Vertex Pharmaceuticals-Aktie: Interessante Aussichten?

Das Papier zählt zur Branche "Biotechnologie".

In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Vertex auf Basis von insgesamt 7 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als „Buy“, „Hold“ oder „Sell“. Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.

1. Technische Analyse: Auf Basis des gleitenden Durchschnittskurses ist die Vertex derzeit ein „Buy“. Denn der GD200 des Wertes verläuft in Höhe von 214,88 USD, womit der Kurs der Aktie (267,69 USD) um +24,58 Prozent über diesem Trendsignal verläuft. Dies entspricht der Einstufung als „Buy“. Auf Basis der vergangenen 50 Tage ergibt sich ein gleitender Durchschnittskurs (GD50) von 253,71 USD. Dies wiederum entspricht aus Sicht des Aktienkurses selbst einer Abweichung von +5,51 Prozent. Damit ist die Aktie in diesem Zeitraum ein „Buy“-Wert. Insgesamt entspricht dies dem Rating „Buy“.

2. Analysteneinschätzung: Auf langfristiger Basis schätzen Analysten die Aktie der Vertex als „Buy“-Titel ein. Denn von insgesamt 18 Analysten lagen diese Bewertungen vor: 13 Buy, 4 Hold, 2 Sell. In Reports jüngeren Datums kommen die Analysten im Schnitt zur gleichen Beurteilung – unterm Strich ist das Rating für das Vertex-Wertpapier aus dem letzten Monat „Buy“ (1 Buy, 1 Hold, 0 Sell). Im Mittel erwarten die Analysten dabei ein Kursziel in Höhe von 267,89 USD. Daraus errechnet sich eine Erwartung in Höhe von 0,07 Prozent, da der Schlusskurs derzeit 267,69 USD beträgt, was einer „Hold“-Einstufung entspricht. Auf Basis aller Analystenschätzungen vergeben wir daher die Bewertung „Buy“.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Vertex?

3. Anleger: Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes Bild: Die Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich überwiegend negativ eingestellt gegenüber Vertex. Es gab insgesamt fünf positive und sieben negative Tage. An zwei Tagen gab es keine eindeutige Richtung. Die neuesten Nachrichten der vergangenen ein bis zwei Tage über das Unternehmen sind dagegen hauptsächlich positiv. Auf der Basis unserer Stimmungsanalyse erhält Vertex daher eine „Hold“-Einschätzung. Die Optimierungsprogramme haben in der gleichen Zeit mehrere bestätigte Handelssignale berechnet, wobei die Mehrzahl in die „Sell“-Richtung zeigte. Die Häufung der Verkaufsignale führt auch zu einer „Sell“ Bewertung für dieses Kriterium. Insgesamt erhält Vertex von der Redaktion für die Anlegerstimmung ein „Hold“-Rating.

4. Branchenvergleich Aktienkurs: Vertex erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 24,93 Prozent. Ähnliche Aktien aus der „Biotechnologie“-Branche sind im Durchschnitt um 25,18 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -0,25 Prozent im Branchenvergleich für Vertex bedeutet. Der „Gesundheitspflege“-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 25,69 Prozent im letzten Jahr. Vertex lag 0,76 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die ähnliche Rendite im Branchen- und Sektorvergleich führt zu einem „Hold“-Rating in dieser Kategorie.

5. Sentiment und Buzz: Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. Vertex zeigte bei dieser Analyse interessante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ändert sich stark, da eine erhöhte Aktivität zu sehen ist. Daraus ergibt sich eine „Buy“-Einschätzung. Die Rate der Stimmungsänderung weist kaum Änderungen auf. Daraus leitet die Redaktion wiederum eine „Hold“-Bewertung ab. Unter dem Strich ergibt sich daher eine „Buy“-Einstufung.

Anzeige

Gratis PDF-Report zu Vertex sichern: Hier kostenlos herunterladen

6. Relative Strength Index: Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell „überkauft“ oder „überverkauft“ ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Vertex. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 85,75 Punkte beträgt. Das bedeutet, dass Vertex momentan überkauft ist. Die Aktie wird somit als „Sell“ eingestuft. Wie sieht es beim 25-Tage-RSI aus? Entgegen dem RSI7 ist Vertex hier weder überkauft noch -verkauft. Für den RSI25 wird das Wertpapier daher mit „Hold“ eingestuft. Vertex wird damit unterm Strich mit „Sell“ für diesen Punkt unserer Analyse bewertet.

