Valneva-Aktie: Raus aus dem Seitwärtstrend?

Es scheint, als habe die Valneva-Aktie die Chance die derzeitige Seitwärtsbewegung zu verlassen. Wie kommt es dazu?

Liebe Leser,

wie es scheint, hat die Valneva-Aktie das Zeug dazu, sich zu neuen Höhen aufzuschwingen. Folgendes berichteten unsere Autoren letzte Woche in ihren Analysen.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Valneva?

  • Der Stand! Eine Notfallzulassung des Corona-Totompfstoffes hat bei der Valneva-Aktie für Freude gesorgt. Doch wann kommt der Impfstoff nach Deutschland?
  • Die Entwicklung! Es scheint als könne die Valneva-Aktie aufgrund guter Neuigkeiten den Seitwärtstrend verlassen, denn der französisch-österreichische Impfstoffhersteller konnte für seinen Covid-19-Impfstoff im Königreich Bahrain eine Notfallzulassung erreichen. Der Impfstoff soll Ende März ausgeliefert werden. Bis dahin erhofft man sich zudem auch die Zulassung für das Vakzin in der Europäischen Union.
  • Der RSI! Der RSI7 liegt bei 55,21 Punkten, die Valneva-Aktie ist momentan also weder überkauft noch -verkauft. Auch mit dem 25-Tage-RSI von 52,77 ist der Wert weder überkauft noch -verkauft.
  • Der Ausblick! Nun kommt es darauf an, ob Valneva seinen Impfstoff schnell genug auf den Markt bringt, um seinen amerikanischen Hauptkonkurrenten Novavax einzuholen. Es bleibt spannend.

Wie wird es mit der Valneva-Aktie nun weitergehen? Wir halten Sie informiert.

Sollten Valneva Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Valneva jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Valneva-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Valneva-Analyse vom 11.08.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Valneva. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Valneva Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Valneva
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Valneva-Analyse an

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...
Valneva
FR0004056851
9,81 EUR
-2,76 %

Mehr zum Thema

Valneva und Pfizer: Ein weiterer Meilenstein wurde erreicht!
Alexander Hirschler | 05:38

Valneva und Pfizer: Ein weiterer Meilenstein wurde erreicht!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
04:01 Valneva: Ist das ein guter Punkt, um zu kaufen? Andreas Opitz 87
Bei der Valneva-Aktie handelt es sich um ein relativ volatiles Wertpapier. Beispielsweise ist der Titel vom Dezember letzten Jahres bis Juni dieses Jahres um rund 75 % eingebrochen. Kurz danach ging es schon wieder mehr als 100 % Richtung Norden, um bis heute abermals mehr als 30 % abzugeben. Als positiv kann im Augenblick angesehen werden, dass das im Juni generierte Tief von…
Mi Valneva Aktie: Weitere Abwärtstwelle im Anflug? Aktien-Broker 49
Valneva: Technische Analyse des Kurses Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die Valneva-Aktie ein Durchschnitt von 15,58 EUR für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 9.732 EUR (-37,54 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Für diesen (10,42…
Anzeige Valneva: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 4146
Wie wird sich Valneva in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Valneva-Analyse...
Di Valneva: Unfassbar! Bernd Wünsche 59
Valneva ist wieder da – die Impfstoff-Aktie hat am Dienstag eine wichtige Hürde übersprungen. In welche Richtung kann es für die Aktie des französischen Impfstoffherstellers nun noch gehen? Die Vorzeichen haben sich kaum geändert. Valneva: Erstaunlich Die Notierungen kletterten im Verlauf des Dienstaghandels auf mehr als 10 Euro nach oben und haben damit zumindest aus der Perspektive der charttechnischen Analysten…
Mo Valneva: Hammer vor Augen? Bernd Wünsche 91
Valneva hat zuletzt an den Aktienmärkten einige Ausrufezeichen gesetzt. Nun könnte das Unternehmen aus der Impfstoffbranche einige weitere Signale setzen. Die Notierungen sind am Freitag kurz vor dem Ende der Woche um minimale -0,8 % gefallen. Dennoch sieht es für die Aktie so aus, als solle nun eine wichtige Hürde genommen werden können. Die Nachrichtenlage wird spannend. Was für ein…

Valneva Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Valneva-Analyse vom 11.08.2022 liefert die Antwort