indikators nach unten durchbrochen und es bildete sich ein negatives Signal.

Mithilfe der Unterstützung bei 6 Euro haben die Bullen eine Rally gestartet. Auch das Durchbrechen der Trendlinie des SMA-Indikators nach oben brachte ein positives Signal. Insgesamt ist der Kurs mithilfe der starken Nachfrage um über 60 % angestiegen und die 10 Euro wurden marginal überschritten.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Virgin Galactic?

Es geht wieder abwärts

Ein Verkaufssignal der MACD-Linien brachte den Kurs zum Fallen. Auch die Nachfrage hat nachgelassen und das Handelsvolumen wurde immer geringer. Nun bewegt sich die Virgin Galactic-Aktie auf die 7,5 Euro zu.

Virgin Galactic kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Virgin Galactic jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Virgin Galactic-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Virgin Galactic-Analyse vom 24.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Virgin Galactic. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Virgin Galactic Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Virgin Galactic
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Virgin Galactic-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...

Die 4vestor GmbH tätigt keine Eigengeschäfte in Wertpapiere jeglicher Art. Damit wird ein Interessenskonflikt in Bezug auf die publizistische Tätigkeit vermieden. Das Unternehmen berät im Umfang der vorliegenden Erlaubnis nach §34h Absatz 1 GewO. Diese sieht eine gewerbsmäßige Anlageberatung zu Anteilen oder Aktien an inländischen offenen Investmentvermögen, offenen EU-Investmentvermögen oder ausländischen offenen Investmentvermögen vor, die nach dem Kapitalanlagegesetzbuch vertrieben werden dürfen.

Virgin Galactic
US92766K1060
6,14 EUR
-3,54 %

Mehr zum Thema

Virgin Galactic Holdings-Aktie: Ein Blick auf das jüngste Short Interest!
Benzinga | 28.04.2022

Virgin Galactic Holdings-Aktie: Ein Blick auf das jüngste Short Interest!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
23.04. Virgin Galactic Aktie: Interessante Entwicklung beim RSI? Aktien-Broker 164
Aktuelle Kursanalyse auf Basis des RSI Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für…
11.04. Virgin Galactic-Aktie: Fliegen die anderen davon? Peter Wolf-Karnitschnig 146
Es ist ein Auf und Ab mit der Virgin Galactic-Aktie. In den letzten Wochen pendelte die Aktie des Raumfahrt-Tourismusunternehmens zwischen rund sechs und zehn Euro hin und her. In den vergangenen Tagen ging es wieder deutlich bergab. Was steckt hinter dem jüngsten Kurssturz? Elon Musk gibt mal wieder Gas! Elon Musk, genauer gesagt sein Unternehmen Axiom, das vor wenigen Tagen…
Anzeige Virgin Galactic: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 1865
Wie wird sich Virgin Galactic in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Virgin Galactic-Analyse...
04.04. Virgin Galactic Holdings-Aktie: Ein Blick auf das jüngste Interesse an Short-Positionen! Benzinga 561
Die Leerverkaufsquote von Virgin Galactic Holdings Inc (NYSE:SPCE) ist seit dem letzten Bericht um 8,28% angestiegen. Das Unternehmen meldete kürzlich, dass es 51,53 Millionen leerverkaufte Aktien hat, was 24,72% aller regulären Aktien entspricht, die für den Handel verfügbar sind. Auf der Grundlage des Handelsvolumens würden Händler im Durchschnitt 2,5 Tage benötigen, um ihre Short-Positionen zu decken Warum Short-Interesse wichtig ist…
28.03. Virgin Galactic Aktie: Was raten die Experten? Aktien-Broker 254
Virgin Galactic: So sind die Analysteneinschätzungen Von Analysten wird die Virgin Galactic-Aktie aktuell mit "Hold" bewertet. Dieses Rating setzt sich aus 6 "Buy"-, 5 "Hold"- und 2 "Sell"-Bewertungen zusammen, welche in den letzten zwölf Monaten abgegeben wurden. Die Analysten, welche erst kürzlich eine Bewertung für die Aktie abgegeben haben, kommen jedoch zu einer anderen Einschätzung - die durchschnittliche Empfehlung für…

Virgin Galactic Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Virgin Galactic-Analyse vom 24.05.2022 liefert die Antwort

Virgin Galactic Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz