Unum Aktie: Effizienz vorausgesagt!

Unum (NYSE:UNM) verzeichnete im zweiten Quartal einen Gewinn von 178,20 Mio. $, was einem Anstieg von 26,73 % gegenüber dem ersten Quartal entspricht. Der Umsatz sank auf $2,99 Milliarden, ein Rückgang von 2,57% zwischen den Quartalen. Im ersten Quartal verdiente Unum 243,20 Mio. $ und der Umsatz belief sich auf 3,07 Mrd. $.

Was ist die Rendite auf das eingesetzte Kapital?

Die Kapitalrendite ist ein Maß für den jährlichen Gewinn vor Steuern im Verhältnis zum eingesetzten Kapital eines Unternehmens. Änderungen bei den Gewinnen und Umsätzen zeigen Verschiebungen in der ROCE eines Unternehmens an.

Ein höherer ROCE ist in der Regel ein Zeichen für ein erfolgreiches Wachstum eines Unternehmens und deutet auf höhere Gewinne pro Aktie in der Zukunft hin. Ein niedriger oder negativer ROCE deutet auf das Gegenteil hin. Im 2. Quartal verzeichnete Unum eine ROCE von 0,02 %.

Beachten Sie, dass die ROCE zwar ein gutes Maß für die jüngste Leistung eines Unternehmens ist, aber kein sehr zuverlässiger Indikator für die Gewinne oder Umsätze eines Unternehmens in der nahen Zukunft.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Unum?

Das Anzeichen von Effizienz

Die Rendite des eingesetzten Kapitals ist ein wichtiges Maß für die Effizienz und ein nützliches Instrument für den Vergleich von Unternehmen, die in derselben Branche tätig sind. Eine relativ hohe ROCE deutet darauf hin, dass ein Unternehmen Gewinne erwirtschaftet, die in mehr Kapital reinvestiert werden können, was zu höheren Renditen und einem steigenden Gewinn pro Aktie für die Aktionäre führt.

Im Fall von Unum wird die positive ROCE-Kennzahl von den Anlegern beachtet werden, bevor sie langfristige Finanzentscheidungen treffen.

Analysten-Prognosen

Unum meldete für das zweite Quartal einen Gewinn pro Aktie von 1,39 $/Aktie und übertraf damit die Analystenprognosen von 1,11 $/Aktie.

Unum kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Unum jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Unum-Analyse.

Trending Themen

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den Ausbruch der Affenpoc...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger über den Aktienmarkt ...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszahlen könne...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben des Aktienmarktes bess...

Diese 4 Aktien sollten Sie auf dem Schirm haben!

Der S&P 500 begann das Jahr 2022 mit einem Paukenschlag und erreichte am 4. Januar mit...

Ist Magic Empire Global eine gute Anlage?

Vor seinen Vorbereitungen auf die Börsennotierung erbrachte Magic Empire Finanzberatungs-...

6 REITs im Aufwärtstrend von Januar bis jetzt

Der Benchmark-ETF für Immobilieninvestmentfonds (REITs) - der Real Estate Select Sector S...

Diese 3 ETFs bieten attraktive Dividenden!

Investoren, die sich nicht sicher sind, welche Aktien sie kaufen sollen, oder die ihr Port...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkaufen!

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfach nicht so laufen w...

Warum Dividenden für Anleger wichtig sind

Dividenden können eine wichtige Einkommensquelle für Anleger sein, wenn der Aktienkurs f...

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Unum
US91529Y1064
39,41 EUR
0,01 %

Mehr zum Thema

Unum Aktie: Eine Gewinnchance?
Aktien-Broker | 18.05.2022

Unum Aktie: Eine Gewinnchance?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
19.03. Unum-Aktie: Fair bewertet! Aktien-Barometer 4
Die Unum Group-Aktie hat in der Year-to-date-Betrachtung Boden gutgemacht: Seit Januar ist der Titel an der Nasdaq um 19,94 Prozent gestiegen. In den vergangenen fünf Handelstagen kletterten die Anteile ebenfalls um 8,91 Prozent. Im letzten Tagesverlauf bis Handelsschluss verlor das Papier jedoch 0,07 Prozent und stand damit bei 29,47 US-Dollar. In Sachen Handelsvolumen kam die Aktie an der amerikanischen Börse…
02.02. Unum Aktie: Ergebnisse des Quartals! Benzinga 23
Unum (NYSE:UNM) meldete seine Ergebnisse für das vierte Quartal am Dienstag, den 1. Februar 2022 um 16:15 Uhr. Hier ist, was die Investoren über die Ankündigung wissen müssen. Ergebnis Unum übertraf die Gewinnschätzungen um 5,95% und meldete ein EPS von $0,89 gegenüber einer Schätzung von $0,84, was die Analysten nicht überraschte. Der Umsatz stieg im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um $1,29…
Anzeige Unum: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 9893
Wie wird sich Unum in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Unum-Analyse...
22.01. Unum Aktie: So lautet das Kursziel! Benzinga 35
Im letzten Quartal hat Unum (NYSE:UNM) die folgenden Analystenbewertungen erhalten: Bullish Eher bullish Gleichgültig Eher bearish Bearish Gesamtbewertung 1 0 1 2 0 Letzte 30D 0 0 1 0 0 1M Vormals 0 0 0 1 0 2M voriges Jahr 1 0 0 0 0 3M vor 0 0 0 1 0   Diese 4 Analysten haben ein durchschnittliches Kursziel…
07.01. Unum Group-Aktie: Jetzt geht´s los! Aktien-Barometer 31
Die Unum Group-Aktie hat in der Year-to-date-Betrachtung Boden gutgemacht: Seit Januar ist der Titel an der Nasdaq um 10,26 Prozent gestiegen. In den vergangenen fünf Handelstagen kletterten die Anteile ebenfalls um 9,85 Prozent. Auch im Tagesverlauf bis 17:45 Uhr mitteleuropäischer Zeit stieg das Papier um 2,6 Prozent und stand damit bei 27,8 EUR. In Sachen Handelsvolumen kam die Aktie an…