7. Fundamental: Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) ist eine wichtige Kennzahl zur Beurteilung der Ertragskraft und -entwicklung eines Unternehmens im Vergleich zu einem oder mehreren anderen. Bei Vertex beträgt das aktuelle KGV 23,15. Vergleichbare Unternehmen aus der Branche „Biotechnologie“ haben im Durchschnitt ein KGV von 67,63. Vertex ist aus fundamentalen Gesichtspunkten damit Stand heute unterbewertet. Die Aktie erhält von der Redaktion in dieser Kategorie daher eine „Buy“-Einschätzung.

Damit erhält die Vertex-Aktie (insgesamt über alle 7 bewerteten Faktoren betrachtet) ein „Hold“-Rating.

Vertex kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Vertex jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Vertex-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Vertex
US92532F1003
244,95 EUR
1,66 %

Mehr zum Thema

Vertex Aktie: Wie ist der aktuelle Kurs zu bewerten?
Aktien-Broker | So

Vertex Aktie: Wie ist der aktuelle Kurs zu bewerten?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
03.05. Vertex Pharmaceuticals-Aktie: Was ist hier los? Benzinga 146
Vertex Pharmaceuticals Incorporated (NASDAQ:VRTX) Aktien werden am Montag’s vorbörslich um 3.42% auf $263.88 gehandelt, nachdem das Unternehmen bekannt gab, dass VX-880 Phase 1/2 von der FDA aufgrund “einer Feststellung, dass es unzureichende Informationen gibt, um eine Dosiseskalation mit dem Produkt zu unterstützen, auf klinischen Halt gesetzt wurde.” Vertex Pharmaceuticals sagt, dass VX-880 im gesamten Programm bisher im Allgemeinen gut vertragen…
21.04. Vertex Pharmaceuticals-Aktie: Großartige Performance! Benzinga 128
Vertex Pharmaceuticals (NASDAQ:VRTX) hat den Markt in den letzten 15 Jahren um 8,29% auf annualisierter Basis übertroffen und eine durchschnittliche jährliche Rendite von 15,84% erzielt. Derzeit hat Vertex Pharmaceuticals eine Marktkapitalisierung von $72,91 Milliarden. Kauf von VRTX für 1000 $ Wenn ein Anleger vor 15 Jahren VRTX-Aktien für 1000 $ gekauft hätte, wären diese heute 9.102,78 $ wert, basierend auf…
Anzeige Vertex: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 3274
Wie wird sich Vertex in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Vertex-Analyse...
02.04. Vertex Pharmaceuticals-Aktie: Investoren können sich freuen! Benzinga 164
Das vorab! Vertex Pharmaceuticals (NASDAQ:VRTX) hat den Markt in den letzten 15 Jahren um 7,35% auf annualisierter Basis übertroffen und eine durchschnittliche jährliche Rendite von 15,26% erzielt. Derzeit hat Vertex Pharmaceuticals eine Marktkapitalisierung von $67,63 Milliarden. Kauf von VRTX für 100 $ Wenn ein Anleger vor 15 Jahren VRTX-Aktien für 100 $ gekauft hätte, wären sie heute 841,70 $ wert,…
17.03. Vertex Pharmaceuticals-Aktie: Ist das zu glauben? Benzinga 448
Vertex Pharmaceuticals (NASDAQ:VRTX) hat den Markt in den letzten 5 Jahren um 9,35% auf Jahresbasis übertroffen. Kauf von $1.000 in VRTX: Vor 5 Jahren hätte ein Anleger mit $1.000 10,95 Aktien von Vertex Pharmaceuticals kaufen können. Diese Investition in VRTX hätte eine durchschnittliche jährliche Rendite von 22,8 % erbracht. Derzeit hat Vertex Pharmaceuticals eine Marktkapitalisierung von 63,67 Mrd. $. Der…