Veru Aktie: Die Bären zittern!

Veru und der Relative Strength Index

Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell „überkauft“ oder „überverkauft“ ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Veru. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 28,82 Punkte beträgt. Das bedeutet, dass Veru momentan überverkauft ist. Die Aktie wird somit als „Buy“ eingestuft. Wie sieht es beim 25-Tage-RSI aus? Der RSI25 liegt bei 31,86, was bedeutet, dass Veru hier weder überkauft noch -verkauft ist, im Gegensatz zum RSI7. Das Wertpapier wird somit abweichend als „Hold“ eingestuft. Veru wird damit unterm Strich mit „Buy“ für diesen Punkt unserer Analyse bewertet.

Was ergeben die Werte für das Sentiment?

Maßstab für die Stimmung rund um Aktien ist neben den Analysen aus Bankhäusern auch das langfristige Stimmungsbild unter Investoren und Nutzern im Internet. Die Anzahl der Beiträge über einen längeren Zeitraum sowie die Änderung der Stimmung ergeben ein gutes langfristiges Bild über die Stimmungslage. Wir haben die Aktie von Veru auf diese beiden Faktoren hin untersucht. Die Beitragsanzahl oder Diskussionsintensität zeigte dabei eine mittlere Aktivität, woraus sich unserer Meinung nach eine „Hold“-Bewertung erzeugen lässt. Die Rate der Stimmungsänderung für Veru zeigte eine positive Veränderung. Dies entspricht einem „Buy“-Rating. Insofern geben wir der Aktie von Veru bezüglich des langfristigen Stimmungsbildes die Note „Buy“.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Veru?

Wie ist die Stimmung der Anleger?

Die Anleger-Stimmung bei Veru in den Diskussionsforen und Meinungsspalten der sozialen Medien ist insgesamt besonders negativ. Dies zeigt sich in den Äußerungen und Meinungen der vergangenen beiden Wochen, die wir für Sie ausgewertet haben, um einen weiteren Bewertungsfaktor für die Aktie zu gewinnen. Dabei zeigte sich, dass in den vergangenen ein bis zwei Tagen weder positive noch negative Themen bei den Diskussionen im Mittelpunkt standen, womit der Titel insgesamt die Einschätzung „Sell“ erhält. Damit errechnet sich unserer Einschätzung nach zum Punkt Anleger-Stimmung insgesamt ein „Sell“.

Sollten Veru Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Veru jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Veru-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Veru-Analyse vom 28.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Veru. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Veru Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Veru
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Veru-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Silber: Ultra-Potenzial dank Energiewende – so können Sie profitieren!

Hand aufs Herz: Wenn Sie an Silber denken, was kommt Ihnen d...

Wasserstoff-Aktien: Treibt der Nasdaq 100 auch Nel Asa und Co.?

An den Aktienmärkten ging es am Freitagmorgen wieder etwas ...

Investitionen in Immobilien

Großanleger haben den Markt für gewerbliche Immobilien fas...

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...

Wie man in Start-ups investiert

Sie würden auf einer Goldmine stehen, wenn Sie nur 1.000 Do...

Energie-Aktien: Wahnsinn bei Shell, PNE und Air Liquide?

Shell konnte am Mittwoch den Handel mit einem Plus von 1,2 %...
Veru
US92536C1036
11,96 EUR
-2,83 %

Mehr zum Thema

Veru-Aktie: Bahnt sich da etwas an?
Cemal Malkoc | 13.05.2022

Veru-Aktie: Bahnt sich da etwas an?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
12.05. Veru-Aktie: Alles zerronnen? Peter Wolf-Karnitschnig 348
Nachdem sich die Veru-Aktie zwei Wochen im freien Fall befand und in diesem Zeitraum fast 45 Prozent an Wert verlor, konnte sie gestern um über fünf Prozent zulegen. Trotzdem hat das Papier des Biopharma-Unternehmens inzwischen einen Großteil der Gewinne seiner April-Rallye wieder abgegeben. Was steckt hinter dem gestrigen Kursplus? Kommt die Notfallzulassung? Die Nachricht, dass die US-Arzneimittelbehörde FDA zugestimmt hat,…
29.04. Veru-Aktie: Was denkt der Markt? Benzinga 242
Die Leerverkaufsquote von Veru Inc (NASDAQ:VERU) ist seit dem letzten Bericht um 11,11% gefallen. Das Unternehmen meldete kürzlich, dass es 2,89 Millionen leerverkaufte Aktien hat, was 4,48% aller regulären Aktien entspricht, die für den Handel verfügbar sind. Auf der Grundlage des Handelsvolumens würden Händler im Durchschnitt 0,5 Tage benötigen, um ihre Short-Positionen zu decken Warum Short-Interest wichtig ist Das Leerverkaufsinteresse…
Anzeige Veru: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 1336
Wie wird sich Veru in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Veru-Analyse...
21.04. Veru-Aktie: Was machen die Wale? Benzinga 290
Bei der Betrachtung der Optionshistorie für Veru (NASDAQ:VERU) haben wir 10 merkwürdige Trades entdeckt. Betrachten wir die Besonderheiten der einzelnen Trades, so lässt sich feststellen, dass 40 % der Anleger die Trades mit bullischen Erwartungen und 60 % mit bärischen Erwartungen eröffneten. Von den insgesamt entdeckten Trades sind 5 Puts mit einem Gesamtvolumen von 1.630.262 $ und 5 Calls mit…
19.04. Veru-Aktie: Wie gewonnen, so zerronnen? Peter Wolf-Karnitschnig 412
Die Veru-Aktie musste heute Morgen einen herben Dämpfer hinnehmen. Sie lag mit fast 15 Prozent im Minus. Angesichts einer mehr als Verdreifachung des Aktienkurses in den letzten Tagen werden Anleger diese Kurskorrektur verschmerzen können. Oder kollabiert der Kurs der Veru-Aktie so schnell wie er in die Höhe geschnellt ist? Wie schnell kommt die Zulassung? Es ist unwahrscheinlich, aber nicht ausgeschlossen.…

Veru Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Veru-Analyse vom 28.05.2022 liefert die Antwort

Veru Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz