Vantage Towers Aktie: Kann das wirklich gut gehen?

Welche Signale zeigt der RSI für Vantage Towers an?

Um zu beurteilen, ob ein Wertpapier aktuell „überkauft“ oder „überverkauft“ ist können die Auf- und Abwärtsbewegungen über die Zeit in Relation gesetzt werden. Dies liefert den sogenannten Relative Strength Index (RSI), einen Indikator aus der technischen Analyse welcher im Finanzmarkt häufig eingesetzt wird. Wir bewerten nun Vantage Towers anhand des kurzfristigeren RSI der letzten 7 Tage sowie des etwas längerfristigen RSIs auf 25-Tage-Basis. Zunächst der 7-Tage-RSIdieser liegt momentan bei 60,2 Punkten, was bedeutet, dass die Vantage Towers-Aktie weder überkauft noch -verkauft ist. Demzufolge erhält sie ein „Hold“-Rating. Nun zum RSI25Wie auch beim RSI7 ist Vantage Towers auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert55,41). Das Wertpapier wird für den RSI25 damit ebenfalls mit „Hold“ eingestuft. Damit erhält Vantage Towers eine „Hold“-Bewertung für diesen Punkt unserer Analyse.

In welchem Trend bewegt sich die Aktie?

Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die Vantage Towers-Aktie ein Durchschnitt von 29,25 EUR für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 29,44 EUR (+0,65 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine „Hold“-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Für diesen (30,4 EUR) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls nahe dem gleitenden Durchschnitt (-3,16 Prozent Abweichung). Die Vantage Towers-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem „Hold“-Rating bedacht. Vantage Towers erhält so insgesamt für die einfache Charttechnik eine „Hold“-Bewertung.

Vantage Towers kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Vantage Towers jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Vantage Towers-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Vantage Towers-Analyse vom 01.07.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Vantage Towers. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Vantage Towers Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Vantage Towers
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Vantage Towers-Analyse an
Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.

Trending Themen

Dow Jones: Jetzt stehen ganz entscheidende Zeiten an!

Nach einem kräftigen Aufwärtsschub in der vergangenen Woche sind in ...

Ölpreis: Kommt bald der Crash? Was Sie jetzt wissen müssen!

Zwar war Rohöl am Freitag im Vergleich zum Jahresanfang immer noch de...

Dogecoin: Wird das noch was?

Der Dogecoin hatte es nicht immer einfach und er wird bis heute von ni...

Warum immer mehr Anleger in Bruchteilsimmobilien statt Aktien inv...

Die Anleger hatten letzte Woche einen Hoffnungsschimmer, als der Aktie...

Die Aktie des Tages: Nordex – Trendwende oder laues Lüftchen?

Eigentlich sollte sich die Nordex-Aktie angesichts der politischen Ges...

Update: Cannabis-Regulation weltweit

Der Oberste Gerichtshof von Texas verbietet den Verkauf und die Produk...

BASF-Aktie: Werden folgende Entscheidungen das Unternehmen zu Fal...

Die deutsche Industrie ist maßgeblich abhängig von Gas. Dies darf mi...

Amazon-Aktie: Das wären gute Gründe

Rezession - na und? Die jüngsten Kursrücksetzer in den Tech-Unterneh...

AMC Entertainment-Aktie: Ist ein Kauf wirklich angebracht?

Die größte US-amerikanische Kinokette hatte sich noch im Mai über e...
Vantage Towers
DE000A3H3LL2
27,60 EUR
3,68 %

Mehr zum Thema

Vantage Towers Aktie: Was verrät uns das Kursbild?
Aktien-Broker | 17.05.2022

Vantage Towers Aktie: Was verrät uns das Kursbild?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
23.04. Vantage Towers Aktie: Wohin schlägt das Pendel aus?Aktien-Broker 1
Wie entwickelt sich der RSI? Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Vantage Towers. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 53,01 Punkte beträgt. Das…
21.03. Vantage Towers Aktie: Jetzt kommen die Kaufsignale!Aktien-Broker 4
Der RSI sendet für Vantage Towers ein Kaufsignal Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Vantage Towers. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 7,48…
Anzeige Vantage Towers: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 4994
Wie wird sich Vantage Towers in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Vantage Towers-Analyse...
07.02. Vantage Towers Aktie: Diese Zahl ermutigt die Käufer!Aktien-Broker 14
Positives Zeichen aus dem RSI Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Vantage…
24.01. Vantage Towers Aktie: Gut, wenn Sie noch investiert sind!Aktien-Broker 42
Was die Stimmung der Anleger erwarten lässt Die Anleger-Stimmung bei Vantage Towers in den Diskussionsforen und Meinungsspalten der sozialen Medien ist insgesamt besonders negativ. Dies zeigt sich in den Äußerungen und Meinungen der vergangenen beiden Wochen, die wir für Sie ausgewertet haben, um einen weiteren Bewertungsfaktor für die Aktie zu gewinnen. Dabei zeigte sich, dass in den vergangenen Tagen insbesondere…

Vantage Towers Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Vantage Towers-Analyse vom 01.07.2022 liefert die Antwort

Vantage Towers Analyse
Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.