x
Finanztrends App Icon
Finanztrends App Kostenlos herunterladen! Jetzt bei Google Play

Varta-Aktie: Jahresziele vom Tisch genommen – Investoren sind geschockt!

Varta hat das laufende Geschäftsjahr entwertet - keine Prognose mehr

Auf einen Blick:
  • Varta korrigiert Aussicht auf Geschäftsjahr
  • Börsen sind erschüttert über Varta
  • An einem Tag über 33 % Verlust bei Varta

Varta ist in den vergangenen Tagen besonders unter Druck geraten. Mehrere Analysen und Berichte sprechen von einem Schock rund um den Batteriehersteller. Kurz vor dem Ende der Woche ist davon berichtet worden, dass zunächst “nur Spekulationen” die Runde gemacht haben. Dann hat Varta die Prognose tatsächlich – erneut – gestrichen und damit auch die gesamte Branche von Energie-Unternehmen einer Belastungsprobe ausgesetzt.

Varta: Nur ein Konjunkturproblem?

Teils lauteten die Spekulationen allerdings, dass das Unternehmen ein Konjunkturproblem habe. Mit der schwächeren Konjunktur könnten auch die Verkaufszahlen für das Unternehmen bzw. seine Batterien einbrechen. Dies scheint verwegen.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Varta?

Aktuell sind solche Spekulationen nicht zielführend, wenn es um ein spezielles Varta-Problem geht. Varta hat vor kurzem mit der Herausgabe der Halbjahreszahlen 2022 die ersten Prognosen für das Gesamtjahr gesenkt. Die Situation eskaliert.

Die Prognosen für das dritte Quartal sind gestrichen worden – und ebenso für das Jahr 2022. Dies ist unter anderem den Energie- und Rohstoffpreisen geschuldet, die weiterhin klettern. Zudem würden die steigenden Preise nicht an die Kunden weitergegeben werden können, jedenfalls nicht im benötigten Ausmaß. Auch für zwei Varta-Großaufträge kam zumindest gelbes Licht an. Die Lieferfreigabe würde verzögert. Im laufenden Jahr können “gegebenenfalls signifikante Volumina nicht mehr ausgeliefert werden”, so die Mitteilung. Der Umsatz geht demnach weiter zurück als im Sommer bei der Präsentation der Halbjahreszahlen vermutet. Damals wurde mit 880 bis 920 Millionen Euro Umsatz gerechnet.

Da jetzt überhaupt keine Prognose mehr vorliegt, ist es für Investoren kaum noch möglich, die Aktie mit hinreichender Sicherheit zu bewerten. Die Börsen reagierten.

Anzeige

Gratis PDF-Report zu Varta sichern: Hier kostenlos herunterladen

Varta Aktie Chart
1T
1W
3M
6M.
1J
5J
max