United Parcel Service-Aktie: Was sagt man dazu?

Starker Gewinn!

Die zahlreichen Online-Bestellungen rund um das Weihnachtsgeschäft und der Paketboom im In- und Ausland haben UPS einen überraschend hohen Jahresgewinn von 12,9 Mrd $ beschert. Im ersten Corona-Jahr 2020 war der Gewinn wegen hoher Rückstellungen für Pensionen und Abschreibungen auf 1,3 Mrd $ eingebrochen. Das bereinigte operative Ergebnis (EBIT) betrug 13,1 Mrd $, ein Plus von 50,8%. Die entsprechende EBIT-Marge erreichte 13,5%. Das Geschäft wuchs erneut kräftig. Der Umsatz legte um 15% auf 97,3 Mrd $ zu und übertraf damit, wie der Gewinn, die Erwartungen des Marktes.

In allen Sparten stieg der Umsatz prozentual zweistellig, angetrieben durch einen Anstieg des Umsatzes pro Paket um 10,5% in den USA und um 16,4% im internationalen Geschäft. Die Aktionäre werden mit einer um 49% erhöhten Quartalsdividende von 1,52 $ je Aktie am Geschäftserfolg beteiligt. UPS hat eine Kooperation mit Apcoa Parking begonnen. Im Rahmen der Zusammenarbeit liefert UPS seine Sendungen per Lkw zu den Apcoa-Parkhäusern. Dort werden die Lieferungen auf Lastenfahrräder umgeladen. Diese Form der nachhaltigen Paketzustellung gibt es in 30 Städten in Deutschland.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei United Parcel Service?

Auch international wird dieses Konzept in mehreren Ländern umgesetzt. UPS rechnet damit, sein Umsatz- und Betriebsmargenziel für 2023 ein Jahr früher zu erreichen. 2022 erwartet der Vorstand eine Umsatzsteigerung auf 102 Mrd $. Die um Sondereffekte bereinigte EBIT-Marge soll sich von zuletzt 13,5 auf 13,7% verbessern.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre United Parcel Service-Analyse vom 11.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich United Parcel Service jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen United Parcel Service-Analyse.

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...
United Parcel Service
US9113121068
198,76 EUR
1,19 %

Mehr zum Thema

United Parcel Service Aktie: Wie viel ist aktuell noch drin?
Aktien-Broker | 20.05.2022

United Parcel Service Aktie: Wie viel ist aktuell noch drin?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
01.05. United Parcel Service-Aktie: Was sagt man dazu? Die Aktien-Analyse 3
Im ersten Corona-Jahr 2020 war der Gewinn wegen hoher Rückstellungen für Pensionen und Abschreibungen auf 1,3 Mrd $ eingebrochen. Das bereinigte operative Ergebnis (EBIT) betrug 13,1 Mrd $, ein Plus von 50,8%. Die entsprechende EBIT-Marge erreichte 13,5%. Das Geschäft wuchs erneut kräftig. Der Umsatz legte um 15% auf 97,3 Mrd $ zu und übertraf damit, wie der Gewinn, die Erwartungen…
27.04. United Parcel Aktie: Whale Trades! Benzinga 3
Ein Wal mit viel Geld zum Ausgeben hat eine auffallend bullische Haltung zu United Parcel Service eingenommen Bei der Betrachtung der Optionshistorie für United Parcel Service (NYSE:UPS) haben wir 13 merkwürdige Trades entdeckt. Betrachten wir die Besonderheiten der einzelnen Trades, so lässt sich genau feststellen, dass 61% der Anleger ihre Trades mit bullischen Erwartungen und 38% mit bärischen Erwartungen eröffneten.…
Anzeige United Parcel Service: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 2273
Wie wird sich United Parcel Service in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle United Parcel Service-Analyse...
27.04. United Parcel Service-Aktien: Investoren können sich freuen! Benzinga 4
Das müssen Sie wissen! Die Aktien von United Parcel Service Inc (NYSE:UPS) werden am Dienstag höher gehandelt, nachdem das Unternehmen besser als erwartete Finanzergebnisse vorgelegt hat. UPS teilte mit, dass der Umsatz im ersten Quartal im Vergleich zum Vorjahr um 6,4 % auf 24,4 Mrd. $ gestiegen ist und damit die Schätzung von 23,79 Mrd. $ übertroffen hat. Das Unternehmen meldete…
26.04. United Parcel Service-Aktie: Umsatzsteigerung um 1,47 Milliarden Dollar! Benzinga 3
Gewinne United Parcel Service übertraf den geschätzten Gewinn um 5,9 % und meldete einen Gewinn je Aktie von 3,05 $ gegenüber einer Schätzung von 2,88 $. Der Umsatz stieg im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 1,47 Milliarden Dollar. Vergangene Gewinnentwicklung Im letzten Quartal übertraf das Unternehmen den Gewinn pro Aktie um 0,49 Dollar, woraufhin der Aktienkurs am nächsten Tag um 0,62…