Unitedhealth Aktie, Walgreens Boots Alliance Aktie und Jpmorgan Chase & Aktie: Aktuelle Trendsignale aus d...

Die Notierung des Dow Jones Industrial Average-Index wird derzeit mit 35029.33 Punkten angegeben (Stand 15:29 Uhr), ist also etwas im Plus (+0.34 Prozent). Der Umfang der Anleger-Diskussionen im Dow Jones Industrial Average liegt derzeit bei 106 Prozent (durchschnittlich), die Stimmung ist neutral. Welche Trends lassen sich aktuell bei den am meisten diskutierten Aktien erkennen?

Drei Titel werden aktuell sehr stark diskutiert: Unitedhealth, Walgreens Boots Alliance und Jpmorgan Chase &, wie eine automatisierte Stimmungsanalyse der bedeutendsten amerikanischen Online-Foren ergab.

Den Auftakt macht heute Unitedhealth: Die Stimmungsanalyse hat erkannt, dass am vergangenen Handelstag in Online Communities mehrfach sehr positiv über Unitedhealth gesprochen wurde. Beim Abgleich mit historischen Signalmustern wurde eine starke Ähnlichkeit festgestellt, somit liegt hier ein klares 'Bullish'-Signal vor (Intraday-Prognose: +0.8 Prozent, Trefferquote in der Vergangenheit: 62.5 Prozent). Für Unitedhealth liegt der Umfang der Anleger-Diskussionen aktuell bei 170 Prozent. Die Aktie notiert derzeit mit 462.52 USD beinahe unverändert (+0.02 Prozent).

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Unitedhealth?

Nun schauen wir uns Walgreens Boots Alliance an. Für Walgreens Boots Alliance liegt der Umfang der Anleger-Diskussionen aktuell bei 124 Prozent. Da die Stimmung in den Online-Beiträgen zu Walgreens Boots Alliance in den vergangenen 24 Stunden in deutlicher Mehrheit negativ war, hat die Trendsignal-KI am heutigen Tag ein 'Bearish'-Signal für die Aktie generiert (Prognose -1 Prozent am aktuellen Handelstag). Bei ähnlichen Stimmungsmustern hatte dieser Signaltyp in der Vergangenheit eine Erfolgswahrscheinlichkeit von 59.9 Prozent. Die Aktie notiert derzeit mit 53.53 USD mehr oder weniger unverändert (0 Prozent).

Als letztes Jpmorgan Chase &: Die Trendsignal-KI hat erkannt, dass die in Online-Diskussionen ausgedrückte Anlegerstimmung zu Jpmorgan Chase & während der vergangenen 24 Stunden häufig sehr negativ war. Daher wurde ein 'Bearish'-Signal für das Unternehmen erstellt (Prognose Intraday: -0.8 Prozent). Ähnliche Signale hatten in der Vergangenheit eine Trefferquote von 67.4 Prozent, was sich aus einem Vergleich der Kursentwicklung an historischen Tagen mit ähnlichem Stimmungsmuster ergibt. Für Jpmorgan Chase & liegt der Umfang der Anleger-Diskussionen aktuell bei 124 Prozent. Die Aktie notiert derzeit mit 148.93 USD nahezu unverändert (0 Prozent).

Sollten JPMorgan Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich JPMorgan jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen JPMorgan-Analyse.

Trending Themen

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...

Tiny Home & Co: Ist DIES die Zukunft?

Eine der probatesten Methoden zum Vermögensaufbau ist die I...

Die Pixel-Watch: Ist das etwas für Sie?

Der Tech-Riese Google hat bestätigt, dass der Konzern diese...

Bitcoin: Man sieht das Potenzial!

Townsquare Media hat verkündet, dass es 5 Millionen US-Doll...
JPMorgan
US46625H1005
115,00 EUR
1,43 %

Mehr zum Thema

JPMorgan Aktie: Schlechter als die Konkurrenz?
Aktien-Broker | 10:24

JPMorgan Aktie: Schlechter als die Konkurrenz?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
30.04. Bitcoin: Positive Aussichten? Benzinga 182
Das US-BIP schrumpfte im 1. Quartal 2022 um 1,4 %, da die Rezessionsängste zunehmen. Dies ist meiner Meinung nach positiv für Risikoanlagen wie Bitcoin und Aktien, da die Federal Reserve weniger aggressiv werden könnte, um eine Rezession zu vermeiden. Überblick Bitcoin (CRYPTO: BTC) hat bedeutende Schritte in Richtung Mainstream-Akzeptanz gemacht, da Goldman Sachs (NYSE:GS) seinen ersten Bitcoin-gesicherten Kredit angeboten hat. In…
28.04. Bitcoin: Bitcoin bei 1.000.000 US-Dollar bis 2030! Benzinga 314
Arthur Hayes, der Milliardär und Gründer der Kryptowährungsbörse BitMEX, hat eine neue Theorie, wie Bitcoin’s (CRYPTO: BTC) den Preis von 1 Million Dollar durchbrechen könnte. “The Doom Loop” In einem neuen Blogbeitrag auf Medium skizziert Hayes, wie ein Phänomen, das er “The Doom Loop” nennt, Bitcoin letztlich 2.500% höher als seinen aktuellen Preis bewerten würde. Hayes definiert "The Doom Loop" als die drei Dinge,…
Anzeige JPMorgan: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 6127
Wie wird sich JPMorgan in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle JPMorgan-Analyse...
26.04. JP Morgan Chase & CO Aktie: Analyse des Short-Interesses! Benzinga 212
JP Morgan Chase & CO's (NYSE:JPM) Leerverkaufsquote ist seit dem letzten Bericht um 5,88% gestiegen. Das Unternehmen meldete kürzlich, dass es 15,83 Millionen leerverkaufte Aktien hat, was 0,54% aller regulären Aktien entspricht, die zum Handel zur Verfügung stehen. Auf der Grundlage des Handelsvolumens würden Händler im Durchschnitt 0,9 Tage benötigen, um ihre Short-Positionen zu decken. Warum Short-Interesse wichtig ist Das…
26.04. JPMorgan Chase-Aktie: Whale Trades gesichtet! Benzinga 218
Bei der Betrachtung der Optionshistorie für JPMorgan Chase (NYSE:JPM) haben wir 24 seltsame Trades entdeckt. Betrachten wir die Besonderheiten der einzelnen Trades, so lässt sich feststellen, dass 33% der Anleger ihre Trades mit bullischen Erwartungen und 66% mit bearischen Erwartungen eröffneten. Von den insgesamt beobachteten Trades sind 16 Puts mit einem Gesamtbetrag von 1.528.640 $ und 8 Calls mit einem…