x
Finanztrends App Icon
Finanztrends App Kostenlos herunterladen! Jetzt bei Google Play

Valneva-Aktie: Ist die Zeit gekommen?

Seit einigen Monaten geht es nur noch nach unten für die Aktie des Unternehmens Valneva.

Der Totenimpfstoff konnte den Aktienkurs vor kurzem weit nach oben transportieren. Doch nun gibt es blanke Ernüchterung. Viele Aktionäre hoffen noch auf eine Erholung. Die nächste schlechte Nachricht ist allerdings schon veröffentlicht.

Sorgen um Wirksamkeit

Vor kurzem wurden die Pläne für die Verteilung der Corona-Impfstoffe von Valneva bestätigt. Doch jetzt werden Stimmen aus der Forschung und Politik laut. Immer mehr Menschen bezweifeln den Aufwand durch die relativ niedrige Wirksamkeit des Impfstoffes. Trotz allem gibt es nun grünes Licht in der EU, Großbritannien und Bahrain. Derzeitig werden Studien aufgenommen zur Prüfung, ob das Vakzin auch für jüngere und ältere Menschen geeignet ist.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Valneva?

Technische Analyse: Steil nach unten!

Die Aktie von Valneva befindet sich seit einigen Tagen in einem Abschwung, der bisher noch keinen Boden bilden konnte. Der ATR zeigt allerdings eine erhöhte Volatilität, was auf eine Abwehr der Bullen deuten könnte. Der CCI (20) gibt mit einem Wert von -140,14 ein Überverkauftsignal an und fördert somit ein zukünftiges Comeback des Wertpapieres.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Valneva-Analyse vom 07.12. liefert die Antwort:

Wie wird sich Valneva jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Valneva-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Valneva-Analyse vom 07.12.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Valneva. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Valneva Analyse
check icon
Konkrete Handlungsempfehlung zu Valneva
check icon
Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
check icon
Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Valneva-Analyse an

Die 4vestor GmbH tätigt keine Eigengeschäfte in Wertpapiere jeglicher Art. Damit wird ein Interessenskonflikt in Bezug auf die publizistische Tätigkeit vermieden. Das Unternehmen berät im Umfang der vorliegenden Erlaubnis nach §34h Absatz 1 GewO. Diese sieht eine gewerbsmäßige Anlageberatung zu Anteilen oder Aktien an inländischen offenen Investmentvermögen, offenen EU-Investmentvermögen oder ausländischen offenen Investmentvermögen vor, die nach dem Kapitalanlagegesetzbuch vertrieben werden dürfen.

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Valneva
FR0004056851
6,42 EUR
-4,41 %

Mehr zum Thema

Valneva-Aktie: Gleich zwei Gründe für den Aufschwung!
Achim Graf | Mo

Valneva-Aktie: Gleich zwei Gründe für den Aufschwung!

Weitere Artikel

Sa Valneva-Aktie: Sollten Sie jetzt kaufen?Andreas Opitz 25907
Der Börsendienst boerse.de hat ein interessantes Rankingsystem bereitgestellt. Hier ist das Unternehmen Valneva Teil eines 344 Titel umfassenden Anlage-Universums. Das Ranking liegt jedoch lediglich bei 330. Mit der Abstufung gelangt Valneva nun auf den Rang 339. Aus dieser Sicht heraus ist der Titel als äußerst uninteressant zu bezeichnen. In diesem Artikel soll geklärt werden, ob es sich lohnt, die Valneva-Aktie…
27.11. Valneva-Aktie: Die Prioritäten haben sich verändert!Alexander Hirschler 339
Die Aktie des französisch-österreichischen Impfstoffherstellers Valneva hat sich von ihren Tiefständen Ende September im Bereich der 5,00-Euro-Marke in den vergangenen Wochen wieder etwas absetzen können. Die Erholungsbewegung hat den Kurs an die 50-Tage-Linie (EMA50) herangeführt, im Hoch stieg die Aktie bis auf 7,222 Euro. Der November ist allerdings wieder von einer Seitwärtsbewegung knapp unterhalb der 50-Tage-Linie geprägt. Das zeigt, dass…
Anzeige Valneva: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 7306
Wie wird sich Valneva in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Valneva-Analyse...
09.11. BioNTech- und Valneva-Aktie: Tatsächlich eine Kursverdopplung!?Achim Graf 1329
Liebe Leserin, lieber Leser, es gab einen kurzen Zeitraum im Oktober, da entwickelte sich die Aktie des französischen Impfstoff-Entwicklers Valneva besser als die von BioNTech. Doch das ist Geschichte: Abgesehen von einem kurzen Kursknick am vergangenen Donnerstag, strebt die Aktie des Mainzer Biotechunternehmens wieder ordentlich nach oben. Am Dienstag hatte die BioNTech-Aktie erstmals seit August wieder die 160-Euro-Marke geknackt. Mit…
05.11. Valneva-Aktie: Wochenrückblick KW44finanztrends.de 31
Valneva beendet die Woche mit einem Plus von 2,70 % (Endpreis: 6,84 EUR). Nachfolgend finden Sie die wichtigsten Nachrichten der vergangenen Tage: Peter Wolf-Karnitschnig ? Thursday, 03.11. 15:23 Valneva-Aktie: Den Schock verdaut? Die Valneva-Aktie legte in den letzten fünf Wochen um ca. 30 Prozent zu. Haben Anleger den Schock des erfolglosen Covid-19-Impfstoffs inzwischen verdaut? Valneva wird sein Covid-19-Impfstoffprogramm möglicherweise nicht…

Valneva Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Valneva-Analyse vom 07.12.2022 liefert die Antwort