Upco Aktie: Wann tut sich was?

Die Anleger haben eine klare Meinung

Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen neutral. An drei Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an zwei Tagen die negative Kommunikation überwog. In den vergangenen ein bis zwei Tagen unterhielten sich die Anleger weder über positive noch über negative Themen in Bezug auf das Unternehmen Adamant. Als Resultat bewertet die Redaktion die Aktie mit einem „Hold“. Zusammengefasst ergibt sich dadurch für das Anleger-Sentiment eine „Hold“-Einschätzung.

Kurs von Upco ohne Kaufsignale

Die 200-Tage-Linie (GD200) der Adamant verläuft aktuell bei 0,07 CAD. Damit erhält die Aktie die Einstufung „Sell“, insofern der Aktienkurs selbst bei 0,04 CAD aus dem Handel ging und damit einen Abstand von -42,86 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von 0,05 CAD angenommen. Dies wiederum entspricht für die Adamant-Aktie der aktuellen Differenz von -20 Prozent und damit einem „Sell“-Signal. Der Gesamtbefund auf Basis der beiden Zeiträume lautet demnach „Sell“.

Upco kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Upco jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Upco-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Upco-Analyse vom 28.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Upco. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Upco Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Upco
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Upco-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Kein Krypto? Wie Sie mit Bitcoin Zinsen verdienen können!

Microsoft Gründer Bill Gates hat erklärt, dass er keine Kr...

Silber: Ultra-Potenzial dank Energiewende – so können Sie profitieren!

Hand aufs Herz: Wenn Sie an Silber denken, was kommt Ihnen d...

Wasserstoff-Aktien: Treibt der Nasdaq 100 auch Nel Asa und Co.?

An den Aktienmärkten ging es am Freitagmorgen wieder etwas ...

Investitionen in Immobilien

Großanleger haben den Markt für gewerbliche Immobilien fas...

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...

Wie man in Start-ups investiert

Sie würden auf einer Goldmine stehen, wenn Sie nur 1.000 Do...
Upco
CA9152971052
0,03 EUR
2,94 %

Mehr zum Thema

Upco-Aktie: Kaum Bewegung!
Aktien-Barometer | 09.04.2022

Upco-Aktie: Kaum Bewegung!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
21.03. Upco-Aktie: Im Aufwärtstrend! Aktien-Barometer 110
Der Start in 2022 war bisher erfolgreich für die Upco-Aktie: Der Kurs des Titels ist seit Januar um 44,44 Prozent gestiegen. In den vergangenen fünf Handelstagen stiegen die Anteile ebenfalls um satte 62,5 Prozent. 30 Prozent hat der Titel ebenfalls im Tagesverlauf des letzten Handelstages gewonnen – und notierte zuletzt bei 0,065 kanadischen Dollar. Durchschnittlich rund 26 400 Anteile von…
19.03. Upco – kein Ende in Sicht: Jetzt kippt die Anlegerstimmung erneut. Aktien-Broker 224
Welche Stimmungstendenz herrscht vor? Starke positive oder negative Ausschläge in der Internet-Kommunikation lassen sich mit unserer Analyse präzise und frühzeitig erkennen. Die Stimmung hat sich für Upco in den vergangenen Wochen jedoch deutlich eingetrübt. Die Aktie bekommt von uns dafür eine "Sell"-Bewertung. Die Diskussionsstärke misst die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer in den sozialen Medien. Für Upco haben unsere Programme in den…
Anzeige Upco: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 6593
Wie wird sich Upco in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Upco-Analyse...
16.03. Upco-Aktie: Das sieht nicht gut aus! Aktien-Barometer 104
Der Start in 2022 war bisher eher holprig für die Upco-Aktie: Der Kurs des Titels ist seit Januar um 11,11 Prozent hinabgepurzelt. In den vergangenen fünf Handelstagen sanken die Anteile ebenfalls um satte 20 Prozent. 11,11 Prozent hat der Titel ebenfalls im Tagesverlauf des letzten Handelstages verloren – und notierte zuletzt bei 0,04 kanadischen Dollar. Durchschnittlich rund 15 900 Anteile…
17.02. Upco Aktie: Die Stimmung hält sich seit Tagen überaus gut! Aktien-Broker 212
Upco: So wird aktuell diskutiert Upco lässt sich auch über einen längeren Zeitraum hinsichtlich der Anzahl der Wortbeiträge (der Diskussionsintensität) und der Rate der Stimmungsänderung beobachten und auswerten. Daraus ergeben sich interessante Rückschlüsse über das langfristige Stimmungsbild der vergangenen Monate. KonkretDie Aktie hat dabei nur schwache Aktivität im Netz hervorgebracht. Dies deutet auf eine unterdurchschnittliche Diskussionsintensität hin und erfordert eine…

Upco Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Upco-Analyse vom 28.05.2022 liefert die Antwort

Upco Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz