va-Q-tec Aktie: Das hat man vor kurzer Zeit nicht erwartet …

va-Q-tec: Wie ist die Stimmungslage der Anleger?

Die Anleger-Stimmung bei Va-q-tec in den Diskussionsforen und Meinungsspalten der sozialen Medien ist insgesamt besonders positiv. Dies zeigt sich in den Äußerungen und Meinungen der vergangenen beiden Wochen, die wir für Sie ausgewertet haben, um einen weiteren Bewertungsfaktor für die Aktie zu gewinnen. Dabei zeigte sich, dass in den vergangenen Tagen insbesondere positive Themen bei den Diskussionen im Mittelpunkt standen, womit der Titel insgesamt die Einschätzung „Buy“ erhält. Damit errechnet sich unserer Einschätzung nach zum Punkt Anleger-Stimmung insgesamt ein „Buy“.

Wie sieht das Sentiment aus?

Zu den weichen Faktoren bei der Einschätzung einer Aktie zählt auch die langfristige Beobachtung der Kommunikation im Netz. Unter diesem Gesichtspunkt hat die Aktie von Va-q-tec für die vergangenen Monate folgendes Bild abgegebenDie Diskussionsintensität, die sich vor allem durch die Häufigkeit der Wortbeiträge zeigt, hat dabei die übliche Aktivität im Netz hervorgebracht. Daher erhält Va-q-tec für diesen Faktor die Einschätzung „Hold“. Die sogenannte Rate der Stimmungsänderung erfuhr in diesem Zeitraum kaum Änderungen. Dies ist gleichbedeutend mit einer „Hold“-Einstufung. Damit ist Va-q-tec insgesamt ein „Sell“-Wert.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei va-Q-tec?

Welche Kurssignale sendet das Chartbild?

Die Va-q-tec ist mit einem Kurs von 21,35 EUR inzwischen +3,59 Prozent vom gleitenden Durchschnitt der zurückliegenden 50 Tage, dem GD50, entfernt. Dies führt zur kurzfristigen Einschätzung „Hold“. Auf Basis der vergangenen 200 Tage hingegen lautet die Einstufung „Sell“, da die Distanz zum GD200 sich auf -19,95 Prozent beläuft. Insofern schätzen wir die Aktie aus charttechnischer Sicht für die beiden Zeiträume insgesamt als „Hold“ ein.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre va-Q-tec-Analyse vom 05.07. liefert die Antwort:

Wie wird sich va-Q-tec jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen va-Q-tec-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre va-Q-tec-Analyse vom 05.07.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu va-Q-tec. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

va-Q-tec Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu va-Q-tec
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose va-Q-tec-Analyse an

Trending Themen

Daimler Truck-Aktie: Der große Check – die Pros und Kontras de...

Abspaltungen sind bei großen deutschen Konzernen längst ein willkomm...

Rheinmetall-Aktie: Woher kommt der Abverkauf?

Der Ukrainekrieg, die steigende Inflation und die damit verbundene Zin...

Bitcoin: Die Lage bleibt schwierig!

In den letzten Tagen konnte der Bitcoin immerhin leichte Erholungen vo...

Welche Promi-Cannabismarken waren bisher am erfolgreichsten?

Ausgewählte Studien haben gezeigt, dass die Werbung von Prominenten z...

BASF-Aktie: Das wäre fatal!

Die Papiere von BASF stehen unter Druck. Insbesondere drücken Sorgen ...

Die Aktie des Tages: Shop Apotheke Europe – wie Phönix aus der...

Am Montag erlitt die Shop Apotheke-Aktie einen dramatischen Kursverlus...

Dogecoin: Auf wackeligen Beinen!

Um fast 20 Prozent stürzte der Dogecoin im Juni in die Tiefe, nachdem...

Exklusiv: Wie Todd Gordon von CNBC in einen volatilen Markt inves...

Todd Gordon, CNBC-Mitarbeiter und Gründer von New Age Wealth Advisors...

Die besten Krypto-Screener

Ein Kurzer Überblick: Die besten Krypto-Screener Das Beste für Krypt...
va-Q-tec
DE0006636681
12,56 EUR
0,81 %

Mehr zum Thema

va-Q-tec-Aktien: Erfolgreicher Geschäftsverlauf!
DPA | 10.06.2022

va-Q-tec-Aktien: Erfolgreicher Geschäftsverlauf!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
19.05. va-Q-tec Aktie: Was soll man davon noch halten?Aktien-Broker 18
Welches Stimmungsbild ist zu erkennen? Maßstab für die Stimmung rund um Aktien ist neben den Analysen aus Bankhäusern auch das langfristige Stimmungsbild unter Investoren und Nutzern im Internet. Die Anzahl der Beiträge über einen längeren Zeitraum sowie die Änderung der Stimmung ergeben ein gutes langfristiges Bild über die Stimmungslage. Wir haben die Aktie von Va-q-tec auf diese beiden Faktoren hin…
10.05. Va-Q-tec-Aktie: Dynamisches Wachstum!DPA 84
Überblick  - Umsatzsteigerung um +25 % in Q1 2022 auf 28,0 Mio. EUR gegenüber 22,4 Mio. EUR in Q1 2021 - Besonders deutliches Wachstum in den Bereichen Services (+48 %) und Systems (+29 %) - EBITDA in Q1 2022 von 3,9 Mio. EUR gegenüber 4,6 Mio. EUR in Q1 2021 (-16 %); EBITDA-Marge von 13 % in Q1 2022 gegenüber…
Anzeige va-Q-tec: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 3437
Wie wird sich va-Q-tec in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle va-Q-tec-Analyse...
07.04. va-Q-tec Aktie: Haben die Anleger aufs falsche Pferd gesetzt?Aktien-Broker 15
Aktie kann nicht Schritt halten Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -37,42 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Industrie") liegt Va-q-tec damit 91,42 Prozent unter dem Durchschnitt (54 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Maschinen" beträgt 17,2 Prozent. Va-q-tec liegt aktuell 54,62 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der…
29.03. va-Q-tec-Aktie: Das sollten Sie nicht verpassen!DPA 83
va-Q-tec erwartet nach Rekordjahr 2021 mittelfristig weiteres starkes und profitables Wachstum Konzernumsatz der va-Q-tec AG übertrifft 2021 mit 104,1 Mio. EUR das Vorjahresniveau um sehr deutliche +44 %, ebenso wie die 100 Mio. EUR Umsatzmarke EBITDA wächst überproportional zum Umsatzwachstum um 64 % auf 18,7 Mio. EUR; EBITDA-Marge vom Umsatz steigt auf 18 % (Vorjahr: 16 %) Umsatzwachstum auf 115…

va-Q-tec Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre va-Q-tec-Analyse vom 05.07.2022 liefert die Antwort