Uranium Energy-Aktie: Die Bullen tun sich schwer

In dieser Woche versucht die Aktie der Uranium Energy den kurzfristigen Abwärtstrend zu überwinden. Bislang allerdings vergeblich.

Am 11. März bildete die Aktie der Uranium Energy bei 5,49 US-Dollar ein Hoch aus. Anschließend ging der Kurs in eine Konsolidierung über. Sie zu beenden, ist auch weiterhin die vorrangige Aufgabe der Käufer. Im gestrigen Handel wurde sie erneut angegangen, allerdings wieder ohne durchschlagenden Erfolg. Es gelang den Bullen zwar, den Kurs bis auf 5,31 US-Dollar vordringen zu lassen. Doch anschließend fielen die Notierungen wieder unter den kurzfristigen Abwärtstrend zurück.

Auf diese Marken ist bei der Uranium-EnergyAktie nun zu achten

Heute muss es das Ziel der Bullen sein, die Neigung zu Gewinnmitnahmen möglichst schnell zu stoppen und anschließend einen erneuten Angriff in Richtung auf das Hoch vom 11. März bei 5,49 US-Dollar zu starten. Dabei stellt das Tageshoch vom 4. April bei 5,31 US-Dollar nun den entscheidenden Widerstand dar. Kann er überwunden werden, könnte die Uranium-Energy-Aktie erneut bis auf das Hoch vom 12. November bei 5,78 US-Dollar ansteigen. Danach sollte versucht werden, auch einen Anstieg über die Marke von 6,00 US-Dollar zu vollziehen.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Uranium Energy?

Scheitert die Uranium-Energy-Aktie hingegen daran, ihre Aufwärtsbewegung fortzusetzen, droht ein Rückfall auf das Hoch vom 5. Januar bei 4,29 US-Dollar. Wird es unterschritten, sind weitere Abgaben bis auf den 50-Tagedurchschnitt bei 4,22 US-Dollar zu erwarten. Wird auch er aufgegeben, könnte sich die Abwärtsbewegung bis in den Bereich von 3,77 US-Dollar fortsetzen.

Uranium Energy kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Uranium Energy jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Uranium Energy-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Uranium Energy-Analyse vom 17.08.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Uranium Energy. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Uranium Energy Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Uranium Energy
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Uranium Energy-Analyse an

Trending Themen

Ist Magic Empire Global eine gute Anlage?

Vor seinen Vorbereitungen auf die Börsennotierung erbrachte Magic Empire Finanzberatungs-...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den Ausbruch der Affenpoc...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger über den Aktienmarkt ...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszahlen könne...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben des Aktienmarktes bess...

6 REITs im Aufwärtstrend von Januar bis jetzt

Der Benchmark-ETF für Immobilieninvestmentfonds (REITs) - der Real Estate Select Sector S...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkaufen!

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfach nicht so laufen w...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verstehen muss. Für viel...

Warum Dividenden für Anleger wichtig sind

Dividenden können eine wichtige Einkommensquelle für Anleger sein, wenn der Aktienkurs f...

Forza X1: Jetzt kaufen?

Obwohl die persönliche Mobilität einer der grundlegenden Katalysatoren für die moderne ...

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Uranium Energy
US9168961038
3,85 EUR
-0,89 %

Mehr zum Thema

Uranium Energy: Schwimmen sich die Bullen frei?
Alexander Hirschler | Fr

Uranium Energy: Schwimmen sich die Bullen frei?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
10.08. Uranium Energy: Hier wird es gefährlich! Andreas Opitz 148
Mit dem Anstieg der Uranium Energy-Aktie im April dieses Jahres auf und 6,00 EUR ist die Bullen nochmals ein Schlag Richtung Norden gelungen. Dadurch wurden nämlich neue mehrjährige Höchststände erzielt. Doch in den letzten Monaten zeigt sich eine tiefe Korrektur. Die große Frage ist nun - wird die nächste Aufwärtsbewegung über das diesjährige Hoch führen können? Bereits im Juni zeigte…
09.08. Uranium Energy Aktie: Das hat keiner kommen sehen und trotzdem freut sich jeder Aktien-Broker 118
Uranium Energy: Übersicht über die RSI-Signale Ein prominentes Signal der technischen Analyse, der Relative Strength-Index, RSI, bezieht die Auf- und Abwärtsbewegungen von Kursen in einem Zeitraum von - musterhaft - 7 Tagen aufeinander. Bei einer Ausprägung zwischen 0 und 30 gilt ein Wert als „überverkauft“, bei 70 bis 100 als „überkauft“ und dazwischen als neutral. Der RSI der Uranium Energy…
Anzeige Uranium Energy: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 8357
Wie wird sich Uranium Energy in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Uranium Energy-Analyse...
27.07. Uranium Energy Aktie: Lohnt sich die Aufruhr? Aktien-Broker 178
Uranium Energy: Wie ist der Kurs zu bewerten? Die Uranium Energy ist mit einem Kurs von 3,51 USD inzwischen -0,57 Prozent vom gleitenden Durchschnitt der zurückliegenden 50 Tage, dem GD50, entfernt. Dies führt zur kurzfristigen Einschätzung "Hold". Auf Basis der vergangenen 200 Tage hingegen lautet die Einstufung "Sell", da die Distanz zum GD200 sich auf -9,3 Prozent beläuft. Insofern schätzen…
18.05. Uranium Energy-Aktie: Das muss jetzt gelingen! Alexander Hirschler 122
Die Aktie des größten amerikanischen Uranunternehmens Uranium Energy hat in den vergangenen Wochen starke Verluste verzeichnet und einen Großteil der zuvor aufgebauten Gewinne wieder abgegeben. In der vergangenen Woche kam der Kurs bis auf 2,95 Dollar zurück und unterschritt erstmals seit Ende Februar die 3,00-Dollar-Marke. Die Kurse ziehen wieder an In einem anziehenden Gesamtmarkt konnte sich die Aktie am Freitag…

Uranium Energy Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Uranium Energy-Analyse vom 17.08.2022 liefert die Antwort